Sollten Sie sich jeden Tag wiegen?

Blaue Personenwaage auf gelbem Hintergrund

Getty Images

Experten enthüllen die Vor- und Nachteile des täglichen Wiegens

Jon Lipsey 23. Februar 2021 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Produktfotos von Händlerseiten.




Nur wenige Objekte bieten eine spaltendere Sicht auf Gesundheit und Fitness als Personenwaagen. Für einige sind sie ein hervorragendes Instrument zur Überwachung und Verfolgung des Fortschritts. Für andere sind sie eine angstauslösende Ablenkung. Während mehrere Studien haben ihre Verwendung für eine Gewichtsverlust-Fahrt unterstützt, einige Experten die emotionale Belastung hinterfragen, die sie dem Benutzer auferlegen. Sollten Sie sie also verwenden, wenn Sie in Form kommen möchten? Und wenn ja, welche Frequenz ist optimal?


VERBINDUNG: Wie man realistische Gewichtsverlustziele setzt


Verstehe die Zahlen




Bevor wir diese Fragen beantworten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Zahlen verstehen, die Sie auf der Skala sehen. Sie müssen wissen, dass Sie die Daten richtig interpretieren, sagt registrierter Ernährungsberater, Jo Travers . Wenn Sie Skalen für die Körperzusammensetzung verwenden, ein halbes Liter Wasser trinken und Ihre Körperzusammensetzung messen, sinkt Ihr Körperfettanteil, weil Ihr Wasseranteil gestiegen ist. Sie müssen also verstehen, wie diese Prozentsätze funktionieren, da dies in diesem Fall nicht bedeutet, dass Sie weniger Fett haben.


Kennen Sie Ihre Skalenpersönlichkeit


Sie müssen nicht nur wissen, wie die Waage funktioniert. Sie sollten auch ein gutes Verständnis Ihrer Persönlichkeit haben, bevor Sie Waagen als Teil Ihrer Gewichtsverlustbemühungen verwenden. Sie sind nicht nützlich für Leute, die leicht entmutigt werden, sagt Travers. Am anderen Ende des Spektrums befindet sich der Persönlichkeitstyp, bei dem Zahlen zur Besessenheit werden.

Travers ist auf Essstörungen spezialisiert und stellt fest, dass Menschen mit Essstörungen häufig das gleiche Verhalten zeigen wie Menschen ohne Anzeige, wie z. B. Kalorienzählen und Wiegen selbst, dies jedoch in verstärktem Maße. Für Menschen mit obsessiven Persönlichkeiten können Messdaten eher pathologisch als nur motivierend sein. Irgendwo dazwischen kann also eine Persönlichkeit nützlich sein - Sie nutzen sie, um Sie zu motivieren, aber es interessiert Sie nicht so sehr, wenn die Zahlen nicht das sind, was Sie sich erhoffen.


VERBUNDEN: Beste Körperfett-Personenwaage, die Sie kaufen können


Finden Sie einen Fit in Ihrer Fitness-Reise


Wenn Sie wirklich sicherstellen möchten, dass Sie Waagen auf intelligente Weise verwenden, versuchen Sie zu verstehen, wie sie in Ihre Fitnessreise passen. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, gibt es drei Elemente, sagt Martin Perry , ein Sportpsychologe, der mit olympischen Athleten gearbeitet hat. Es gibt den eigentlichen Prozess des Abnehmens, den Grund, warum Sie es tun - die Motivation - und dann das Ergebnis, das Sie anstreben. Alle diese drei müssen im Spiel sein.



Am Ende kommt es auf den Prozess und die Erfahrung an, Gewicht zu verlieren. Was die Waage zu Ihnen sagt, ist einfach ein Meilenstein auf dem Weg, aber es kann nicht der entscheidende Erfolgsfaktor sein.

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob die Verwendung von Skalen für Sie geeignet ist, haben wir eine Liste mit Vor- und Nachteilen zusammengestellt, die von Expertenmeinungen und wissenschaftlichen Studien unterstützt wird.


VERBUNDEN: Von Experten anerkannte Hacks zum Ausbrechen eines Gewichtsverlustplateaus


Vorteile des täglichen Wiegens


  • Pro: Tägliches Wiegen kann Ihnen beim Abnehmen helfen

Sich jeden Tag zu wiegen kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, laut a Studie 2015 im Journal der Akademie für Ernährung und Diätetik . Untersuchungen ergaben, dass das tägliche Wiegen zu einer stärkeren Übernahme des Gewichtskontrollverhaltens führte und im Vergleich zum Wiegen an den meisten Wochentagen zu einem größeren Gewichtsverlust führte. Das wird unterstützt von American Heart Association Untersuchungen, bei denen festgestellt wurde, dass Menschen, die sich sechs- oder siebenmal pro Woche wogen, über einen Zeitraum von 12 Monaten einen durchschnittlichen Gewichtsverlust von 1,7 Prozent verzeichneten.

Dieselbe Untersuchung ergab auch, dass Menschen, die sich nicht selbst wogen, nicht abnahmen. Diese Zahlen erzählen jedoch möglicherweise nicht die ganze Geschichte. Es ist schwer zu sagen, ob das Wiegen den Unterschied ausmacht oder alles andere, was dazu gehört, wie zum Beispiel gesunde Ernährung, sagt Travers. Das Problem ist, dass sich diese Studien nicht an das Gefühl der Person anpassen. Also, obwohl Sie vielleicht ein positives Ergebnis in Bezug auf die Körperzusammensetzung haben, zu welchem ​​Preis? Die psychische Gesundheit des Körperbildes ist für die langfristige Gesundheit so wichtig, dass sie in vielen Forschungsarbeiten massiv fehlt.

  • Pro: Das Verfolgen von Fortschritten kann motivierend sein

Verbesserung ist berauschend, sagt Perry. Wenn Sie wissen, dass Sie sich verbessern, beispielsweise in den Zeiten, in denen Sie laufen, in der Sie fahren oder das Gewicht, das Sie verlieren, ist dies ermutigend, da Sie dadurch Ihrem Ziel näher kommen. Es ist eine Bestätigung, dass Sie das Richtige tun, und es gibt Rückmeldung darüber, was Sie tun und warum Sie es tun.

Transformationsexperte Joe Warner stimmt zu. Ich fordere meine Transformationskunden auf, sich selbst abzuwägen, weil sie einen enormen Schub bekommen, wenn sie sehen, dass sie Fortschritte machen, sagt er. Meine persönliche Präferenz für einen zeitspezifischen Plan wäre jedoch, dass sich jemand nicht mehr als einmal pro Woche wiegt.

  • Pro: Es fördert die persönliche Verantwortung

Ein Wiegen kann Sie für sich selbst zur Rechenschaft ziehen, sagt Perry. Es ist so, als würden Sie etwas mit einem Freund teilen und sagen: „Ich werde am Samstag sechs Meilen laufen.“ Wenn Sie jemandem sagen, dass Sie sechs Meilen laufen werden, möchten Sie ihn nicht im Stich lassen . Sie haben sich also zur Rechenschaft gezogen. Bei den Waagen ist es genauso, aber Sie sind sich selbst gegenüber verantwortlich. Hier erfahren Sie, wie gut Sie in dieser Woche gearbeitet haben. Es ist wie ein Datum im Tagebuch mit Ihren Meilensteinen, das Ihnen wichtige Informationen darüber gibt, ob Sie mit Ihrem Ziel auf dem richtigen Weg sind oder nicht.


Nachteile des täglichen Wiegens


  • Con: Sie könnten Hydratation feiern

Wie Travers erklärte, bedeutet eine Verringerung des Körperfettanteils auf einer Skala für die Körperzusammensetzung nicht, dass Sie Fett verbrannt haben. Es kann sein, dass Sie ein großes Glas Wasser getrunken haben, bevor Sie sich gewogen haben. Es ist sinnlos, sich jeden Tag zu wiegen, weil der Flüssigkeitshaushalt im Körper so stark schwankt, sagt Travers.

Ich würde die Menschen ermutigen, sich höchstens einmal pro Woche, idealerweise jedoch alle zwei Wochen oder einmal im Monat zu wiegen und eher nach allgemeinen Trends als nach individuellen Schwankungen zu suchen. Es kann für Menschen wirklich entmutigend sein, auf einer Fitnessreise auf die Waage zu steigen und eine Zahl zu sehen, die falsch aussieht, obwohl sie hart arbeiten. Das kann dazu führen, dass Menschen aufgeben.

  • Con: Gewicht erzählt nicht die ganze Geschichte

So wie Sie fälschlicherweise glauben könnten, dass Sie Fett verloren haben, wenn Sie wirklich nur mehr Wasser aufgenommen haben, könnten Sie auch den Muskelaufbau falsch interpretieren. Wenn Sie wirklich hart trainiert haben und gut gegessen haben, könnten Sie eine Zunahme der Muskelmasse, eine Abnahme der Fettmasse und ein gleichbleibendes Gewicht haben, sagt Travers.

Es könnte sogar steigen. Du fühlst dich großartig, du hast so viel Energie, deine Kleidung passt besser. Sie steigen auf die Waage und es sagt nicht, was Sie erwartet haben, und das kann wirklich entmutigend sein. Da Muskeln pro Quadratzoll mehr wiegen als Fett, können Sie schlanker und definierter sein, aber die Waage sagt, dass Sie schwerer sind.

  • Con: Skalen können Ihre Stimmung beeinträchtigen

Jeder beginnt aus individuellen Gründen einen Gesundheitskick, aber niemand tut es, um sich selbst unglücklich zu machen. Auf diese Weise könnten Sie sich jedoch fühlen, wenn Sie eine Zahl erhalten, die Sie enttäuschend finden. Ich würde immer die Frage stellen, was das hinzufügt, sagt Travers. Bekomme ich etwas davon? Wenn Sie etwas tun und es Ihrem Leben nichts hinzufügt und Sie sich dadurch unglücklich fühlen, müssen Sie sich fragen, warum Sie es tun. '

Auf der anderen Seite sollten Sie auch vorsichtig sein, wenn Sie sich beim täglichen Wiegen großartig fühlen. „Das kann ein rutschiger Hang sein, denn wenn Sie süchtig danach werden, sich großartig zu fühlen, und die Waage Ihnen plötzlich nicht mehr zeigt, was Sie sehen möchten, werden Sie das Gefühl vermissen, sich brillant zu fühlen, und das kann ziemlich verheerend sein.

Perry stimmt zu: Wenn Sie von Ihrem Gewicht besessen sind, steht das Gewicht im Mittelpunkt und nicht der Prozess und der Weg zum Abnehmen und wie Sie sich fühlen, wenn Sie laufen oder Fahrrad fahren. Das muss dich anregen. Das muss dich begeistern. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie sich bei dem Vorgang einchecken.


Abwägen der Beweise


Was ist Ihr Grund und Ziel: Um Ihnen eine praktische, endgültige Kontrolle darüber zu geben, ob die Verwendung von Waagen Ihren Gesundheits- und Fitnesszielen hilft oder nicht, verwebt Perry das Problem in den Prozess, den er mit Sportlern anwendet. Alles sollte durch das Ziel und den Grund bestimmt werden, warum Sie dieses Ziel gesetzt haben, sagt er.



Langfristiges Ziel: Wenn zum Beispiel jemand in sechs Monaten heiratet und großartig aussehen möchte, ist dies eine starke Motivation, da es ein klares Ziel und ein klares Bild davon gibt, wie er aussehen möchte und wie er sich fühlen möchte auch von Emotionen getrieben. In diesem Fall haben Sie möglicherweise ein Programm über sechs Monate. ' Sie müssen sich nicht jeden Tag wiegen, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Einmal pro Woche sollte dies ausreichen.

Kurzfristiges Ziel: In einem anderen Szenario, wenn Sie ein Schwergewichts-Kämpfer sind, der versucht, Gewicht für einen Kampf zu verlieren, der am Samstag ansteht, werden Sie ziemlich regelmäßig auf der Waage sein, da es eine kritische Frist gibt, innerhalb derer das Wissen um Ihr Gewicht für die Schlacht von grundlegender Bedeutung ist Prozess des Abnehmens. Alles sollte also im Verhältnis zum Ziel stehen und die Gewichtsmessung kann nicht zur Obsession werden.

Allgemeine Pflege des Wohlbefindens: Wenn Sie ein weniger spezifisches Ziel haben und nur Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern möchten, schlägt Travers Alternativen zur Verfolgung von Skalennummern vor. Ich mag subjektive Maßnahmen sehr, besonders beim Training, sagt sie. So können Sie messen, wie viele Wiederholungen Sie gemacht haben oder wie viel Gewicht Sie angehoben haben. Ich würde auch beurteilen, wie Sie sich fühlen. Wie Sie sich fühlen, ist Fortschritt, denn das ultimative Ziel des Lebens ist es, sich gut zu fühlen. Wenn Sie dies nicht als Maß einbeziehen, verpassen Sie einen wirklich großen Teil davon.


Beste Personenwaage


Jetzt wissen Sie, wie und wie oft Sie sie verwenden müssen. Hier sind die wichtigsten Optionen

Fitbit Aria Air

Fitbit Aria Air Scale

Diese kostengünstige Option misst Ihr Gewicht und synchronisiert sich mit dem Fitbit App Hiermit können Sie Ihren BMI berechnen und Trenddiagramme anzeigen.

49,95 USD bei Amazon.com

Omron Body Composition Monitor

Omron Body Composition Monitor Scale

Dies gibt Ihnen eine breite Palette von Metriken, einschließlich Gewicht, Körperfettanteil, viszerales Fett, Skelettmuskelanteil, Stoffwechselrate im Ruhezustand und Body-Mass-Index. Es wird auch mit einem synchronisiert Omron App So können Sie Ihren Fortschritt im Laufe der Zeit verfolgen.

89,90 USD bei Amazon.com

Renpho Körperfettwaage

Renpho Body Fat Scale mit Smartphone vorne

Dies ist eine kostengünstige und umfassende Option, die das Gewicht und den Körperfettanteil misst und mit Apps einschließlich synchronisiert Samsung Gesundheit , Fitbit App , Google Fit , und Apple Gesundheit .

39,99 USD bei Amazon.com

Withings Body +

Withings Body + Waage mit Smartphone vorne

Dies gibt Ihnen ein vollständiges Bild Ihres Make-ups mit Gewicht, Muskelmasse, Knochenmasse, Körperfett und Wassergewicht. Es ist auch auf 100 g genau.

99 US-Dollar bei Amazon.com


Sie könnten auch graben:


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .