Shakina Nayfack, L Morgan Lee und Ezra Menas als Headliner bei einem virtuellen Trans- und Nonbinary-Konzert

Trans- und nicht-binäre Stars warten nicht auf die Wiedereröffnung des Broadway, bevor sie wieder im großen Stil auftreten. Am 30. Juni Shakina Nayfack , L Morgan Lee , Esra Menas , und mehr werden im Mittelpunkt stehen Ein Ort für uns: Eine Feier transsexueller und nicht-binärer Künstler im Musiktheater .



Der kostenlose virtuelle Veranstaltung , das auf YouTube gestreamt wird, wird 15 Originalstücke enthalten, die von transsexuellen, nicht-binären und geschlechtsnichtkonformen Mitgliedern der Theatergemeinschaft geschrieben und aufgeführt werden Broadway-Welt gemeldet . Vielleicht am stärksten, in einer Zeit, in der Transgender-Jugendliche im ganzen Land mit diskriminierenden Gesetzen ins Visier genommen werden, Ein Ort für uns wird die profitieren Gender- und Familienprojekt , eine trans-inklusive Familientherapieorganisation.

Nayfack, der in Billy Eichners respektloser Hulu-Serie auftauchte Schwierige Menschen , wurde auch die erste Transperson, die in einer großen Fernsehkomödie mitspielt als sie in der kurzlebigen Sitcom von NBC auftrat Verbinden… im Jahr 2020. Sie ist auch Theaterregisseurin, Choreografin und Produzentin, die zuvor das Glam-Rock-Musical kreiert hat JUNK: Eine Rockoper .

Im Mai dieses Jahres Nayfack kam auf Instagram als nicht-binär heraus, bemerkte aber, dass sie immer noch sie/ihre Pronomen verwendet.



Ich persönlich habe das Präfix „trans“ so verstanden, dass es mehr „jenseits“ bedeutet als „von einem zum anderen“, schrieb sie. Ich habe den Begriff „nicht geschlechtsspezifisch“ seit Beginn meiner Reise, vor mehr als 20 Jahren, für mich beansprucht.

Lee ist am bekanntesten für ihre Leistung im Jahr 2019 in dem mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Musical Eine seltsame Schleife , was sie zur ersten offen transsexuellen Schauspielerin machte, die eine Rolle in einer mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Show spielte. In diesen Tagen reist sie nach London, um Lili Elbe in einer neuen Musicalversion von zu spielen Das dänische Mädchen , die Katzen Regisseur Tom Hooper hat sich bekanntermaßen in ein adaptiert Eddie Redmayne -Film in der Hauptrolle im Jahr 2015.

Wir sehen nie eine Transfrau, die eine Transfrau spielt [in Das dänische Mädchen ], also gibt es etwas Neues, sagte Lee Diva-Magazin in einem Interview über die Rolle. Und die Tatsache, dass ich schwarz bin, bringt eine weitere Ebene mit sich. Ich könnte das komplette Gegenteil von dem sein, was die Leute in dieser Art von Erzählung erwarten, aber ich denke, das ist wirklich schön und ein solches Beispiel dafür, wohin unser Geschäft führen kann.



Sie erkennen Menas vielleicht als Mitglied des Ensembles des von Alanis Morissette inspirierten Broadway-Musicals Gezackte kleine Pille . Sie können auch den nicht-binären Broadway-Star sehen, der Anybodys in Steven Spielbergs bevorstehendem Film darstellt Westside-Story neu machen. Menas hat sich lange für nicht-binäre Inklusion im Theater ausgesprochen.

„Ich habe das Gefühl, dass meine Traumrolle noch nicht existiert“, sagte Menas Der Ensemblelist im Jahr 2019. Der Charakter, den ich spielen würde, verwendet die Pronomen. Sie sind trans und nicht-binär, und die Geschichte konzentriert sich nicht unbedingt auf diesen Aspekt – sie akzeptiert das eher als die Realität.

Die Liste der Darsteller endet hier nicht. Ein Ort für uns wird ebenfalls zu sehen sein Schwester , eine in New York lebende Transschauspielerin, die die neue Show geschrieben, Regie geführt und in ihr mitgespielt hat Unser Angebot . Der Multi-Bindestrich spielt ein kosmisches Wesen namens Thee Guide, das das Publikum in die Stadt Rivera Falls einführt, durch die Zeit springt und Themen wie Abstammung und Gemeinschaft hervorhebt.

Unser Angebot wurde aus einer Gemeinschaft geboren, die im weißen amerikanischen Theater nicht vertreten war, also nahmen wir die Sache selbst in die Hand, Sis hat es kürzlich erzählt broadway.com , und fügt hinzu, dass sie gerne die schwarzen, braunen und queeren Leute vorstellt, die in unserer Branche zu oft zurückgelassen oder falsch dargestellt wurden.



Sis ist auch der Gründer von Das Projekt der nächsten Generation , eine gemeinnützige Organisation, die sich der Bereitstellung von Ressourcen für die psychische Gesundheit von schwarzen und braunen Transmenschen verschrieben hat.

Während Ein Ort für uns Das virtuelle Konzert entwickelt sich zu einem Must-Watch-Event, es ist nicht nur ein einmaliges Event. Die Organisatoren streben auch eine langfristige Unterstützung und Schulung der trans- und nicht-binären Theatergemeinschaft durch eine Reihe begleitender Workshops an.

An erster Stelle steht ein Gespräch über Inklusivität im Theaterunterricht moderiert von trans- und nicht-binären Fachleuten, die Sie am 16. Juni auf der Website von RE:THEATRE sehen können. Dann, Ein Mal noch Star Mimi Scardulla moderiert a trans-inklusive Broadway-Tanzklasse am 20. Juni und Gesangslehrer Kristoffer Eckelhoff halten sowohl am 24. als auch am 26. Juni Gesangsmeisterkurse für trans- und nicht-binäre Künstler ab.



Instagram-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Im Vorfeld der Veranstaltung wird der offizielle Instagram-Account der Serie ( @celebratetranstheatre ) wird auch trans- und nicht-binäre Komponisten hervorheben und exklusive neue Musicals, Songs und Interpreten vorstellen. Der Komponist Preston Max Allen leitet das Produzententeam unter der musikalischen Leitung von Anessa Marie und der Regie von Madsie Flynn.

Der Broadway wird sicherlich ganz anders aussehen, wenn die Shows diesen September endlich wiedereröffnet werden können. Hoffentlich dank Ein Ort für uns , es wird auch seltsamer sein.

Kostenlose Registrierung für Ein Ort für uns ist ab sofort geöffnet Eventbrite .