Philip Rivers spricht über das Wachsen eines Bartes

Getty Images

Sind Bärte im Fußball wichtig? Wir fragten Quarterback Philip Rivers

Bei einem Cookout am Wochenende kam ein Siebenjähriger, den ich noch nie getroffen hatte, auf mich zu und sagte ohne Provokation: wenn Sie keinen Bart wachsen lassen können Du bist kein Mann. Dieses Kind hatte keine Ahnung, dass ich früher am Tag mit dem Quarterback Philip Rivers von San Diego Chargers über das genaue Thema gesprochen habe, dass ich keinen Bart wachsen lassen kann.



Also sagte ich zu diesem Kind: Bedeutet das, dass Philip Rivers kein Mann ist? Er hat in 10 Jahren als Startquarterback durchschnittlich 28 Touchdowns pro Saison absolviert. Er führte die Ladegeräte einmal zu einem Playoff-Sieg auf einer zerrissenen ACL. Er war fünf Mal im Pro Bowl. Und er kann sich keinen Bart wachsen lassen.



Nein, kein Mann.

Der 34-jährige Philip Rivers kann sich keinen Bart wachsen lassen und das ist etwas, was er akzeptiert.



So viele Leute im Team haben einen. Ich versuche es immer jedes Jahr, aber bis November wird es so schlimm. Es sieht einfach schrecklich aus, sagte Rivers. Ich versuche mich davon zu überzeugen, dass es ziemlich gut aussieht, aber nach ungefähr 10 ½ Wochen gebe ich einfach auf.

Auch wenn ein Bart nicht in Frage kommt, muss er sich noch rasieren. Deshalb hat er sich zusammengetan Gillette Shave Club . Zufälligerweise Sicherheit Eric Weddle und sein lächerlicher Bart Etwa zur gleichen Zeit verließ Rivers die Partnerschaft mit Gillette.

Ja, er ist jetzt weg oder es wäre einfach gewesen, sagte Rivers, als ich ihn bat, seinen am schlechtesten gepflegten Teamkollegen zu nennen. Ich wollte Mike Windt sagen. Er ist ein Long Snapper und hat einen großen, ungepflegten Bart. Dann haben wir Matt Slauson unter Vertrag genommen, er ist ein offensiver Lineman, der auch einen ziemlich großen Bart hat. Es passt irgendwie zu der Glatze, die er hat. Er könnte den Gillette Shave Club für seinen Kopf benutzen und dann sein Gesicht herauswachsen lassen.



Wenn Rivers in dieser Angelegenheit eine Wahl hätte, weiß er genau, welche Art von Gesichtshaar er wachsen lassen würde.

Ich denke, es wäre nur ein wirklich solider Schnurrbart. Google ' Felipe Rios Dies wäre mein Name auf Spanisch. Es kommt ein Schnurrbart hoch, von dem ich mir wünschte, ich könnte ihn haben. Und ich kann es nicht tun, aber es wäre so solide.

Der Mangel an Gesichtsbehandlungen in Rivers hat sein Bewusstsein für die Gesichtsbehaarung um ihn herum geschärft.

Der größte Fehler bei der Pflege, den ich in der Umkleidekabine sehe, ist die übermäßige Verwendung von Haarpflegemitteln. Einige Männer neigen dazu, mit dem Produkt in ihren Haaren mitgerissen zu werden. Und die nervigste Art von Gesichtsbehaarung, die ich sehe und die mich irgendwie erstaunt, wird immer noch verwendet, ist der alte Kinnriemenbart - der wirklich dünne, der sich von Ohr zu Ohr wickelt. Das stört mich nur.

Nachdem ich lange genug um den heißen Brei geredet hatte, stellte ich die Frage, die ich aufgeschoben hatte: Ist Philip Rivers manscape?



Ich muss etwas der Fantasie überlassen! Was würde Von Miller (Linebacker von Denver Broncos) zu mir sagen, wenn er es wüsste? Es ist definitiv eine persönliche Präferenz. Ich bin dankbar, weil ich im Allgemeinen nicht wirklich haarig bin. Also, es klappt gut für mich. Ich sehe überhaupt kein Problem damit. Oder warum nicht?