Swinging Lifestyle FAQ: 13 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor der Spaß beginnt

Was weißt du über den schwingenden Lebensstil? Scheint es aufregend, vielleicht bis zur Erregung, wenn Sie darüber nachdenken? Vielleicht hast du etwas Angst. Es gibt sicherlich auch gute Gründe für diese Gefühle! Neben der Beantwortung der 13 häufigsten Fragen, die Sie vielleicht unten haben, habe ich auch einen Swinger interviewt, der alles verschüttet, was Sie wissen müssen, was Swinging bedeutet und warum Sie es sehr genießen können… aber auch, warum es möglicherweise NICHT ist eine gute Passform für Ihre Beziehung.

Randnotiz: Ich habe zusammengestellt diese eingehende Bewertung Das wird zeigen, wie gut Sie Oralsex geben und Ihren Mann zufrieden stellen können. Es kann einige unangenehme Wahrheiten aufdecken, oder Sie können entdecken, dass Sie bereits eine Königin sind, wenn es darum geht, Blowjobs zu geben. Klicken Sie hier, um an meinem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und finde heraus, wie gut deine Blowjob-Fähigkeiten wirklich sind ...

Es gibt Leute, die argumentieren, dass Swinger Ihr Sexualleben verbessern und Sie neuen Leuten vorstellen. Für einige Leute ist dies sicherlich wahr. Ohne Vertrauen und Kommunikation in Ihre Ehe wird das Schwingen jedoch mehr schaden als nützen. Wir haben diese Liste mit häufig gestellten Fragen zum Swingen zusammengestellt, um Ihnen einen Einblick in den Lebensstil zu geben.




1. Was ist Swinging?

Der schwingende Lebensstil ist einer, in dem Paare - normalerweise verheiratete Paare - sexuelle Aktivitäten mit anderen Paaren ausüben. Häufig ist ein Partnertausch beteiligt. Es gibt jedoch Fälle, in denen Paare an Orgien teilnehmen, und einige Partner ziehen es möglicherweise einfach vor, ihren Partnern bei sexuellen Handlungen mit anderen Menschen zuzusehen.

Manchmal tritt das Schwingen im selben Raum auf, aber es kann auch in anderen Räumen auftreten.


2. Was ist hartes Schwingen?

Hartes Schwingen ist der Begriff, der sich auf Gruppensex oder Orgien bezieht, aber wie wir bereits sagten, tut dies nicht jedes Paar, das sich für den schwingenden Lebensstil interessiert. Das Gegenteil davon ist sanftes Schwingen, bei dem kein Eindringen beteiligt ist.

Meine mächtigsten Sex-Tricks und Tipps sind nicht auf dieser Seite. Wenn Sie auf sie zugreifen und Ihrem Mann einen gewölbten Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese geheimen Sextechniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.


3. Warum werden Menschen Swinger?

Viele Menschen sind sexuell neugierig. Abwechslung ist schließlich die Würze des Lebens! Für Menschen, die in gesunden Beziehungen stehen und gerne Sex mit anderen erkunden, ist das Schwingen verlockend. Einige Leute finden sogar, dass sie besseren Sex haben, sobald sie anfangen zu schwingen. Sie finden oft, dass der schwingende Lebensstil so viel heißer ist, weil er tabu ist.

Manchmal schwingen Menschen auf natürliche Weise, fast aus Versehen. Andere nähern sich dem Thema, weil etwas mit ihrer Beziehung nicht stimmt und sie versuchen, es zu beheben. Andere Menschen versuchen, ihre Partner nicht zu verlieren, deshalb überlegen sie, zu schwingen.

Menschen, die sich auf den Lebensstil einlassen, fühlen sich oft gezwungen. Rausfinden Was ist Compersion?.


5. Betrügt Swinging?

Wir werden 'Nein' sagen. Der wesentliche Faktor beim Betrug ist ein Vertrauensbruch zwischen Ihnen und Ihrem Partner. Aber wenn sowohl Sie als auch Ihr Mann den schwingenden Lebensstil ausprobieren möchten und sich dabei wohl fühlen, wie kann es dann Betrug sein? Nur Sie und Ihr Partner definieren die Regeln Ihrer Beziehung!

Es ist entscheidend, dass Sie beide dies verfolgen möchten. Andernfalls wird der Groll zunehmen. Keiner von euch sollte versuchen, den anderen in den schwingenden Lebensstil zu zwingen. Es wird einfach nicht funktionieren!


6. Was ist mit der Romanze?

Im Allgemeinen geht es beim Swingen um Sex und nicht um Romantik. Möglicherweise haben Sie eine fortlaufende Swinging-Vereinbarung mit einem Paar, oder Ihre Interaktionen ähneln eher One-Night-Stands. Wenn Sie sich in mehrere Menschen verlieben möchten, sprechen Sie von Polyamorie und nicht vom schwingenden Lebensstil.

Wenn Sie getrennte romantische oder sexuelle Partner von Ihrem Ehemann haben, stehen Sie in einer offenen Beziehung. Mehr dazu Hier.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihren Ehepartner nicht lieben. Tatsächlich finden einige Swinger, dass sie ihre Ehepartner mehr lieben, weil sie gemeinsam etwas Neues entdecken können, und es hilft ihnen zu wachsen.


7. Was brauchst du, damit Swinging erfolgreich ist?

Ihre Beziehung muss stark sein. Sie und Ihr Mann müssen Ihre Beziehung schätzen und sich gegenseitig respektieren. Sie müssen in der Lage sein, über schwierige Themen wie Eifersucht zu sprechen (entdecken wie man mit Eifersucht umgeht) und Sex.


Nehmen Sie am Quiz teil: Gebe ich gute (oder schlechte) Blowjobs?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und herauszufinden, ob er Ihre Blowjobs wirklich genießt…

Erfahren Sie, wie Sie hier über Sex sprechen könnenLeitfaden zur sexuellen Kommunikation.

Selbst wenn Sie aufgeregt sind, in den schwingenden Lebensstil einzusteigen, fühlen Sie sich möglicherweise unwohl oder eifersüchtig, sodass Sie realistische Erwartungen haben müssen. Möglicherweise müssen Sie Ihren Zeh zuerst ins Wasser tauchen oder eine Pause vom Schwingen einlegen, selbst nachdem Sie Swinger geworden sind. Der Lebensstil ist sicherlich nicht jedermanns Sache.

Das Entwickeln einiger Regeln hilft Ihnen dabei, erfolgreich zu schwingen. Sie können diese anpassen 13 kritische Regeln für offene Beziehungen für dich und deinen Mann als Swinger zu arbeiten.


8. Wer sind die Swinger?

Das Kinsey Institute schätzt, dass es allein in den USA 4 Millionen Swinger gibt [1], und diese Zahl ist wahrscheinlich niedrig, weil einige Leute nicht selbst raus wollen. Ein Forscherpaar kam zu dem Schluss, dass ungefähr 8 Millionen Amerikaner Sexualpartner ausgetauscht hatten [2].

Sie sind normalerweise verheiratet. Einige Studien legen nahe, dass Swinger eher im mittleren Alter sind, aber Sie werden auch Swinger in den Zwanzigern finden! Swinger könnten Profis sein oder Arbeiter arbeiten. Die meisten von ihnen haben einen Hochschulabschluss.

Sie sind oft heterosexuelle, weiße Paare, aber einige schwule Paare schwingen auch. Swinger sind oft religiös und es gibt nicht mehr Liberale als Konservative (es gibt eine Debatte darüber, ob die Zahlen gleichmäßig verteilt sind oder ob mehr Konservative Swinger als Liberale sind).

Der schwingende Lebensstil ist in den USA und in Europa am weitesten verbreitet. Es scheint jedoch eine Reihe von Swingclubs in Asien zu geben! Insbesondere in Florida scheint es viele Swinger zu geben. Vielleicht strömen deshalb so viele Schneevögel in ihren Ruhestandsjahren nach Süden!

Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise Freunde und Familie haben, die Swinger sind. Ihre Nachbarn, Berufskollegen, Gemeindemitglieder oder Lehrer könnten Swinger sein.


9. Müssen Sie Teil eines Paares sein?

Es ist einfacher, in den schwingenden Lebensstil einzusteigen, wenn Sie Teil eines Paares sind. Viele Partys und Veranstaltungen begrüßen alleinstehende Frauen, die es leichter finden, mit einem Paar zu spielen, aber nicht mit alleinstehenden Männern [3]. Einige Swinger empfinden den Status eines Mannes als Abschaltung.


10. Wie kommst du in den Swinging Lifestyle?

Die Antwort auf diese Frage ist unterschiedlich. Einige Paare kennen ein anderes Paar und die Dinge entwickeln sich auf natürliche Weise, weil es Anziehungskraft gibt. Vielleicht passiert etwas nach einer betrunkenen Nacht.

Das Internet macht es jedoch viel einfacher, in den Lebensstil einzusteigen und andere Swinger zu finden, insbesondere wenn Sie aus einer ländlichen Gegend kommen und keine Freunde haben. Eine Möglichkeit besteht darin, eine Anzeige auf Craigslist zu schalten oder nach Anzeigen zu suchen. Dating-Sites wie OkCupid und Apps wie Tinder können Ihnen auch dabei helfen, sich mit Swingern zu verbinden. Selbst wenn es für monogames Dating eingerichtet ist, können Sie angeben, dass Sie ein Paar sind, das nach einem anderen Paar sucht.

Sie könnten mehr Glück haben, wenn Sie Dienste nutzen, die speziell dem schwingenden Lebensstil gewidmet sind. Mixxxer, LoveVoodoo, Swing Lifestyle und Swingers Date Club sind Datenbanken, in denen Sie nach lokalen Sängern suchen können. Darüber hinaus können Sie in Erwachsenengemeinschaften wie FetLife posten, in denen das Schwingen gefördert wird.

Sie können auch nach Swinging Clubs suchen. Wenn Sie in einer großen Stadt sind, gibt es möglicherweise einen Club, in dem Sie andere Swinger treffen können. Die folgenden Clubs richten sich an Swinger, aber es gibt sicherlich noch mehr:

  • Miami Velvet
  • Tabu Social Club (Baltimore)
  • Colette (New Orleans)
  • Sesso Club (Portland)
  • Valley Flirts (Woodland Hills, Kalifornien)

Sobald Sie Kontakt aufgenommen haben, werden Sie möglicherweise zu privaten Swinging-Partys eingeladen.

Weiterlesen:: Wie man ins Schwingen kommt


11. Gibt es Regeln zum Schwingen?

Ja, das gibt es! Wenn Sie sich nicht an die Swinger-Etikette halten, werden Sie möglicherweise aus einem Club geworfen, nicht zu Partys eingeladen oder haben einen schlechten Ruf! Party- und Clubregeln variieren. Sie werden möglicherweise veröffentlicht, oder ein Gastgeber kann Ihre Fragen beantworten.

Jedes Paar macht seine eigenen Regeln. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht keine Menschen küssen, die nicht Ihr Ehemann sind, weil es sich intim anfühlt. Einige Leute betreiben nur Oralsex (bekannt als Soft Swap). Kommunikation ist wichtig, um Grenzen zu respektieren.

Eine Sache, die Sie niemals tun möchten, ist, einen anderen Swinger oder ein anderes Paar auszuschalten. Während Sie also möglicherweise auf jemanden treffen, mit dem Sie bei Ihrem örtlichen Buchclubtreffen geschlafen haben, möchten Sie dies nicht angeben Wie du kennst sie. Diskretion ist wichtig. Darüber hinaus verbieten viele Swingerclubs das Fotografieren, um die Privatsphäre ihrer Kunden zu schützen.

Empfängnisverhütung und Empfängnisverhütung sind beim Schwingen wichtig. Sie möchten nicht von jemandem schwanger werden, der nicht Ihr Ehemann ist, und mehrere Partner erhöhen das Risiko einer STI-Übertragung. Häufige STI-Tests sind ein kluger Schachzug, selbst wenn Sie Schutz verwenden.

verbunden:: STI-Symptome bei Frauen

Sie können beim Oralsex Muttertiere verwenden, um das Risiko einer STI-Übertragung zu verringern.

Kondome verringern das Risiko von beidem, wenn Sie schwingen, auch wenn Sie sie nicht regelmäßig mit Ihrem Ehemann verwenden. Behalten Sie Kondome bei sich (in Ihrer Handtasche oder Ihrem BH), wenn Sie schwingen.Erfahren Sie, wie man ein Kondom benutzt.

Schließlich ist es wichtig zu wissen, dass nur weil jemand ein Swinger ist, er nicht Sex mit ihm haben möchte Sie. Sie sind vielleicht begeistert von der Aussicht auf Swinging, müssen aber die Wünsche anderer respektieren.


12. Was sollte ich sonst noch über Swinging und Swinger wissen?

  • Swinging wird Ihre Beziehung nicht reparieren. Wir können das nicht genug wiederholen. Manchmal kann eine gesunde Beziehung den schwingenden Lebensstil einfach nicht überleben. Menschen erleben verschiedene Ebenen der Eifersucht. Aber wenn Ihre Beziehung bereits auf felsigem Boden steht, das Vertrauen gebrochen wurde oder einer oder beide von Ihnen unsicher sind, ist das Schwingen nicht werde das beheben!
  • Es gibt schwingende Konventionen und Kreuzfahrten. Sie melden sich an, zahlen die Anmeldegebühr und verbringen einige Tage oder Wochen in einem Resort oder auf einem Schiff (Bliss Cruise) mit anderen Swingern. Klingt das nicht aufregend?
  • Swinging könnte als Fantasie besser sein. Wir haben besprochen, wie Sie eine starke Beziehung haben und Ihrem Partner vertrauen müssen, um erfolgreich in den schwingenden Lebensstil einzutreten. Einige Leute kommen einfach nicht über die Idee des Schwingens hinweg, aber sie finden das Idee attraktiv. Es ist völlig normal, wenn Sie die Idee als Fantasie und nicht als Realität mögen. Vielleicht besprechen Sie es mit Ihrem Mann oder lesen schwingende Erotik. Niemand sagt, dass du rausgehen und Swinger werden musst, wenn du nicht willst.
  • Swinging wird immer noch missverstanden. Menschen, die als Swinger herausgekommen sind oder ausgegangen sind, hatten negative Auswirkungen auf ihre Arbeit und ihre Familien, so dass viele Swinger ihre Aktivitäten auf dem Tiefststand halten. Einige von ihnen verwenden möglicherweise sogar falsche Identitäten und Namen, wenn sie schwingen.
  • Swinging muss nicht ewig dauern.Einige Studien legen nahe, dass der schwingende Lebensstil für die meisten Paare nur wenige Jahre dauert [4].

13. Wo kann ich mehr über das Schwingen erfahren?

Schauen Sie sich eine der oben aufgeführten Swinging-Websites an. Wenn Sie ein begeisterter Leser sind, haben wir auch ein paar Buchvorschläge für Sie!

  • Swinging in America: Liebe, Sex und Ehe im 21. Jahrhundert ist ein Sachbuch, das den schwingenden Lebensstil untersucht.
  • Mein Leben auf der Schaukel: Adventures in Swinging & Polyamory ist eine Erinnerung von Cooper Beckett, der im Swinging-Lifestyle aktiv ist. Obwohl es nicht unbedingt ein Leitfaden ist, können Sie aus seinen Fehlern und Erfahrungen in der Community lernen.
  • Swinging für Anfänger: Eine Einführung in den Lebensstil von Kaye Bellemeade ist eine Anleitung zum Swingen, die gut rezensiert und seit ihrer Einführung überarbeitet wurde.
  • Opening Up: Ein Leitfaden zur Schaffung und Aufrechterhaltung offener Beziehungen durch den Pornomacher, Autor und Sexualerzieher Tristan Taormino ist eines der beliebtesten Anleitungen zum Thema Swingen.

Der schwingende Lebensstil ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Sie haben vielleicht erwartet, dass es nur Spaß und Spiel oder die Rettung Ihrer Beziehung sein wird, nur um herauszufinden, wie falsch Sie liegen. Eine Erweiterung Ihres Swingwissens ist jedoch unerlässlich, wenn Sie den nächsten Schritt machen und selbst ein erfolgreicher Swinger werden möchten!


Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.

| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |