Die Wissenschaft hinter trockenen Ejakulationen

Die Wissenschaft hinter trockenen Ejakulationen

redfernstudio / Flickr

Trendnachrichten: Wenn Sie sich zu sehr lieben, kann dies (vorübergehend) Ihre Fruchtbarkeit beeinträchtigen

Ian Lang 15. Januar 2016 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Warum ist das wichtig?

Denn manchmal kann man wirklich zu viel Gutes haben.

Um es kurz zu machen



Ein Artikel bei Medical Daily befasst sich mit einem wenig diskutierten Gespenst männlicher Sexualität: dem trockenen Orgasmus. Sie erklären, was es ist, wie es passiert und warum (einige) Leute es tatsächlich tun könnten wollen es soll passieren.



Lange Geschichte

Für die meisten Männer sind unsere Probleme mit der Ejakulation ziemlich einfach: Wir haben sehr wenig Kontrolle darüber und schließen vergebliche Kopulationsversuche aus, während wir verputzt sind und ein Kondom tragen passiert zu früh für unseren Geschmack. Aber was ist mit dem gegenteiligen Problem - anstatt zu viel zu früh zu ejakulieren, überhaupt keines? Es ist eine Sache, die passiert, und Dieser Artikel bei Medical Daily erklärt gut was und warum.

Bekannt als ' trockener Orgasmus , 'es ist genau das, wonach es sich anhört: Das Gefühl einer orgasmischen Kontraktion, bei der nichts aus deinem Pipi-Loch schießt. Wie sich herausstellt, gibt es zwei Möglichkeiten, wie dies geschehen kann. Eine wird als 'retrograde Ejakulation' bezeichnet, und was passiert, ist das, während Ihr Körper tut Produzieren Sie Ejakulat, es verdoppelt sich zurück in Ihre Blase, anstatt in die Welt hinauszugehen. Der schwerwiegendere der beiden trockenen Orgasmus-Typen tritt häufig bei Männern auf, die sich einer Operation, Strahlentherapie oder einer anderen Behandlung ihrer Prostata unterzogen haben. Auch Männer mit schwachen Beckenmuskeln sind dafür anfällig. Es ist nicht unbedingt gefährlich, aber es ist offensichtlich beunruhigend für einen ansonsten gesunden Mann, der mit seinem Partner schwanger werden möchte.



Die andere Art des trockenen Orgasmus ist einfacher - manchmal geht Ihrem Körper einfach der Saft aus. Ja, dies bedeutet, dass es möglich ist, sich so zu befriedigen, dass Sie buchstäblich nichts mehr zu bieten haben. Die gute Nachricht ist, dass dies eine (sehr) vorübergehende Situation ist, die am häufigsten jüngeren Männern und Teenagern aufgrund ihrer blitzschnellen Refraktärperioden passiert. Wenn Sie alle 30 Sekunden zurückprallen könnten und einen willigen, nubilen Partner hätten, der gespannt auf eine Zugabe wartet, würden Sie auch versuchen, den Tank zu leeren.

Es gibt eine dritte Gruppe von Männern, die möglicherweise trockene Orgasmen erleben, aber es ist überraschend beabsichtigt: Männer, die regelmäßig Kegel-Übungen machen. Sie werden (hauptsächlich von Frauen) zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur verwendet und können sofort einige Kegel-Übungen ausprobieren, indem Sie die Muskeln, mit denen Sie auf dem Thron eine abklemmen, zusammenziehen (und halten). Männer, die regelmäßig Kegels machen, versuchen oft, absichtlich den Phantomorgasmus herbeizuführen, damit sie es können dauert länger im Bett und sogar haben multiple Orgasmen .

All dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie nicht trocken sind oder tantrischen Sex praktizieren, einen Arzt aufsuchen müssen, wenn Sie anfangen, Rohlinge abzufeuern. Während viele von uns die Kontrolle und Ausdauer lieben würden, die mit trockenen Orgasmen einhergehen, sind sie für Männer, die hoffen, eine Familie zu gründen, wenig tröstlich.

Besitze das Gespräch

Stellen Sie die große Frage



Führt ein trockener Orgasmus immer noch zu einer Refraktärzeit?

Unterbrechen Sie Ihren Feed

Wenn ich den Tank in der High School nicht entleeren konnte, bezweifle ich, dass ich es jemals tun werde.

Lassen Sie diese Tatsache fallen

Der Weltrekord für ejakulatorische Orgasmen in einer Stunde liegt bei satten 16.