Gewürzte Rum Sangria

Gewürzte Rum Sangria

Man Up das Lieblingsgetränk Ihrer Freundin

Ein bisschen Geschichte mit Ihrem Buzz ...

Sangria ist spanisch für Blutvergießen, und während es Sangrias gibt, die mit Weißwein hergestellt werden, bevorzugen wir die blutig aussehende Version, die mit einem herzhaften spanischen Rot wie einem Rioja oder Tempranillo hergestellt wird. Sangria ist eine schlagartige Mischung, die jeder Mann in seinem Getränkearsenal haben sollte. Es ist beliebt bei Frauen, raffiniert, ohne auch nur annähernd anspruchsvoll zu sein, und, was vielleicht am wichtigsten ist, eine gute Sangria muss Sie nicht viel kosten, um sie zu mischen. Sangria wird am häufigsten mit Südspanien und Portugal in Verbindung gebracht, wird aber in den Sommermonaten auf der gesamten iberischen Halbinsel serviert. Ein Krug Sangria ist eine perfekte Begleitung zu einem Spätsommergrill (und wir meinen Krug - es gibt keine andere akzeptable Art, ihn zu servieren, Jungs). Sie haben die wärmenden Eigenschaften von Rum und Rotwein kombiniert mit der kühlen Frische eines Punsches auf Eis.

Einige Sangrias werden mit Brandy hergestellt, aber wir bevorzugen gewürzten Rum für diese Jahreszeit wegen der Komplexität des Geschmacks, den er hinzufügt. Wir empfehlen, die Früchte in den Rum zu legen, bevor Sie sie der Weinmischung hinzufügen.



Haar-auf-der-Brust-Faktor: 30/100

Wenn Sie nach einem Getränk suchen, um Ihre Männlichkeit zu stärken, ist dies nicht der Fall. Es ist jedoch ein Getränk, das Ihr Date (oder Ihre Mutter oder Ihre süße Nachbarin) lieben wird. Auch wenn Sie nicht die geformten Schultern von Rafael Nadal oder den robusten Haaransatz von Javier Bardem haben, ist dies ein spanisches Getränk, und alles Spanische deutet auf eine gewisse männliche Anziehungskraft hin, nicht wahr?

Zutaten:
1 Zitrone in dünne Scheiben schneiden
1 Limette in dünne Scheiben schneiden
1 Orange in dünne Scheiben schneiden
1 Pflaume, gewürfelt
1 Apfel, gewürfelt
1 1/2 Tassen dunkler Rum
1/2 Tasse weißer Zucker
1 (750 Milliliter) Flasche trockener Rotwein (wie Rioja oder Tempranillo)
1 Tasse Orangensaft

Methode:
Stellen Sie sicher, dass Rum, Wein und Obst gekühlt sind. Zitrone, Limette, Orange, Pflaume und Apfel in Scheiben schneiden und in einen großen Glaskrug geben (muss groß genug sein, um eine ganze Flasche Wein sowie die anderen Zutaten aufzunehmen). Rum und Zucker einfüllen und zwei Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.





Wenn Sie bereit sind, die Sangria zu servieren, fügen Sie Wein, Orangensaft und viel Eis hinzu. Rühren und servieren.