Top 49 der besten weiblichen Dämonentöter-Charaktere



  Die besten weiblichen Charaktere in Demon Slayer

Demon Slayer ist das nächste große Ding. Mit unwirklichen Animationen, einer unglaublichen Besetzung und einem faszinierenden Drehbuch wird diese Show ihren Namen in die Anime Hall Of Fame eingravieren.

Und während Anime aus verschiedenen Gründen respektiert wird, darunter interessante Kämpfe, fesselnde Geschichten, unterhaltsame Charaktere usw., konzentrieren wir uns heute auf Charaktere.



Genauer gesagt die weiblichen Charaktere. Dies ist die am meisten ausgelassene Gruppe von Menschen beim Schreiben und Präsentieren von Animes.



Und das macht einen Anime viel weniger interessant und altbacken. Demon Slayer hat jedoch dafür gesorgt, dass ihre Frauen nicht nur Fan-Service-Material sind, sondern stattdessen eine starke und tiefe Persönlichkeit in sich tragen.

Um einen Blick auf all diese unglaublichen Frauen zu werfen, habe ich die Top 49 der besten weiblichen Charaktere in Demon Slayer erstellt.

Ich hoffe du genießt es.



1. Nezuko Kamado

  Nezuko Kamado

Nezuko Kamado ist die weibliche Hauptfigur der Serie. Und sagen wir einfach, dass sie diejenige ist, mit der alles begonnen hat.

Aufgrund ihres Elends entschied sich Tanjiro für den Beruf des Demon Slayer. Sie hatte das Glück, Muzans tödliche Taten überlebt zu haben.

Das war jedoch kein vollständiger Sieg und Nezuko verwandelte sich in einen Dämon. Um ihre Menschlichkeit zurückzubringen, begibt sich mein Junge Tanjiro in das Reich der Dämonen.



Und obwohl er noch kein Heilmittel gefunden hat, ist er ziemlich leidenschaftlich bei seiner Herangehensweise. Und mit einer Schwester wie Nezuko werden die Dinge einfach unglaublich.

Schließlich ist sie bekannt für ihre Überraschungen, als sie sich in der zweiten Staffel in ein vollwertiges Monster verwandelte.

2. Shinobu Kochō



  Shinobu Kocho

Das Insekt Hashira eroberte das gesamte Internet im Sturm, gleich an dem Tag, an dem es zum ersten Mal auftauchte. Und deshalb ist Shinobu in der Serie so wichtig.

Sie ist eine der Hauptfiguren, die zufällig eine der stärksten Demon Slayer im gesamten Demon Slayer Corps ist.

Sie hatte selbst eine elende Vergangenheit, in der sie ihre Schwester an einen Dämon verlor. Und deshalb hat sie eine sadistische Einstellung.

Optisch ist Shinobu unübertroffen. Und das violette Farbschema der Hashira passt sehr gut zu ihrer Ästhetik.

Alles in allem ist sie eine großartige Figur mit einigen der schönsten Eigenschaften, die Sie sich von jedem und jedem in der Serie vorstellen können.

Empfohlen:

Top 50 der stärksten Dämonentöter-Charaktere aller Zeiten

3. Kanao Tsuyuri

  Kanao Tsuyuri

Kanao hatte es schwer in ihrem Leben. Es gibt einen Grund, warum sie wie ein emotionsloses Mädchen aussieht, das nichts mit ihr zu tun hat.

Das ist jedoch nur die Oberfläche ihres Charakters. Sie ist eine der Hauptrollenspielerinnen der Serie, die es geschafft hat, die Aufmerksamkeit des Publikums zu erregen, ohne ein Wort zu sagen.

Sie ist eine Lehrling von Kocho Shinobu und kann nicht anders, als zu ihr als ihrem Idol aufzuschauen. Als Familienmitglied wird sie von ihrem Umfeld respektiert.

Und aufgrund ihrer traumatisierenden Vergangenheit wurde Kanao Tsuyuri zu einem Mädchen ohne jegliche Gefühle. Aber wir haben gesehen, wie Tanjiro einige Gefühle in ihr Herz einfließen ließ.

Mal sehen, ob die Serie so endet.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten Demon Slayer-Charaktere

4. Mitsuri Kanroji

  Mitsuri Kanroji

Mitsuri ist einer der interessantesten Hashira in der Serie. Und ein guter Grund dafür ist ihre Präsenz in der Show als Charakter.

Sie wird Teil der 3. Staffel des Anime sein. Und es wird gesagt, dass ihre Atemtechnik Love Breathing heißt.

Diese Technik hat sich von Flame Breathing abgezweigt. Und wie Sie vielleicht erraten haben, war der Benutzer von Flame Breathing Rengoku.

Daher war Rengoku diejenige, die Mitsuri die Flammenatmung beibrachte und daraus die Liebesatmung entwickelte. Das macht diese Hashira für das Publikum so besonders.

Alles in allem ein großartiger Charakter mit einem tollen Outfit und einigen faszinierenden Eigenschaften, die dazu passen.

Empfohlen:

Top 50 der besten Dämonen-Anime [Muss Devil Anime sehen]

in der 5. Minute

  Bei der

Dieser Dämon ist nichts weniger als wunderschön in der Serie. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Daki ist die schönste Figur in der gesamten Serie.

Und sie hat keine Angst, stolz darauf zu sein. Sie ist Teil der Zwölf Kizuki und rangiert neben ihrem Bruder Gyutaro als Obermond 6.

Daher schaffte es Daki ohne großen Aufwand, sich um Tanjiros gesamte Truppe zu kümmern. Ihre Persönlichkeit ist jedoch sehr unhöflich.

Und das ist ziemlich passend, wenn man bedenkt, dass sie Teil des Unterhaltungsviertels ist. Das ist ein Ort, an dem Schönheit spricht.

Und da sie die Schönste ist, lässt sich nicht leugnen, dass die Leute immer zu ihr aufschauen werden.

So entwickelte sie eine Haltung, die in der gesamten Serie mit niemandem zu vergleichen ist.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten Monster-Girl-Anime aller Zeiten

6. Tamayo

  Tamayo

Tamayo ist eine der fesselndsten Figuren der gesamten Serie. Und das liegt daran, dass sie es geschafft hat, sich gegen die Widrigkeiten zu stellen und genau wie Nezuko zu werden.

Zum Kontext: Tamayo ist ein Dämon, der seit über 200 Jahren am Leben sein soll. Ja, das Alter in Animes kann sehr irreführend sein.

Sie ist jedoch jemand, der kein menschliches Fleisch zum Überleben benötigt. Und das macht sie so besonders für die Serie.

Es wird gesagt, dass Dämonen nicht menschlich sein können. Sie ist jedoch ein lebendiges Beispiel für einen Fall, in dem die Dämonen nicht nur menschlich, sondern auch intelligent und rücksichtsvoll gegenüber anderen sind.

Und das hat die Idee des menschlichen Zusammenlebens in den Charakteren der Serie durchgesetzt.

Empfohlen:

Top 15 der beliebtesten Vampir-Freundinnen-Anime

7. Kanae Kochou

  Kanae Kochou

Kanae ist das ehemalige Insekt Hashira. Und sagen wir einfach, dass sie ein großartiges Leben für sich hatte. Ihr Opfer war jedoch ein enormer Preis für die Menschen um sie herum.

Kanae ist eine der bemerkenswertesten Figuren in der gesamten Serie. Und das liegt daran, dass sie die Schwester von Kocho Shinobu ist.

Sie ist die Älteste von Shinobu, weshalb sie die vorherige Hashira war. Darüber hinaus wird gesagt, dass ihre Exzellenz als Insekt Hashira unübertroffen war.

Und das macht sie zu einem würdigen Platz auf unserer Liste. Vielleicht haben Sie Kocho Shinobu in ihren besten Jahren gesehen.

Kanae ist jedoch in ihrer Blütezeit ein ganz anderes Biest. Obwohl wir diesen Moment nicht sehen, können wir ihn durch Geschichten erfahren.

Empfohlen:

Top 30 der beliebtesten weiblichen Hunter x Hunter-Charaktere

8. Summe

  Zusatz

Dieses Mädchen ist ein Kunstwerk. Mit ihr kann man nichts falsch machen. Und sagen wir einfach, dass sie von allen, die Teil dieser Show sind, den meisten Charakter hat.

Suma ist eine der Hauptfiguren in der Serie, die für den Entertainment District Arc ziemlich wichtig ist.

Sie ist eine Shinobi und steht als Frau von Tengen Uzui. Und dieser Status ist für sie eine Frage des Stolzes.

Da sie neben all denen steht, die nichts als Nebenfiguren sind, wird ihre eigene Persönlichkeit noch mehr konkretisiert.

Wenn Sie sich also für Charaktere interessieren, in die viel Mühe investiert wird, dann ist dies das Mädchen, für das Sie sich entscheiden sollten.

Sagen wir einfach, dass ihre Unterhaltung weit über das hinausgeht, was Sie sich vorgestellt haben.

Empfohlen:

Top 35 der besten weiblichen Charaktere von Genshin Impact

9. Mutter-Spinnen-Dämon

  Mutter-Spinnen-Dämon

Mother Spider Demon ist eine unerwartet beliebte Figur in der Serie. Und obwohl Rui die Hauptantagonistin des Mount Natagumo-Bogens war, war sie diejenige, die es schaffte, sich ein riesiges Publikum zu sichern.

Und ich denke, das ist ein Ergebnis von Tanjiros Tötungsmethode für sie. Mother Spider Demon wurde von der Art und Weise gequält, wie Rui sie behandelte.

In der Illusion, eine perfekte Familie für sich selbst zu haben, tat er seinen eigenen Familienmitgliedern einige der abscheulichsten Dinge an.

Und deshalb konnte Mother Spider Demon es nicht mehr ertragen. Ihr Tod war Freiheit. Und diese Vorstellung wird von der Anime-Community so sehr geschätzt.

Daher sollten Sie diesem Anime eine Wiederholung geben.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten weiblichen Naruto-Charaktere

10. Berge

  Berge

Dieses süße kleine Mädchen half Tanjiro auf seiner Reise. Und obwohl es keine direkte Hilfe war, war es ihretwegen, dass er heute lebt und atmet.

Schließlich waren es Makomo und Sabito, die ihr geholfen haben. Aufgrund dieser Stunden des Übens und der Unterstützung wurde Tanjiro ein Dämonentöter, der es wert ist, die Dämonentöter-Prüfung zu bestehen.

Sonst wäre er abgehauen. Und deshalb blühte Makomos Charakter für das Publikum noch mehr auf. Sie sah sich mit Unglück konfrontiert, weil sie nicht in der Lage war, die Leistung zu erbringen, die zum Bestehen der Prüfung erforderlich war.

Da sie jedoch ein Geist ist, hat sie dafür gesorgt, dass Tanjiro so etwas in seinem Leben nicht erleben muss. Deshalb ist sie für die Serie so beeindruckend.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten weiblichen Pokémon-Charaktere

11. Susamaru

  Susamaru

Dieser Dämon war ziemlich beeindruckend, als er zum ersten Mal auftauchte. Und deshalb steht sie so weit oben auf unserer Liste.

Susamaru ist eine der bemerkenswertesten Figuren in der Show, die zufällig einer der Hauptschurken im Asakusa-Bogen war.

Sie war diejenige, die während ihres Besuchs gegen Tanjiro und das Team antrat und bei Tamayo bleibt.

Und deshalb konnte sie der Crew einen Schlag versetzen. Ihre Form des Kampfes ist ziemlich einfach.

Sie benutzt diese Bälle in ihren Händen, um den Gegner zu verletzen. Sagen wir einfach, wenn Sie kein Dämon sind, kann selbst das Berühren dieser Bälle für Sie äußerst schmerzhaft sein.

Es gibt einen Grund, warum Leute sie ansehen und an das Wort Angst denken. Stellen Sie sicher, dass Sie sie auf dem Bildschirm sehen, bevor Sie mit der Erzählung fortfahren.

Empfohlen:

Die 50 beliebtesten weiblichen Fairy-Tail-Charaktere aller Zeiten

12. Aoi Kanzaki

  Aoi Kanzaki

Sie ist eine der Nebenfiguren in der Show, die von niemandem übersehen werden kann. Als jemand, der nichts als süß und irgendwie niedlich ist, wenn er wütend ist, ist Aoi ein Mädchen, das in Bezug auf seinen Charakter unübertroffen ist.

Sie hilft Tanjiro und dem Team, eine reibungslose Trainingseinheit zu haben. Und es wird gesagt, dass sie als ihre Dienerin in Shinobus Residenz lebt.

Aus diesem Grund sehen wir sie so häufig im Story-Bereich der Show. Und als Nebenfigur schafft sie es, ihre Aufgabe, den Charakteren auszuhelfen, sehr gut zu erfüllen.

Aus diesem Grund ist Aoi einer der faszinierendsten Charaktere, die das Demon Slayer-Franchise zu bieten hat.

Sie ist süß, stark und zuverlässig. Was möchten Sie sonst noch?

13. Maki

  Makio

Sie ist die beste der drei Frauen, die Tengen hat. Und das macht sie zu einem würdigen Platz auf unserer Liste.

Sie ist eine der Nebenfiguren, die während des Entertainment District-Bogens der Serie auftauchten. Und als jemand, der selbst nicht zum Vergnügungsviertel gehört, sieht sie ziemlich attraktiv aus.

Sie half Tengen und Tanjiro bei ihrem Kampf mit Daki. Und das machte sie so besonders für die Show.

Sie war auch eine Geheimagentin im Vergnügungsviertel unter dem Kommando von Uzui. Und deshalb steht sie als qualitative Frau in der Demon Slayer-Domäne.

Und fangen wir nicht mit ihrer süßen Einstellung an.

14.Hinatsuru

  Hinatsuru

Sie ist eine der 3 Frauen, die Tengen hat. Und sagen wir einfach, dass ihr Beitrag zur Show noch großartiger war.

Während die Leute denken, dass ihr Beitrag minimal war, lässt sich nicht leugnen, dass das Ergebnis der gesamten Serie dauerhaft anders gewesen wäre, wenn sie nicht in der Show gewesen wäre.

Sie ist nicht nur ein großartiger Charakter, sondern auch eine Frau von Qualität und Wert. Sie hat es geschafft, viele Informationen aus dem Unterhaltungsviertel zu bekommen, und so hat sie in der Erzählung der Serie Fuß gefasst.

Alles in allem ist sie ein starker Charakter, mit dem man sich nicht anlegen möchte, wenn man nur ein Mensch ohne Atemtechniken ist.

15. Wo Kamado

  Wo Kamado

Wie Sie lesen können, stammt sie aus der Familie Kamado. Und sagen wir einfach, dass Kie eine der faszinierendsten Figuren in der gesamten Show ist.

Sie ist diejenige, die als Tanjiros Mutter diente. Und in der gesamten Serie hatte sie ein starkes, aber unauffälliges Profil.

Sie war immer ruhig und gesammelt, was erklären würde, warum ihre Statur innerhalb der Gemeinschaft so respektiert wird. Und das ist nur die Oberfläche ihrer Persönlichkeit.

Sie wurde von Muzan getötet, als Tanjiro seine Familie verließ, um zu arbeiten. Ihr Tod war jedoch keine völlige Verschwendung.

Und das liegt daran, dass Tanjiro nach ihrem Tod eine Dämonentöterin wurde und begann, sein scheinbar ahnungsloses Leben in nichts als eine magische Reise zu verwandeln.

16. Hanako Kamado

  Hanako Kamado

Noch einer von der Familie Kamado, meine Damen und Herren. Es ist eines von Tanjiros Geschwistern. Und sagen wir einfach, dass es mit Sicherheit eine Aufgabe sein wird, ihren Grad an Niedlichkeit zu erreichen.

Hanako ist eine der Nebenfiguren, die zufällig zur Familie Kamado gehörte. Und da sie ziemlich jung ist, musste sie vom Publikum sanft aufgenommen werden.

Wer die Sendung also noch nicht gesehen hat, sollte sie sich daher unbedingt anschauen. Wegen Charakteren wie Hananko wird dieser scheinbar einfache Shonen für das Publikum viel herzerwärmender und fesselnder.

Ich meine, wer würde dieses süße Mädchen nicht lächeln und gedeihen sehen wollen? Genau deshalb tut es niemand.

17.Ruka Rengoku

  Ruka Rengoku

Die Familie Rengoku hatte es schon immer schwer. Kyojiro starb in sehr jungen Jahren. Sein Vater verlor den Verstand.

Sein Bruder war jetzt hilflos. Und das Schlimmste war, dass sie alle Ruka Rengoku, seine Mutter, wegen einer Krankheit verloren haben.

Ruka ist eine der Nebenfiguren in der Show, die zufällig eine der interessantesten Figuren ist.

In einer Familie mit einigen wirklich verblüffenden Persönlichkeiten stellte sich heraus, dass Ruka diese eine ruhige Frau war, die überhaupt nichts Unangemessenes tun würde.

Wir wissen nicht viel über sie in der Serie. Ihr Tod veränderte jedoch den Lauf der Familie Rengoku für immer.

Und das macht Ruka so entscheidend für die Erzählung und ihre Ausführung insgesamt.

18. Und Takada

  Was Takada angeht

Sie mag wie ein ahnungsloser Charakter erscheinen. Sie unterstützte die Hauptdarsteller jedoch sehr gut. Naho ist eine der Nebenfiguren in der Show, die Shinobu Kocho dient.

Da sich jedoch die Hauptmannschaft, darunter Tanjiro, Nezuko, Zenitsu und Inosuke, in der Schmetterlingsvilla befand, wurde sie stattdessen beauftragt, ihnen zu dienen.

Und sagen wir einfach, dass ihnen das sehr gut gelungen ist. Aus diesem Grund wurde Nahi zu einer bemerkenswerten Figur in der Show.

Sie ist immer noch nur eine Nebenfigur, die so schnell nicht in den Vordergrund treten wird. Die Tatsache, dass sie das gesamte Fandom mit ihrer hilfsbereiten und freundlichen Art mitgenommen hat, sagt jedoch weiter, dass diese Reise eine harte sein wird.

19. Sumi Nakahara

  Sumi Nakahara

Genau wie Naho ist auch Sumi eine Nebenfigur, die in der Butterfly-Villa wohnt, um Shinobu Kocho zu dienen.

Darüber hinaus ist sie auch eine Figur, die im Grunde nicht von Naho zu unterscheiden ist. Beide haben diese runden Augen und ein scheinbar fröhliches Gesicht, das sie beide zu geeigneten Hintergrundcharakteren macht.

Sie helfen unseren Jungs sehr gut beim Training, indem sie ihre emotionale Stütze sind. Und das macht die Charaktere und die gesamte Serie zu einem großartigen Erlebnis für die Zuschauer.

Sie denken vielleicht, dass ihre Abwesenheit irrelevant wäre. Wie wertvoll sie ist, wird Ihnen jedoch erst während ihrer Abwesenheit bewusst.

20. Tomi

  Tomi

Als Fukus Großmutter haben wir Tomi. Sie ist eine der unbekanntesten Figuren der Serie. Und das liegt daran, dass sie Teil der Anime-Version des Mugen Train-Bogens ist.

Das Problem dabei ist, dass jeder, der Demon Slayer sieht, auch den Film Mugen Train gesehen hat. Und so beschlossen sie, dasselbe Segment im Anime zu überspringen.

Diese Frau war jedoch exklusiv für die Anime-Episoden. Obwohl sie beim Publikum äußerst beliebt und anerkannt war, blieb sie dennoch eine unbekannte Figur.

Allerdings wissen wir jetzt von ihr. Und wird dafür sorgen, dass ihr von nun an angemessene Liebe und Aufmerksamkeit geschenkt wird.

21. Aktien

  Aktie

Diese alte Dame scheint vielleicht gar nicht so besonders zu sein. Sie ist jedoch diejenige, die immer offene Arme für all die unglaublichen Dämonentöter hatte, die ihr Leben einsetzen, um die Unschuldigen zu beschützen.

Und deshalb ist Hisa so wichtig für die Charaktere. Tanjiro und das Team gingen nach Kyogai ins Drum House.

Dort begegneten sie Hisa zum ersten Mal. Und in diesem Moment erkannten die Leute die Vorstellung, die Bürger in Bezug auf Demon Slayer haben.

Sagen wir einfach, dass diese Welt viel vielfältiger ist als das, was man auf den ersten Blick sieht. Daher machen Charaktere wie sie es zu einem großartigen Erlebnis für alle, die Teil der Show sind.

22. Ich bin weggelaufen

  Ich fürchte

Auf dem oberen vierten Rang haben wir Nakime. Sie war zwar nicht die ursprüngliche Vierte der oberen Ränge, aber sie war die ganze Zeit über definitiv eine Frau von Qualität.

Und das macht sie in der Serie so besonders. Sie war ein Dämon, der keinem anderen als dem großen Daddy Muzan diente.

Und Nakimes Herangehensweise an Muzan macht sie für ihn so besonders. Das Infinity Castle ist ein Ort, der, wie der Name schon sagt, von unendlicher Natur ist.

Und Nakime hat ernsthafte Kontrolle über dieses unendliche Schloss. Wir haben sie im Anime gesehen. Dies ist jedoch nicht für Kampfzwecke.

Es ging nur darum, die unteren Ränge zusammenzubringen.

23. Kiyo Terauchi

  Kiyo Terauchi

Eine weitere der Nebenfiguren, die da sind, um unserer Hauptbesetzung zu helfen. Diesmal ist es Kiyo.

Sie ist eine der Nebenfiguren, die zufällig Teil des Trios sind, das im Butterfly Mansion wohnt und dem Insekt Hashira Kocho Shinobu dient.

Alles in allem ist Kiyo eine Figur, die selbst keine unwirklichen Züge hat. Sie hat unsere Hauptfiguren jedoch sehr gut unterstützt.

Es war ihr und ihrem Team zu verdanken, dass Tanjiro und das Team so unglaublich wurden wie sie.

Und das ist einer der Hauptgründe, warum ihre Präsenz im Anime-Format für das Publikum einfach großartig ist.

Es gibt einen Grund, warum die Leute zu ihrer Figur aufschauen, wenn sie auf dem Bildschirm zu sehen ist.

24. Ozaki

  Ozaki

Ozaki ist eines der Mitglieder des Demon Slayer Corps. Und sie war diejenige, die die entsetzliche Wut von Rui auf dem Berg Natagumo erlebte.

Ihr Charakter ist so obskur, dass wir noch nicht viele Informationen über sie haben. Es wird behauptet, dass sie sehr bescheiden und ihrer Natur treu ist.

Sie ist freundlich und jemand, der ihren Platz für ältere Menschen aufgibt. Das macht Ozaki so würdig für unsere Liste.

Als jemand, der Teil des Demon Slayer Corps ist, kann man nicht leugnen, dass Ozaki eine Frau ist, die man überhaupt nicht ignorieren kann.

Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste. Wir sehen ihre Kleidung als Demon Slayer Uniform.

25. Allianz

  Die Allianz

Teil der Zwölf Kizuki zu sein, ist keine leichte Aufgabe. Und Sie können Mukago um eine Aussage darüber bitten.

Sie ist eine der fesselndsten Figuren in der Serie, da sie Teil der zwölf Kizuki war und auf dem unteren Rang vier stand.

Wir wissen, dass sie unter all den Dämonen ziemlich feige war und in Bezug auf das Design einige interessante Ähnlichkeiten mit Rui aufwies.

Die Tatsache, dass sie jedoch keine Chance hatte, sich gegen irgendjemanden zu behaupten, macht sie ernsthafter Kritik würdig.

Aber hey, sie wurde von Muzan getötet. Und das ist im Grunde der unvermeidliche Tod für die Charaktere. Deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

26. Muzans Tochter

  Muzans Tochter

Obwohl wir sie nur einmal im Anime gesehen haben, ist sie definitiv eine Figur, an die wir nicht anders können, als darüber nachzudenken.

Muzans Tochter war das Mädchen, das neben Muzan stand, als Tanjiro ihn zum ersten Mal ansah.

Und so gewann Muzans Tochter die Zugkraft und Kraft, die ihren Charakter in den Vordergrund rückte. Wir wissen nicht viel über sie.

Wir wissen nur, dass sie ein süßes kleines Mädchen ist, das glaubt, eine Familie zu haben.

Unglücklicherweise hat sie stattdessen ernsthafte Probleme. Und sagen wir einfach, dass diese Probleme weitaus größer sind als alles, was jemand in ihrem Alter erleben wird.

27.Hinaki Ubuyashiki

  Hinaki Ubuyashiki

Die Ubuyashiki-Familie hat viele weibliche Charaktere, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Und trotz der Tatsache, dass sie alle das gleiche Charakterdesign haben, fallen sie während des Drehbuchs auf.

Die Figur im aktuellen Thema, Hinaki Ubuyashiki, ist eine der faszinierendsten Frauen in der Serie.

Und das liegt an ihrem Status im Franchise. Zunächst einmal ist sie die älteste Tochter von Kagaya Ubuyashiki.

Und die Tatsache, dass sie ihrer Familie gedient hat, zeigt, wie loyal sie zu ihren Wurzeln steht. Hinaki hat weißes Haar und ein umwerfendes Lächeln, das jedem das Herz schmelzen lässt.

Ihr Bogen ist auch sehr ästhetisch für jeden, der sie ansieht.

28. Koinatsu

  Koinatsu

Diese junge Frau ist die Oiran des Hauses Tokito. Und die Idee hier ist, dass sie sehr rücksichtsvoll gegenüber der Frau ihres Hauses war.

Sie ist eine der Nebenfiguren, die im Entertainment District Arc auftauchten. Und zufällig ist sie sehr freundlich und großzügig zu jedem und jedem, mit dem sie spricht.

Das macht sie für das Publikum so besonders. Und deshalb ist sie so wichtig für die Erzählung und die Ausführung des gesamten Bogens.

Die Unterhaltungsviertel-Saga ist voll von allen Formen böser Charaktere, sowohl Menschen als auch Dämonen, daher ist es großartig zu wissen, dass jemand wie sie im aktuellen Bereich der Serie existiert.

29. Kotoha Hashibira

  Kotoha Hashibira

Der Name gibt Ihnen eine ungefähre Vorstellung von ihr. Und wenn nicht, gestatten Sie mir, die Ehre zu erweisen.

Kotoha Hashibira ist eine der Nebenfiguren im Franchise, die auch als Mutter von Inosuke Hashibira diente. Wir wissen nicht viel über sie, da sie nicht jemand war, der tatsächlich als Charakter in der Serie auftrat.

Stattdessen war sie jemand, der von einer Figur in der Show erwähnt wurde. Und es wird gesagt, dass sie extrem schön war und viele ansprechende Eigenschaften für das Publikum hatte.

Es gibt einen Grund, warum die Leute sie ansehen und sich schrecklich fühlen, dass sie es nie in die eigentliche Serie geschafft hat.

Und ihre freundliche Art ist mehr als genug, um uns ihre Abwesenheit spüren zu lassen.

30. Teruko

  Teruko

Sie war das junge Mädchen, das neben Shoichi stand, als sie beide die Todesangst am eigenen Leib erlebten.

Und deshalb steht Teruko so weit oben auf unserer Liste. Sie war eine Hintergrundfigur, die während des Tsuzumi Mansion-Bogens auftauchte.

Und ihre Rolle als Opfer von Dämonenangriffen wurde sehr gut gespielt. Obwohl wir nicht all diese Informationen über sie erhalten haben, wissen wir, dass sie in Bezug auf ihr Design und ihre Statur ziemlich beeindruckend war.

Sie war ein schüchternes Mädchen, das stand wie keine andere. Und deshalb ist sie für das Publikum so fesselnd.

31. Amane Ubyashiki

  Amane Ubuyashiki

Der nächste Charakter auf unserer Liste wird Ihr Herz mit Sicherheit zum Schmelzen bringen. Und Sie können darauf wetten, es wird großartig.

Amane ist eines der Mitglieder der Ubuyashiki-Familie und hat zufällig viel für sich zu tun.

Sie tritt als Kagayas Frau auf und kümmert sich zufällig sehr um ihn. Kagaya ist derjenige, der den Lauf aller Ereignisse ändern wird, die in der Show stattfanden.

Die Tatsache, dass Amane ihm direkt hilft, ist ziemlich bemerkenswert. Und das macht sie der Anerkennung des Publikums würdig.

Es gibt einen Grund, warum die Leute positiv zu ihr aufblicken. Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

32. Uta

  Uta

Yoriichi Tsugikuni hatte es sein ganzes Leben lang schwer. Und lassen Sie mich ehrlich sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass mir so viel Elend widerfährt wie Uta.

Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste. Sie ist Yoriichis Frau. Und die Tatsache, dass sie zusammen mit ihrem ersten Kind von einem Dämon getötet wurde, ist der Grund, warum Fans sie immer mit einem emotionalen Auge betrachten.

Diese Figur hatte es in ihrem Leben extrem hart. Und obwohl sie die Stärkste war, sah sie sich einem jämmerlichen Ende gegenüber.

Deshalb liebt und respektiert jeder Demon Slayer-Fan diese Frau um jeden Preis. Wenn Sie also ihren Bogen noch nicht gesehen haben, warten Sie einfach darauf.

Sie werden überwältigt sein.

33. Kanata Ubuyashiki

  Kanata Ubuyashiki

Kanata Ubuyashiki ist eine der bemerkenswertesten Figuren der Ubuyashiki-Familie. Und das liegt daran, dass sie die Jüngste von allen ist.

Sie steht im Moment unter Kiriyas Diensten, da er das derzeitige Oberhaupt des Hauses ist.

Wir haben Kanata noch nichts Unwirkliches im Anime vorführen sehen. Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass sie auf der Leinwand absolut umwerfend ist.

Sie scheint die Art von Mädchen zu sein, die niemandem gegenüber Reue zeigt. Und während sie versucht, sich als ruhige und gesammelte Person darzustellen, versucht sie zu verbergen, dass sie emotional lebhafter ist als ihre Schwester.

Das macht ihren Charakter so viel mehr aus.

34. So

  Eine solche

Wenn wir aus dem Dorf des Sumpfdämons kommen, haben wir Tokie. Sie ist eine der Nebenfiguren, die selten im Anime auftaucht.

Und die Idee hier ist, dass der Sumpfdämon sie aus ihren eigenen Gründen entführt. Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

Tokie ist eine Figur, die ihr Schicksal überhaupt nicht akzeptieren kann. Das macht sie all der Liebe und Wertschätzung würdig, die sie bekommt.

Außerdem hat sie ihre gehorsame Art in die Schwierigkeiten gebracht, die sie am Ende hatte. Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

35. Ruis Mutter

  Ruis Mutter

Ruis Mutter ist eine der Nebenfiguren, die nur für einen kurzen Moment in der Serie auftauchte. Dennoch gelang es ihr, einen bleibenden Eindruck beim Publikum zu hinterlassen.

Und das liegt an ihrem Beitrag zur Show. Aufgrund ihrer Entscheidung wurde Rui so, wie er ist.

Und das macht sie zunächst einmal so bahnbrechend.

36. Nichika Ubuyashiki

  Nichika Ubuyashiki

Ein weiteres Ubuyashiki-Mitglied ist hier, meine Damen und Herren. Sagen wir einfach, dass wir in absehbarer Zeit nicht viele davon bekommen werden.

Sie ist eine der Nebenfiguren in der Serie, die mit niemandem verglichen werden kann. Sie war diejenige, die als zweitälteste Tochter in der Serie stand.

Und genau wie der Rest ihrer Familie besitzt auch sie die gleichen weißen Haare und großen Augen, die für das Publikum nichts weniger als faszinierend sind.

Deshalb ist Nichika so wichtig für die gesamte Serie. Wir müssen jedoch in den späteren Teilen der Show noch mehr von ihr sehen.

37. Akeno Tsugikuni

  Akeno Tsugikuni

Dieser Name könnte allen neu sein, die den Manga noch nicht gelesen haben. Es ist jedoch nicht zu leugnen, dass sie dem Anime sehr gute Dienste geleistet hat.

Erinnerst du dich an diese Ohrringe? Ja, Akeno ist derjenige, der sie erschaffen hat. Und sie ist auch die Mutter von Yoriichi Tsugikuni, was ihren Namen als Tsugikuni erklären würde.

Es lässt sich nicht leugnen, dass Menschen manchmal ziemlich faszinierend sind. Wir wissen, dass sie Sun gegenüber ziemlich religiös war und ein reines Herz hatte.

Deshalb steht sie hier auf unserer Liste. Akeno ist eine Frau, die in ihren Eigenschaften sehr stark ist.

Obwohl wir sie nicht in der Show sehen, wissen wir, dass sie ziemlich qualitativ ist. Da kommt die Schönheit ins Spiel.

38. Fuku

  Fuku

Diese Frau mag dem Publikum unbedeutend erscheinen. Sagen wir jedoch einfach, dass ihr Beitrag an sich schon ziemlich interessant war.

Sie ist eine der Nebenfiguren, die im Mugen Train-Bogen auftauchte und als Bento-Verkäuferin am Bahnhof stand.

Sie ist die Enkelin von Tomi und damit jemand, den man noch nicht ignorieren kann. Darüber hinaus hat die Serie zuerst die Idee vorangetrieben, dass sie niemand Bemerkenswertes ist.

Die Tatsache, dass sie so gut zur gesamten Serie beigetragen hat, zeigt jedoch, dass sie selbst eine ziemlich großartige Figur war.

Hier kommt es auf alles an. Sie ist eine freundliche Figur, die mit Rengoku interagiert hat, um eine erstaunliche Erfahrung für das Publikum zu schaffen und mehr als Figur zu konkretisieren.

39.Koyuki

  Koyuki

Wenn ihr Keizo kennt, wisst ihr auch Koyuki. Und das liegt daran, dass Koyuki Keizos Tochter ist.

Sie ist eine der Nebenfiguren in der Serie, die zufällig eine elende Vergangenheit hinter sich hat.

Zunächst einmal war sie die meiste Zeit ihres Lebens bettlägerig, was sie auf jede Form der Unterhaltung beschränkte, die über die 4 Wände hinausgeht.

Darüber hinaus war sie eine freundliche und sanfte Persönlichkeit, die einige der schlimmsten Situationen ihres Lebens durchgemacht hat. Und das ist es, was sie in der Serie so hervorhebt.

Koyuki ist ein Mädchen, das Sie nicht missen möchten, wenn Sie die Tiefe der Demon Slayer-Charaktere extrahieren möchten.

Es ist nicht zu leugnen, dass sie eines der besten Wesen in der gesamten Show ist.

40. Kuina Ubuyashiki

  Kuina Ubuyashiki

Sie ist das vierte Kind in der Familie Ubuyashiki. Und in Bezug auf die Töchter ist sie die dritte.

Als jemand, der als eine der jüngsten Töchter von Kagaya gilt, muss Kuina großartig sein. Sie ist eine der einnehmendsten Figuren, da sie viel kälter und steinerner ist als alle anderen.

Sie hat ein ähnliches Aussehen wie alle in ihrer Familie. Es ist jedoch nicht so schwierig, sie zu unterscheiden, wenn man bedenkt, dass sie insgesamt eine sehr ausgeprägte Persönlichkeit hat.

Und das macht sie des aktuellen Platzes auf unserer Liste würdig. Sagen wir einfach, dass sie ein weiteres Beispiel für eine ausgewachsene Figur in der Serie ist.

41. Auslassen

  Omitsu

Diese Frau hat viel Chaos im Entertainment District Arc angerichtet. Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

Omitsu war die Frau, die im Originaltrailer des Demon Slayer Entertainment District Arc gehänselt wurde. Und damit fing für sie alles an.

Sie ist eine der angesehensten Oiran in der gesamten Siedlung. Und deshalb wird sie von allen angesehen, die unter ihr stehen.

Omitsu ist ein Mädchen, das seinesgleichen sucht. Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

Ihre Aggression ist durchaus verständlich, wenn man bedenkt, dass sie eine der Managerinnen des Kyogoku-Hauses in der Gegend ist.

Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

42. Schlangendämon

  Schlange Dämon

Dieser Dämon ist noch nicht im Anime aufgetaucht. Sie hatte jedoch mit Sicherheit einen bemerkenswerten Auftritt im Manga.

Sie war der Dämon, den Obanais Familie verehrte. Und das macht sie überhaupt erst so faszinierend.

Wenn ihr euch erinnert, hat Obanai immer eine Schlange an ihrem Körper. Und das ist ziemlich passend, wenn man bedenkt, dass er einer der einschüchterndsten Dämonentöter in der gesamten Show ist.

Diese Vorstellung wird jedoch auch von dem Schlangendämon beeinflusst, den er verehrt. Und darum geht es hier.

Ihr Charakter wird nicht oft dargestellt. Aber wir wissen, dass der Schlangendämon ein gewaltiger Gegner war.

43.Shizu Shinazugawa

  Shizu Shinazugawa

Shizu Shinazugawa. Sagen wir einfach, dass Sie alle eine ungefähre Vorstellung davon haben, wer sie sein könnte. Und lassen Sie mich Ihnen sagen, Sie könnten sehr gut auf dem richtigen Weg für sie sein.

Shizu ist eine der Nebenfiguren, die zufällig Teil der Shinazugawa-Familie sind. Und sie tritt als Genyas und Sanemis Mutter auf.

Diese Verbindung entpuppt sich natürlich als Auslöser der Serie. Es wird gesagt, dass Shizu eine der fesselndsten Personen in der Erzählung war.

Und das liegt an ihrer Anwesenheit als harte Arbeiterin. Früher hat sie alle anderen überholt. Und diese Vorstellung machte sie zu einer erstaunlichen Figur, zu der man aufschauen kann.

Ihr Leben hatte nichts als Elend für sie. Doch ihre freundliche Art suchte immer nach dem Positiven.

44. Spinnendämon-Tochter

  Spinnendämon-Tochter

Spider Demon Daughter ist eine der bemerkenswertesten Figuren in der Show. Sie stammt aus dem Mount Natagumo-Bogen der Serie.

Und während dieses Bogens beschloss Rui, die gesamte Familie nachzubilden, die er sich immer gewünscht hatte. In diesem Fall ging er für sie als seine Schwester.

Die Idee wurde jedoch nicht gut umgesetzt, da Rui nicht freundlich genug zu seinen eigenen Familienmitgliedern war. Und diese erzwungene Beziehung hätte ohnehin nicht lange gehalten.

Unabhängig davon ebnet die Serie weiterhin ihren Weg und macht Platz für die Schwesterdämonin, um ihre eigene Bildschirmzeit zu haben.

Und obwohl es sich um ein Gespräch mit Rui handelte, war es definitiv für jeden und jeden in der Serie bemerkenswert.

45.Tsutako Tomioka

  Tsutako Tomioka

Sie ist Tomiokas ältere Schwester. Und sagen wir einfach, dass ihr Charakter weit darüber hinausgeht, nur Teil der Tomioka-Familie zu sein.

Sie war ein Opfer. Ein Verlust, den Giyu direkt vor seinen Augen erleben musste. Und deshalb steht sie hier auf unserer Liste.

Das Elend, das Giyu nach ihrem Tod erlebt hat, ist der Grund, warum er so still und verloren in seiner eigenen Welt ist.

Die Leute sagen, dass ihr Charakter alleine ziemlich gedieh. Sie war nicht nur faszinierend als jemand, der als mutige und bescheidene Frau dastand, sondern auch mit ihrer Schönheit und Einstellung überwältigend.

Schade, dass wir sie nicht auf der Leinwand sehen können.

46. ​​Satoko

  Satoko

Aus der Geschichte des Sumpfdämons kommend, haben wir Satoko. Sie war eine normale Dorfbewohnerin, die vom Sumpfdämon entführt wurde.

Unnötig zu erwähnen, dass die Dinge für sie nicht gut ausgingen und sie schließlich vom Sumpfdämon getötet wurde.

Wir haben jedoch Informationen über ihren Charakter. Sie war ziemlich hinreißend in Bezug auf ihr Aussehen und hatte eine Grundkleidung wie die der meisten anderen weiblichen Charaktere.

Das bedeutet, dass sie insgesamt ein ziemlich schönes Wesen ist.

47. Sujako

  Du nicht

Auch wenn Sie sie vielleicht nicht kennen, lässt sich nicht leugnen, dass sie tiefe Wurzeln in der Linie Ihrer Lieblingsfigur hat.

Und das macht sie so besonders. Suyako ist eine der Nebenfiguren in der Serie, die zufällig ein Vorfahre der Familie Kamado ist.

Und diese Verbindung ist in den Köpfen der Zuschauer nichts als großartig. Und deshalb wird dieses scheinbar einfache Mädchen hier auf unsere Liste gesetzt.

48.Toko Agatsuma

  Toko Agatsuma

Toko Agatsuma ist die Urenkelin von, Sie haben es erraten, Zenitsu. Und diese Beziehung hat viele Funktionen, auf die man sich freuen kann.

Das Beste daran ist jedoch, dass sich Toko als äußerst schön und charmant herausstellte. Ihr Charakter wurde gerade vom Schöpfer gehänselt.

Es gelang ihm dennoch, einen bleibenden Eindruck im Gedächtnis des Publikums zu hinterlassen. Und deshalb steht Toko hier auf unserer Liste.

Auch wenn sie keine der Hauptfiguren ist, ist sie definitiv ein Name, an den Sie sich nach dem Lesen dieser Liste tagelang erinnern werden.

49. Ja

  Ja

Sie stand neben Giyu, um ihm zu helfen. Und das macht sie im Anime so besonders.

Sie ist eine der Hintergrundfiguren, die exklusiv in Giyu Tomiokas Geschichte vorkommen. Und sie erlebte das brutale Unglück, ihren Vater als Dämon zu verlieren.

Sie beschloss, mit Giyu zu reisen. Und da beginnt der ganze Spaß. Sie hat es geschafft, die Geschichten nachhaltig zu beeinflussen.

Und deshalb steht Yae hier auf unserer Liste. Sie ist eine Frau von Qualität und Wert für die Serie.

Das macht sie erst einmal so besonders.