Sarah Paulson sieht auf einem On-Set-Foto von Impeachment völlig verwandelt aus

Schauspielerin und Königin der Lesben Sarah Paulson teilte auf einem neuen Foto einen ersten Blick auf ihren Auftritt als Clinton-Skandal-Schlüsselfigur Linda Tripp American Crime Story: Impeachment .



Es ist eines der ersten Visuals, das wir von Ryan Murphys Interpretation des Clinton-Lewinsky-Skandals gesehen haben – mit Paulson und Buchschlau Breakout Beanie Feldman als Lewinsky selbst – und es wirft mehr Fragen auf, als es beantwortet. Zum Beispiel: Wer hat diese Prothesen gemacht? Und sind wir uns ganz sicher, dass das überhaupt Sarah Paulson ist?

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.



Es spielt jedoch keine Rolle, weil alles, worüber alle reden, ist diese Perücke .



Wenn es darum geht, der Frau zu gedenken, die die Clinton-Regierung gestürzt hat, ist es wichtig, die richtige Frisur zu haben. Wer auch immer diese flaschenblonde Bouffant kreiert hat, hat es ernsthaft genagelt.

Twitter war beeindruckt und vielleicht ein wenig besorgt um Paulsons Sicherheit.

Wer ist Linda Trip [sic] und was hast du mit Sarah gemacht, schrieb der besorgte Benutzer @mayaseesghosts. Lieber Twitterer @mildoline hinzugefügt: die Verwandlung. ugh kann die Auszeichnungen bereits in Ihren Händen spüren.



@mary_dugger hat den Nagel aber wirklich auf den Kopf getroffen. Wow, ich schaue sie seit 30 Minuten an und sehe Sarah Paulson immer noch nicht, schrieb sie, während sie Paulsons Ryan Murphy-Nachbarschaftspartner Holland Taylor lobte.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.



Anders als die revisionistische Geschichte von Hollywood , die kommende Saison von Amerikanischer Krimi beabsichtigt, sich nur mit den Tatsachen zu befassen, Ma'am: Als sich der Beamte Tripp 1998 mit dem unabhängigen Anwalt Kenneth Starr verschwor, um die Affäre des damaligen Präsidenten Bill Clinton mit der Praktikantin des Weißen Hauses, Monica Lewinsky, aufzudecken, sah sich die amerikanische Politik dem offensten Sexskandal der Geschichte gegenüber . Tripps breites Grinsen – ganz zu schweigen von Starrs wirklich schrecklich Anzüge – wurde in das Gehirn jedes 90er-Kids eingebrannt, bevor wir überhaupt die Chance hatten, uns davon zu erholen ABl. Skandal.

Der Lewinsky-Skandal fiel mit einem sexuell angespannten Moment in der amerikanischen Popkultur zusammen. Jahrzehnte vor der #MeToo-Bewegung, Journalisten und Korrespondenten taten ihr Bestes, um Lewinsky reinzulegen als Verführerin und nicht als beeinflussbare Praktikantin, die sich mit Belästigungen am Arbeitsplatz durch ihren Chef befasst. Lewinsky ist seitdem ein lautstarker Verfechter gegen Mobbing geworden.

Murphys Serie beabsichtigt, die Geschichte nachdenklicher anzugehen, indem sie Lewinskys Erfahrung priorisiert und nicht die sensationelle Version, die von der Presse erstellt wurde, und Paulson hofft, Tripp auch in einem nuancierteren Licht erscheinen zu lassen. In einem (n Interview mit Wöchentliche Unterhaltung , sagte Paulson, dass sie sich zu polarisierenden Figuren wie Tripp hingezogen fühlt – der vor dem Skandal ein enger Vertrauter von Lewinsky war – weil es immer eine Gelegenheit gibt, ein bisschen mehr darüber zu erfahren, was wir zu wissen glauben.



Ich meine, es gab viele Meinungen über Marcia Clark und nicht viele davon waren positiv, sagte sie und rief ihre andere aus Amerikanischer Krimi Rolle, die Paulson 2016 einen Emmy einbrachte. Ich finde es einfach viel interessanter, Menschen zu erkunden, für die Adel nicht der ultimative Kompass für sie ist.

Zusammen mit Paulson und Feldstein werfen Murphys typische Zusammenstellung geliebter Favoriten gemischt mit Linksfeld-Picks ein neues Licht auf die jüngere amerikanische politische Geschichte. Clive Owen ( Näher ) wird seinen kiesigen britischen Akzent gegen einen gedehnten Arkansas-Akzent eintauschen, um Clinton selbst zu spielen. Billy Eichner ( Schwierige Menschen ) wird als Drudge Report-Gründer Matt Drudge auftreten, während Annaleigh Ashford ( Meister des Sex ) wird die Clinton-Anklägerin Paula Jones darstellen. In einem besonders inspirierten Casting-Coup hat Betty Gilpin ( GLÜHEN ) soll eine junge Ann Coulter (schreit schwul) spielen.

Paulson hingegen ist seit den frühesten Tagen von ein fester Bestandteil des Murphy-Universums American Horror Story: Asyl . In der aktuellen Netflix-Serie Geratscht , Murphy und Paulson vereinten erneut ihre Kräfte, um den Titel zu geben Einer flog über das Kuckucksnest Bösewicht ein überraschend geil, Carol -ähnliche Ursprungsgeschichte. Die Serie war ein rekordverdächtiger Hit, den Weg für viele, viele weitere Projekte für Murphy ebnen. (Wir nehmen jetzt Wetten an, wie lange es dauert, bis er eine macht Amtsenthebungsverfahren Fortsetzung mit Paulson als Trump und Emma Roberts als Ivanka.)

Obwohl die nächste Staffel von Amerikanischer Krimi wird FX erst 2021 treffen, die grenzenlosen Möglichkeiten müssen uns bis dahin überbrücken.