Zeichen, dass sie dich wirklich mag und nicht nur höflich ist

Mann und Frau reden

Getty Images

5 Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie glauben, dass sie mit Ihnen flirtet

Alex Manley 10. Januar 2020 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Es ist schwierig, zwischen Flirten und Höflichkeit zu unterscheiden.

Die Magie von wahres romantisches Flirten beruht auf seiner Mysteriösität - es ist aufregender, wenn Sie nicht genau wissen, was gerade passiert ist. Sie entfernen sich von einer Begegnung, ob im realen Leben oder online, und Ihr Kopf schwirrt vor Fragen:



Mag sie mich?

Will er heimlich rummachen?

Geht das irgendwohin oder sind sie nur höflich?

So etwas ist es normal, sich beim Flirten zu fragen. Und bis zu einem gewissen Grad kann es Spaß machen und harmlos sein, nicht sicher zu sein. Es gibt jedoch viele Fälle, in denen es wirklich wichtig ist, den Unterschied zwischen Flirten und höflichen, freundlichen Gesprächen zu erkennen. Manchmal kann das falsche Lesen eines Lächelns oder eines Witzes als Flirt nicht nur zu unangenehmen, sondern auch zu zutiefst unangemessenen Situationen führen.

Das Flirten mit jemandem, der nicht an Ihnen interessiert ist, oder konkrete Fortschritte gegenüber ihm, wenn Sie dachten, dass er mit Ihnen flirtet, kann zu vielen Dingen führen: Belästigung, zerbrochene Freundschaft oder Auseinandersetzung mit einem eifersüchtigen Partner (wenn die Person bereits dabei ist) ein Verhältnis).

Auf der anderen Seite könnte es sein, dass Sie eine große Chance verpassen, wenn Sie echte Fälle von Flirt als einfache Höflichkeit einstufen erste Verabredung , eine Affäre oder sogar eine langfristige Beziehung. Also was kannst du tun?

Um Ihnen zu helfen, den Unterschied zwischen Freundlichkeit und Flirt zu erkennen, haben wir mit drei verschiedenen Sex- und Dating-Experten gesprochen. Folgendes hatten sie zu sagen:


Warum Höflichkeit mit Flirten verwechselt werden kann


Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass Männer eine lange und geschichtsträchtige Geschichte haben, in der sie die Absichten von Frauen missverstanden haben. Wenn es um Flirt geht, ist das sicherlich nicht anders.

Die Höflichkeit einer Frau wird oft mit Flirten verwechselt, weil „freundlich“ und „flirtend“ fast identisch aussehen können - lächelnd, lachend, positiv, aufmerksam, verbunden, sagt Connell Barrett , Dating-Trainer für die Liga. Es ist sehr leicht, die beiden zu verwechseln, besonders wenn Sie möchten, dass sie flirtet.

Dieser Wunschfaktor ist ein großer Teil davon. Selten verwechseln Männer die Höflichkeit von Frauen, von denen sie nicht angezogen werden - oder von Männern, von denen sie nicht angezogen werden - mit Flirten. Aber grundlegender menschlicher Anstand von jemandem, den Sie für ein totales Baby halten? Das kann sich ziemlich schnell wie ein Flirt anfühlen.

Zum Teil ist es ein Problem, für das Männer als Gruppe verantwortlich sind. Da Männer eher Gewalt oder Wut ausdrücken, werden viele Frauen versuchen, höflich und sogar freundlich zu Männern zu sein, die sie nicht kennen, anstatt sie zu beschneiden oder abzulehnen.

Die Höflichkeit von Frauen wird fälschlicherweise mit Flirten verwechselt, weil sie die Gefühle eines Mannes nicht verletzen wollen, sagt Tina B. Tessina, Ph.D., Psychotherapeutin und Autorin von Dr. Romances Leitfaden, um heute Liebe zu finden . Sie handeln freundlich und offen, und Männer neigen dazu, dies mit Flirten zu verwechseln.

Dann ist da noch die Tatsache, dass Männer den Anschein haben, als würden sie einfach eher Flirt wahrnehmen, Punkt.

Ich habe vor ein paar Jahren eine Studie durchgeführt, in der die Wahrnehmung des Erfolgs beim ersten Date untersucht wurde, sagt der Dating-Experte Marisa T. Cohen, Ph.D. Männer interpretierten Folgendes als von Frauen gesendet, um Interesse zu signalisieren: Datumsgespräche über sich selbst (kann zeigen, dass sie es bequem hat, ihre Wache loszulassen), das Gespräch auf Sex umzuleiten, anzubieten, die Kosten für das Essen aufzuteilen und sofort zu antworten wenn er ein zweites Date initiiert. Interessant war, dass kein Verhalten signalisierte, dass sie nicht interessiert war. Einige der Verhaltensweisen, die ich aufgenommen habe, waren, dass sie Sie nie wieder kontaktiert und nie reagiert, wenn Sie sie kontaktieren, was man für ziemlich klare Signale des Desinteresses halten würde.

Es ist nur eine Studie, aber die Möglichkeit, dass Männer bereit und in der Lage sind, grundlegende Signale von nicht interessierendem (oder sogar neutralem Signal) als Flirt falsch zu interpretieren, besteht definitiv. Cohen seinerseits denkt das moderne Anschlusskultur könnte dabei eine Rolle spielen.

Während die Leute möglicherweise zu dem Schluss kommen, dass Männern möglicherweise nur offensichtliche Signale fehlen, liegt dies möglicherweise am aktuellen Stand der Datierung / Werbung, sagt sie. Beim Online-Dating sehen wir möglicherweise viele Menschen gleichzeitig. Vielleicht haben Männer gerade eine gesündere Strategie gewählt: 'Wenn sie nicht auf mich reagiert, hat das vielleicht nichts mit mir zu tun und ist stattdessen nur umständlich.'


Wie man herausfindet, ob sie flirtet oder nur höflich ist




Unabhängig davon, warum Männer Signale falsch lesen, bleibt die Frage: Welche Signale deuten auf Flirt und welche auf einfache Höflichkeit hin?

Flirten kann schwierig zu interpretieren sein, da die Botschaft möglicherweise mehrdeutig erscheint, von unseren eigenen Überzeugungen über die andere Person beeinflusst wird und sogar von Kontexthinweisen beeinflusst werden kann, sagt Cohen. Es gibt viele Informationen darüber, wonach gesucht werden muss, aber es ist nicht unbedingt wissenschaftlich, und möglicherweise machen nicht alle Menschen mutige Ouvertüren, die auf ihr Interesse hinweisen.

Unterschiede zwischen Höflichkeit und wahrem Flirten

Was sind die Unterschiede zwischen freundlicher Höflichkeit und echtem Flirten?

Es wird von Person zu Person abhängen. Für einige Menschen sind sie nahe beieinander. für andere sind sie meilenweit voneinander entfernt. Dinge, die für manche Menschen einen klaren Flirt darstellen, können für andere bedeutungslose Gesten sein und umgekehrt.

Manchmal erfordern bestimmte Jobs - Dinge, bei denen Sie mit der Öffentlichkeit zu tun haben, wie Kassierer, Barista, Kundendienstmitarbeiter usw. -, dass die Mitarbeiter ein freundlicheres Verhalten zeigen oder unter Druck setzen, was leicht mit Flirten verwechselt werden kann. Im Allgemeinen gibt es einige Anzeichen dafür, dass die Person, mit der Sie sprechen, von Ihnen angezogen wird und Sie in Bezug auf ihr Verhalten gegenüber Ihnen hervorhebt.

Das bedeutet vielleicht nicht, dass sie mehr von dir wollen - du kannst flirten, ohne wirklich Lust zu haben, die Dinge auf die nächste Stufe zu bringen -, aber diese fünf Zeichen ermöglichen es dir zumindest zu erkennen, wann du geflirtet wirst (und wann du nicht bist) 't).

1. Augenkontakt und Fokus

Wenn das Gespräch, das Sie führen, persönlich ist, kann es sehr wichtig sein, wie die andere Person auf Ihre Anwesenheit reagiert.

Wenn sie nickt und lächelt, aber nicht wirklich zum Gespräch beiträgt, ist sie nur höflich, sagt Tessina. Wenn sie sich zurücklehnt und dich nicht wirklich engagiert, ist sie nur höflich. Wenn sie sich umschaut, ist sie nur höflich.

Wenn sie jedoch flirtet, wird sie einen eindeutigen Augenkontakt herstellen, sich sehr für das interessieren, was Sie sagen, und Sie wissen lassen, was sie denkt, fügt Tessina hinzu.

2. Persönliches Gespräch

Eine andere Möglichkeit, sich auf jemanden zu konzentrieren, abgesehen von Ihrem Augenkontakt und Ihrer Präsenz in einem Gespräch, besteht darin, das Gespräch an einen tieferen, persönlicheren Ort zu bringen, indem Sie Dinge erwähnen, über die Sie nicht mit irgendjemandem sprechen würden.

Wenn Sie sehen möchten, ob jemand mit Ihnen flirtet, beachten Sie, wie persönlich das Gespräch wird, schlägt Barrett vor. Freundlichkeit ist oberflächlicher, aber eine Frau, die flirtet, möchte tiefer gehen und persönlicher werden und etwas über Ihr Leben, Ihre Gefühle, Ihre Vergangenheit herausfinden.

3. Körperliche Berührung

Ein weiterer großer Weg, um eine kokette, intime Beziehung zu jemandem aufzubauen? Körperliche Berührung, insbesondere bei einer Frau, die einen Mann berührt. Sie möchten nicht als sexuell einladend für den Falschen oder für zu viele Männer angesehen werden, da die gesellschaftliche Doppelmoral als bekannt ist Schlampenbeschämung .

Unabhängig von Ihrem Geschlecht kann eine kokette Berührung in der Anfangszeit jedoch ein Indikator für Interesse und ein Vorläufer für eine tiefere, sexuellere oder romantischere körperliche Zuneigung sein.

Berühren ist ein klares Signal von romantischem Interesse, sagt Barrett. Wenn sie deine Hand, deinen Arm und deine Schulter berührt hat, ist das ein großes Zeichen. Und wenn sie eskaliert, Sie in einem persönlicheren Bereich wie Ihrem unteren Rücken oder Ihren Bauch zu berühren, flirtet sie fast definitiv.

4. Verhalten gegenüber anderen

Es ist möglich, dass eine Person einfach so funktioniert, wenn sie sehr konzentriert ist, persönliche Gespräche führt und empfindlicher ist.

Wenn Sie wissen möchten, ob sie Sie auf besondere Weise mögen, sollten Sie darauf achten, wie sie andere Menschen behandeln. Bringen sie die gleiche positive, charmante Energie in jedes Gespräch oder ändert sich dies, wenn sie sich auf Sie konzentrieren?

Ist sie nett und freundlich zu allen oder schenkt sie dir zusätzliche Aufmerksamkeit? fragt Barrett. Wenn sie dich heraushebt, flirtet sie wahrscheinlich mit dir.

5. Reaktion auf Komplimente

Wenn Sie sich fragen, ob die Person, mit der Sie flirten, wirklich in Sie verliebt ist, können Sie dies am besten testen, indem Sie sie auf kokette Weise beglückwünschen und sehen, wie sie reagieren.

Um herauszufinden, ob sie sich für Romantik interessiert und nicht nur nett ist, kannst du ihr ein flirtendes Kompliment machen:

'Sie haben eine sehr charmante Art und Weise über Sie'

und sehen, ob sie rot wird und das Kompliment erwidert oder ob sie sich stattdessen zurückzieht, sagt Barrett.

VERBUNDEN: 10 Komplimente Die meisten Frauen können nicht widerstehen

Während einige Leute durch ein Kompliment ein wenig nervös werden, unabhängig davon, ob sie wirklich von Ihnen angezogen werden, wird ein kokettes Kompliment darüber, was für ein großartiger Gesprächspartner sie sind, wie sie Sie fühlen lassen oder ähnlich, auf mehr Engagement stoßen, nicht Weniger.

Was tun, wenn Sie glauben, dass sie flirtet, sich aber nicht sicher sind?

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, kann es schwierig sein, sich dem Thema direkt zu nähern.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie für den Rest Ihrer Tage in Unsicherheit leben müssen. Wenn Sie der Meinung sind, dass es echte Beweise dafür gibt, dass die Person mit Ihnen geflirtet hat, gibt es Möglichkeiten, das Gespräch voranzutreiben.

Tessina merkt an, dass es zwar keinen kulturell akzeptablen Weg gibt, einfach zu fragen, ob jemand mit Ihnen flirtet, Sie aber vorschlagen können, etwas zu essen oder ihn zu fragen, woran er interessiert ist.

Barrett stimmt zu, dass es einen Versuch wert ist, es zu versuchen.

Es ist nicht gruselig, eine Frau zu befragen, solange Sie es aufrichtig tun und mit der Antwort völlig einverstanden sind, sagt er. Dies macht Ihr Interesse an ihnen kristallklar:

'Hey, ich rede sehr gerne mit dir. Wir sollten uns verabreden. Bist du dabei?'

Das kann beängstigend sein, aber egal wie die Antwort lautet, Sie werden es sicher wissen (und Sie könnten ein Date bekommen), sagt er. Romantisches Interesse deutlich zu machen, erfordert Mut, der für Frauen sehr attraktiv ist. Manchmal kann schon das Ausfragen einer Frau einen Funken für Sie beide in eine Flamme verwandeln.

Sie könnten auch graben:

Flirten

Körperliche Anziehung

Was Frauen wollen

Dating