Sex

Top 10 Fetische

Top 10 Fetische

Erleben Sie diese 10 überraschend häufigen Fetische hautnah

Die meisten Menschen möchten nur wissen, ob sie in das sexuell normale Spektrum fallen, um zu rechtfertigen, was ihnen beim Fantasieren durch den Kopf geht. Die Wahrheit ist, es gibt keine Normalität, wenn es um Sex geht; Die einzigen Konstanten sind Vielfalt und Variation, weil wir alle in unseren sexuellen Wünschen unterschiedlich sind. Solange es einvernehmliches Einverständnis gibt, spielt es keine Rolle, was Sie für normal halten.



Also, was ist der Unterschied zwischen einer Fantasie und ein Fetisch ? Ohne unser X-Rated-Wörterbuch herausbringen zu wollen, ist eine Fantasie etwas, über das Sie viel Zeit nachdenken Sex haben oder masturbieren. Einige dieser Fantasien stehen ganz oben auf Ihrer Liste der sexuellen Eimer, andere möchten Sie lieber nie ans Tageslicht bringen. Ein Fetisch ist jedoch etwas, das hast anwesend zu sein, um Erregung und Orgasmus zu erreichen. Also, solange du könntest fantasiere über einen Dreier Sie brauchen keine zwei anderen Frauen im Bett (obwohl es hin und wieder eine gute Zeit sein könnte). Aber wenn Sie einen Fetisch für Tätowierungen haben, stellen Sie besser sicher, dass Ihr Partner eingefärbt ist, oder Sie werden Probleme haben, sexuell konzentriert zu bleiben.

Nachdem diese wichtige Unterscheidung geklärt ist, sind hier einige der häufigsten Fetische:



1. Fußfetisch

Wenn der Geruch von nackten Füßen nichts anderes bewirkt, als Sie dazu zu bringen, eine kalte Dusche zu nehmen, werden Sie nicht in das Fußfetischlager fallen. Jedes Detail über den Fuß kann diese bestimmte Person zum Laufen bringen. Die Mehrheit der Fußfetischisten sind Männer und sie riechen, lecken oder schmecken oft gerne Füße und benötigen eine Interaktion mit einem beliebigen Teil Ihres Fußes, um einen Orgasmus und eine allgemeine sexuelle Befriedigung zu erleben.



2. Voyeurismus

Voyeurismus ist ein Fetisch, bei dem es darum geht, Menschen anzuschauen, die Sex haben oder nackte Körper anstarren, wo immer sie sie finden können. Viele Leute haben diesen Fetisch zur Beobachtung; sie könnten sich dessen einfach nicht bewusst sein. Da 30% aller im letzten Jahr im Internet übertragenen Daten Pornos waren, kann man mit Sicherheit sagen, dass der Voyeurismus-Fetisch tatsächlich auf einem Allzeithoch ist.

3. Latex

Dieser Fetisch beschreibt diejenigen, die ein immenses sexuelles Vergnügen erleben, wenn ihr Partner Latex, Gummi, Vinyl oder andere glänzende und enge Materialien trägt. Gummiisten, wie diese Fetischisten auch genannt wurden, erleben das Vorhandensein solcher schleichenden Materialien als eine Art Bondage. Für andere reicht der Geruch oder das Gefühl von Latex aus, um sie auf Touren zu bringen.

4. Herrschaft und Unterwerfung

Dominanz und Unterwerfung sind Teil des Akronyms BDSM, das dank der jüngsten Explosion von zu einem Teil der Umgangssprache geworden ist BDSM in 50 Graustufen . Es steht für Knechtschaft, Herrschaft und Unterwerfung, Sadismus und Masochismus, aber es ist wirklich ein Überbegriff für Paare, die sich beim Sex auf irgendeine Art von dominantem unterwürfigem Machtspiel einlassen. Damit dies als Fetisch und nicht nur als Teil eines gesunden Sexuallebens betrachtet werden kann, müssen einer oder mehrere der Teilnehmer diese Art von Spiel benötigen, um sich sexuell stimuliert zu fühlen.



5. Piercing

Dies ist ein sehr beliebter Fetisch und beinhaltet alles von durchbohrten Bauchnabel bis zu Augenbrauen, Penissen und Brustwarzen. Menschen mit Piercings fühlen sich oft zu anderen Menschen hingezogen, die sich ebenso provokant durchbohrt haben. Nur das Aussehen einer anderen Person mit Piercings könnte ausreichen, um sie einzuschalten, aber es kann auch das Gefühl sein, dass der kalte metallische Gegenstand an ihrem Körper reibt, der ihr Adrenalin wie nichts anderes anspornt.

6. Brüste und Hinterbacken

Macht Sie eine gesunde Wertschätzung dieser Dinge wirklich zu einem Fetischisten? Lass es uns herausfinden. Evolutionär gesehen sind Männer dazu verdrahtet, sich als Zeichen der Fruchtbarkeit auf diese Bereiche zu konzentrieren. Im Schlafzimmer wirst du wissen, auf welches du stehst, wenn du sie ständig im Doggystyle herumdrehen willst, oder du willst lieber zusehen, wie sie oben herumspringt, um während des Cowgirls einen schönen Blick auf ihre Brüste zu bekommen. Während jeder Mann diese schönen Vorzüge schätzen kann, kann es für Männer mit diesen spezifischen Fetischen schwierig sein, einen Höhepunkt ohne pralle Brüste oder einen festen Hintern in direkter Sicht zu erreichen.

7. Haare

Haar ist ein weiterer überraschend beliebter Fetisch. Egal, ob es sich um Pferdeschwänze, Zöpfe oder Zöpfe handelt, um eine blonde, brünette oder rothaarige Frau, jeder Mann hat seine eigenen Vorlieben. Fazit: Die angeborene Sinnlichkeit der Haare macht es für Männer auf vielen Ebenen. Dieser Fetisch könnte sich auch mehr auf bestimmte Stile konzentrieren. Wenn das Haar zu einem Pferdeschwanz gestylt ist, kann es leicht einer Peitsche ähneln oder Ihnen etwas zum Ziehen bieten, während Sie sich in der Hitze des Augenblicks befinden. Haare sind auch ein Synonym für Jugend, sodass eine Frau mit Zöpfen einen Fetisch für jüngere Frauen erfüllen kann. Und hey, solange sie eigentlich kein Schulmädchen ist, ist nichts falsch daran, ihr einen Haarschlepper zu geben, wenn sie zu spät zum Unterricht kommt.

8. Cross Dressing

Dieser ist häufiger als Sie sich vorstellen und beinhaltet, dass der Fetischist entweder Kleidung des anderen Geschlechts tragen oder mit jemandem sexuell intim sein muss, der es ist. Dieser Fetisch ist sowohl bei heterosexuellen als auch bei schwulen Männern verbreitet. Für viele Männer kann das Wissen, dass sie nur ein Kleidungsstück tragen, das ihnen verboten ist und dabei erwischt werden könnte, den Erregungsfaktor erhöhen.



9. Wasser, Donner und Blitz

Wasser ist sowohl bei Männern als auch bei Frauen ein beliebter Fetisch. Nur das Geräusch von fließendem Wasser ist die Magie, die sie brauchen, um loszulegen. Eine Dusche, ein Wasserhahn oder sogar Regenstürme erfüllen diesen Fetisch. Einige Frauen werden möglicherweise sogar von Donner und Blitz angemacht. Diese zufälligen Akte gigantischer Lichtblitze am Himmel können ausreichen, um ihr Verlangen nach Sex auszulösen.

10. Furries

Es gibt eine Subkultur von Menschen, die sich Furries nennen. Diese Menschen treffen sich einige Male im Jahr, um sich in pelzigen Tierkostümen als Ausdrucksform zu kleiden, egal ob sexuell oder auf andere Weise. Dies sind auch nicht immer Ihre durchschnittlichen Waldtiere. Wenn Sie eine pelzige Tagung besucht haben, sehen Sie möglicherweise auch ein lebensgroßes Kätzchen mit langen, mit Juwelen besetzten Wimpern oder ein pastellfarbenes Häschen mit üppigen Brüsten. Wenn dies ein wenig klingt, können Sie das tun, was viele andere getan haben, und im Internet nach pelzigen Pornos suchen, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wovon ich spreche. Es ist wichtig anzumerken, dass nicht alle Mitglieder des pelzigen Lebensstils auf sexuelle Weise teilnehmen, ähnlich wie in der Welt des Cosplay. Aber natürlich gibt es einige, die sich voll mit pelzigem Fetisch beschäftigen und pelzigen Sex (der nicht immer tatsächlichen Verkehr beinhaltet) dem alltäglichen Liebesspiel vorziehen.

***.




Egal, was Sie oder Ihr Partner sexuell mögen, denken Sie daran, dass für jeden etwas dabei ist. Es ist wichtig, aufgeschlossen zu bleiben und keine Angst zu haben, etwas Neues auszuprobieren. Sie werden nie erfahren, dass Füße, Zöpfe oder Frauenhöschen Ihre sexuelle Erfahrung auf die nächste Stufe heben könnten, und daran ist nichts auszusetzen!

Weitere Sex- und Beziehungsratschläge von Dr. Emily Morse finden Sie unter SexWithEmily.com und in ihrem zweiwöchentlichen Podcast Sex With Emily.