Sex-verrückte Spam-Bots übernehmen Instagram-Kommentare

Instagram App auf dem Smartphonebildschirm

Getty Images



Die Spam-Bots 'Huge Booty' von Instagram machen das Internet noch schlimmer

Christina Majaski 7. August 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Während Instagram momentan eine der heißesten Social-Media-Eigenschaften für unterwegs ist, hat der Dienst zugegebenermaßen ein ziemlich großes Problem mit Pornobots, die sich als legitime IG-Models ausgeben.

Wenn Sie ein Insta-holic sind, sind Sie mit ziemlicher Sicherheit auf Kommentare zu Promi-Profilen gestoßen, die ungefähr so ​​lauten:



Wir werden die Tatsache ignorieren, dass ich einen riesigen Stiefel bekommen habe? '



'Sieh dir meine Geschichte nicht an, wenn du nicht M A S T U R B A T E willst!'

VERBUNDEN: Inspirierende Männer, denen man auf Instagram folgen kann

Während der meme-würdige stilistische Abstand, der in das zweite Stück Pornobot-Chatter integriert ist, amüsant ist, kann er sowohl für durchschnittliche Instagram-Nutzer als auch für Prominente, die die Plattform nutzen, um ihr öffentliches Profil und ihren Ruhm zu verbessern, sehr ärgerlich sein.



Chrissy Teigen, Ehefrau des preisgekrönten Schlagers John Legend und selbst ein Weltklasse-Model (und Koch), nutzte kürzlich die sozialen Medien, um ihre Frustrationen über die Pornoskripte auszudrücken, die in ihrem Kommentarbereich veröffentlicht wurden. Ehrlich gesagt muss Instagram damit umgehen, twitterte sie.

Das Problem ist im Moment extrem weit verbreitet, mit großen Beutekommentaren und Anreizen zum Masturbieren, die legitime Kommentare verdrängen und die ganze Zeit Beschwerden hervorrufen.

Und das System ist manipuliert, Sean Spielberg von Instascreener sagte Engadget . Der Service von Spielberg bietet prominenten Influencern auf der sehr beliebten Plattform Analysetools, und der CEO und Mitbegründer erläuterte genau, wie diese billigen Bots die Algorithmen spielten, um in so vielen Kommentaren ganz oben zu stehen.



'Eines dieser [Spam] -Netzwerke könnte LeBrons Profil jede Sekunde überprüfen und, sobald ein neuer Beitrag veröffentlicht wird, sofort einen Kommentar hinzufügen und andere Konten wie [it] -Kommentare haben', sagte Spielberg. Das Netzwerk kann auch kontinuierlich mehrere Kommentare von mehreren Konten hinterlassen, um sicherzustellen, dass ihre die neuesten sind. '

Abgesehen von der offensichtlichen Methode, ein kleines Botnetz zu erstellen, um sich in einem Selbstglückwunschkreis zu verbessern, werden auch die Gehirne hinter den Bots schlauer. Gefälschte Facebook-Profile von Bots, die häufig berühmte Zitate aus HBOs Hit Game of Thrones in ihrem BIOS verwenden, um sich der Entdeckung zu entziehen, erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Mit geschätzten 150 Millionen gefälschten Konten ( laut Instascreener ) Wenn man auf Instagram die Runde macht, gibt es kaum Zweifel, dass die Dinge bei der Interaktion mit jemandem auf der Plattform schwierig werden können. Die Verbreitung von Internet-Slang, zufälligem Emoji und anderen Formen der Kurzschrift macht es nicht einfacher, einen lebenden Menschen von einem gut geschriebenen Bot am anderen Ende der Verbindung zu trennen.



Das Endergebnis? Vertraue niemandem im Internet. Klingt gesund, oder? Dieselbe Art von Rat, die Ihre Mutter oder Ihr Vater Ihnen als Teenager auf Myspace gegeben haben könnten - und jetzt scheint es, dass ein bisschen fremde Gefahr genau das ist, was der Arzt (oder Internet-Guru) befohlen hat.

Sie könnten auch graben: