Pornhub bietet an, Vine zu kaufen

Twitter



Trendnachrichten: Pornhub will Vine kaufen und es ungezogen machen

Joel Balsam 28. Oktober 2016 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Warum ist das wichtig?

Weil Vine einen anderen Tag leben kann.

Um es kurz zu machen

Nach der Ankündigung von Vine, dass es getötet wurde, stürzte sich Pornhub auf den Kauf des Twitter-eigenen Dienstes.



Lange Geschichte

Haben Sie jemals gedacht, dass 6 Sekunden einer Pornoszene gut genug sind, um sie immer wieder und immer wieder bei Wiederholungen anzusehen? Wenn ja, dann hat Pornhub möglicherweise Ihre Gebete beantwortet.



Der beliebte Porno-Aggregator des XXX-Monopols MindGeek hat öffentlich angeboten, Vine zu kaufen, den 6-Sekunden-Wiederholungsvideodienst, der Ihnen Hits wie 'Damn Daniel' und 'Awkward Puppets' brachte.

Vine wurde 2012 von Twitter für 30 Millionen US-Dollar gekauft, aber offensichtlich hat es nie geklappt.



In einem Brief an Jack Dorsey, CEO von Twitter, sagte Corey Price, VP von Pornhub, sein Unternehmen habe 'viel mit Vine gemeinsam und denke, dass es hier einen Platz dafür gibt'.

Aber Pornhub hat einen speziellen Plan für Vine. Price sagte, er wolle 'Vine wieder zu seinem NSFW-Ruhm bringen'.

'Immerhin', schreibt Price, 'sind Pornostöße in 6 Sekunden mehr als genug Zeit, damit sich die meisten Menschen amüsieren können.'

Ich meine, wenn jemand so etwas wissen würde, dann ist es Pornhub, der häufig Daten über die Gewohnheiten seiner Benutzer veröffentlicht, einschließlich der Popularität von Pizza-Typen und Superhelden-Pornos.



Das Angebot von Pornhub kommt kurz nach der Veröffentlichung von Vine Bloggen Post am Donnerstagmorgen mit der Ankündigung, dass es in den kommenden Monaten getötet wird. Alle zuvor veröffentlichten Reben bleiben auf der Website, Sie können jedoch keine neuen hinzufügen.

Einige Vine-Benutzer unterstützen das Pornhub-Pitch für den Kauf des Dienstes mithilfe des Hashtags #SaveVine.



Besitze das Gespräch

Stellen Sie die große Frage

Wird Pornhub tatsächlich Vine kaufen?

Unterbrechen Sie Ihren Feed

Dies ist wahrscheinlich nur ein weiterer von Pornhubs fachmännisch gestalteter Werbegag.

Lassen Sie diese Tatsache fallen

Pornhub gehört MindGeek, das so ziemlich jede andere kostenlose Porno-Aggregator-Site besitzt, die Sie sich vorstellen können, einschließlich RedTube und YouPorn.