Top 50 der beliebtesten Schauspieler in ihren 50ern



  Die beliebtesten Schauspieler in ihren 50ern!

Hollywood wird oft Jugendbesessenheit vorgeworfen. Es gibt keinen Mangel an frischen neuen Talenten, Jugend und Elan im Showbusiness.

Das gilt nicht nur für die Schauspielerinnen, sondern auch für die Schauspieler. Jedes Jahr sehen wir frische neue Gesichter, während das Alte leise in den Hintergrund tritt.



Oder doch? Wir sehen jetzt ein Wiederaufleben alter Schauspieler, die in Hollywood ein Comeback feiern.



Wir haben viele Schauspieler, die über 50 Jahre alt sind und dennoch den Starstatus und die Fangemeinde von Jugendsensationen genießen.

Genau wie gereifter Wein werden diese Schauspieler über 50 Jahre besser in ihrem Handwerk. Von Suspense-, Drama- und Rom-Coms bis hin zu Thrillern und Spionagefilmen sind sie in der Lage, etwas Neues und Einzigartiges zu bieten, das dem Publikum Spaß macht.

Warum also nicht die alte Garde feiern? In dieser Liste bieten wir einen Einblick in all die Schauspieler, die fünfzig Jahre überschritten haben, aber keine Anzeichen dafür zeigen, dass sie aufhören oder sogar langsamer werden.



Sie sind alle Top-Schauspieler, die wir lieben und die wir gerne sehen. Hier ist eine Liste der 50 beliebtesten Schauspieler in ihren 50ern.

50. Wentworth Miller

  Wentworth Miller
Einheit Detail
Geburtsdatum 2. Juni 1972
Geburtsort Chipping Norton, Oxfordshire, England
Höhe 1,85 m
Debütjahr 1998
Debütfilm / Fernsehserie Buffy die Vampirjägerin

Wentworth Miller ist ein britisch-amerikanischer Schauspieler und Drehbuchautor. Er schloss sein Studium an der Princeton University mit einem Abschluss in Englisch ab und beschloss, Schauspieler zu werden.

Während seiner ersten Jahre in Los Angeles wirkte er in mehreren Fernsehserien und Filmen in Nebenrollen mit. Die Rolle, die ihm Anerkennung einbrachte, war die von Michael Scoffield in dem Krimi Prison Break.



Er spielte in allen Staffeln der TV-Serie mit und wurde von der Kritik gelobt. Später wurde er als Captain Cold/Leonard Snart in The Flash gecastet.

Er wiederholte die Rolle in Arrow und DC Legends of Tomorrow usw. Miller wurde für einen Golden Globe Award, vier Teen Choice Awards für das Fernsehen und zwei Black Reel Awards nominiert.

49. Liev Schreiber



  Liev Schreiber
Einheit Detail
Geburtsdatum 4. Oktober 1967
Geburtsort San Francisco, Kalifornien, USA
Höhe 1,91 m
Debütjahr 1994
Debütfilm / Fernsehserie Janek: Der stille Verrat

Liev Schreiber ist Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent. Er hatte eine ungewöhnliche Erziehung im New Yorker Stadtteil Lower East Side.

Seine Mutter setzte ihn im Rahmen ihres böhmischen Lebensstils verschiedenen Erfahrungen und Einflüssen aus und machte ihn aufgrund seiner Erfahrungen zu einem besseren Schauspieler.

Schreiber spielte in Filmen wie dem Scream-Franchise, Ransom, Phantoms, The Hurricane, The Sum of All Fears, The Manchurian Candidate, The Omen, X-Men Origins: Wolverine, Salt, Goon, Pawn Sacrifice usw.

Er arbeitete auch in Broadway-Shows und Fernsehserien, darunter Glengarry Glen Ross, Ray Donovan, Hard Knocks usw.

Er gewann einen Tony Award, einen SAG Award und einen Drama Desk Award. Er wurde für sieben Primetime Emmys, fünf Golden Globes und mehr nominiert.

Empfohlen:

Die 34 besten Schauspieler aller Zeiten auf der schwarzen Liste [2022]

48. Ken Jeong

  Ken Jeong
Einheit Detail
Geburtsdatum 13. Juli 1969
Geburtsort Detroit, Michigan, USA
Höhe 1,7 m
Debütjahr 1997
Debütfilm / Fernsehserie Das große Leichte

Kendrick Kang-Joh Jeong, besser bekannt als Ken Jeong, ist ein Arzt für Innere Medizin, der es aufgab, um Komiker und Schauspieler zu werden.

Er wurde als Sohn südkoreanischer Einwanderer geboren und studierte auf Wunsch seiner Familie Medizin. Ken Jeong hatte jedoch schon immer ein Händchen für Comedy.

Er belegte einen Sommerkurs in Schauspiel an der UCLA, bevor er an die medizinische Fakultät wechselte. Nach seinem Abschluss machte er weiterhin Stand-up-Shows, während er Innere Medizin praktizierte.

Er wurde bei einer seiner Shows entdeckt und zog nach LA. Einige der größten Hits von Ken Jeong sind Hangover Trilogy, Community, Dr. Ken, Knocked Up, Role Models, Furry Vengeance, The Duff, Crazy Rich Asians, Ride Along 2 usw.

Empfohlen:

Top 50 der berühmtesten fetten Schauspieler aller Zeiten

47. Will Ferrell

  Will Ferrell
Einheit Detail
Geburtsdatum 16. Juli 1967
Geburtsort Irvine, Kalifornien, USA
Höhe 1,91 m
Debütjahr Neunzenhundertfünfundneunzig
Debütfilm / Fernsehserie Auf unsere eigene

Will Farrell ist einer der angesehensten Comedians in Hollywood. Seit der High School macht er Stand-up-Comedy und Comedy-Sketche, ohne es zu merken.

Nach seinem Abschluss an der USC arbeitete er in vielen Jobs als Bankangestellter, Sportsender usw., bevor er mit der Schauspielerei begann. Will Farrell trat dem Saturday Night Live-Team als Darsteller bei, der Comedy-Sketches, Drehbuchschreiben usw.

Er machte auch Stand-up-Comedy und baute sich eine treue Fangemeinde auf. Die bekanntesten Filme, in denen Will Farrell mitwirkte, sind Elf, Talladega Nights: The Ballad of Ricky Bobby, Anchorman: The Legend of Ron Burgundy, Land of the Lost, The Producers, Stranger Than Fiction usw.

Farrell und Adam MacKay starteten Funny Or Die, eine Video-Streaming-Website für kurze Comedy-Filme.

Empfohlen:

Top 50 der besten schwulen Schauspieler in Hollywood [2022]

46. ​​Shemar Moore

  Shemar Moore
Einheit Detail
Geburtsdatum 20. April 1970
Geburtsort Oakland, Kalifornien, USA
Höhe 1,85 m
Debütjahr Neunzenhundertfünfundneunzig
Debütfilm / Fernsehserie Single leben

Shemar Moore war ein gemischtrassiges Kind, und seine Familie sah sich einer Menge Flak gegenüber, weil sie gemischtrassig war. Also zogen sie aus den USA weg, und Moores Kindheit verbrachte er in Bahrain, Dänemark usw.

Er kehrte 1977 zurück und setzte sein Studium fort, um seinen Abschluss an der Santa Clara University mit einem B. A. in Kommunikations- und Theaterkunst zu machen.

Moore arbeitete in vielen Filmen wie „Young and Restless“, „Soul Train“, „Criminal Minds“, „The Diary of a Mad Black Woman“, „Motives 2“, „S. W. A. ​​T“ usw. Er wirkte auch als Synchronsprecher in der Zeichentrickserie „Justice League“ mit.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten australischen Schauspieler aller Zeiten [2022]

45. Daniel Dae-Kim

  Daniel Dae Kim
Einheit Detail
Geburtsdatum 4. August 1968
Geburtsort Busan, Südkorea
Höhe 1,75 m
Debütjahr 1991
Debütfilm / Fernsehserie Amerikanischer Shaolin

Daniel Dae Kim ist ein südkoreanisch-amerikanischer Schauspieler. Mit einem Jahr wanderte er in die USA aus.

Kim schloss ihr Studium an der New York University mit einem Master in Bildender Kunst ab. Er ist Schauspieler und Produzent mit seiner Produktionsfirma 3AD.

Daniel Dae Kim wurde als Kim Dae-Hyun geboren und setzte sich während der Pandemie aktiv für ein Ende der Gewalt gegen Asiaten ein.

Einige der herausragenden Rollen von Daniel Dae Kim waren in Hawaii Five-O, Lost, The Good Doctor (ausführender Produzent), Angel, Hellboy usw.

Er spielte auch in der Divergent-Serie, For The Love of the Game, Raya and the Last Dragon, Avatar: The Last Airbender (TV-Serie) usw.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten französischen Schauspieler aller Zeiten

44. Matt LeBlanc

  Matt LeBlanc
Einheit Detail
Geburtsdatum 25. Juli 1967
Geburtsort Newton, Massachusetts, USA
Höhe 1,77 m
Debütjahr 1987
Debütfilm / Fernsehserie Puppentag Nachmittag

Matt LeBlanc ist ein Comedy-Schauspieler, der mit seiner Sitcom „Friends“ eine internationale Anhängerschaft erlangte. LeBlanc ist in einigen Tagesseifen, Musikvideos und Fernsehserien usw. aufgetreten.

Zu seinen Werken vor „Friends“ gehören „Married…with Children“, „Top of the Heap“, „Jon Bon Jovi: Miracle“, „Vinny and Bobby“ usw.

Friends ist eine super erfolgreiche Sitcom, die zehn Staffeln lang lief und in der LeBlanc Joey Tribbiani spielte. Danach spielte er in den Spin-off-Serien Joey, Episodes, Top Gear, Man With a Plan usw. mit.

Empfohlen:

Top 40 der beliebtesten griechischen Schauspieler aller Zeiten

43. Martin Freimann

  Martin Freimann
Einheit Detail
Geburtsdatum 8. September 1971
Geburtsort Aldershot, England, Vereinigtes Königreich
Höhe 1,7 m
Debütjahr 1997
Debütfilm / Fernsehserie Die Rechnung

Martin Freeman ist ein britischer Schauspieler und Komiker, der durch viele ikonische Rollen, die er spielte, Anerkennung erlangte. Freeman porträtierte Bilbo Baggins in der Hobbit-Trilogie, Dr. Watson in Sherlock (TV-Serie), Everett K. Ross in Black Panther und Captain America: Civil War usw.

Dies waren nicht die einzigen Rollen, die er spielte. Er hat eine breite Palette von Rollen in Fargo, Eigentlich Liebe, The Office (UK-Version), Per Anhalter durch die Galaxis, Shaun of the Dead, The Responders, Ali G, Inda House, Nativity, The World's End usw.

Empfohlen:

Top 40 der beliebtesten Methodendarsteller aller Zeiten

42. Adam Sandler

  Adam Sandler
Einheit Detail
Geburtsdatum 9. September 1966
Geburtsort Brooklyn, New York City, New York, USA
Höhe 1,77 m
Debütjahr 1987
Debüt Film/TV-Serie Die Cosby-Show

Adam Sandler ist Komiker, Schauspieler und Filmemacher. Er ist bei seinen Fans und Kritikern gleichermaßen beliebt. Sandler absolvierte die Tisch School of Arts der NYU und arbeitete als Schriftsteller und Stand-up-Comic.

Sein Talent wurde entdeckt und er wurde in „The Cosby Show“, „Remote Control“, „Saturday Night Live“ usw. engagiert. Danach spielte Sandler in „Wedding Singer“, „Bulletproof“, „Happy Gilmore“, „Coneheads“, „Airheads“, „The Waterboy“ usw. mit.

Sein Ruhm erreichte seinen Höhepunkt mit Mr. Deeds, 50 First Dates, Punch Drunk Love, The Longest Yard, Click, Grown Ups, Just Go with It, Grown Ups 2, Blended usw.

Sandler wurde für einen Golden Globe, drei Grammy Awards, fünf Primetime Emmy Awards usw. nominiert.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten russischen Schauspieler aller Zeiten

41. Mark Wahlberg

  Mark Wahlberg
Einheit Detail
Geburtsdatum 5. Juni 1971
Geburtsort Boston, Massachusetts, USA
Höhe 1,73 m
Debütjahr 1993
Debütfilm / Fernsehserie Die Ben-Stiller-Show

Mark Wahlberg ist ein Schauspieler, Produzent und ehemaliger Rapper aus Boston. Sein Künstlername war Marky Mark und er trat mit seiner Gruppe Marky Mark and the Funky Bunch auf.

Er war auch Gründungsmitglied von New Kids on The Block mit seinem Bruder Donnie Walhberg, gab aber innerhalb weniger Monate auf.

Wahlberg ist ein zweifacher Oscar-nominierter Schauspieler, der in Filmen wie „Fear“, „The Departed“, „Plant of the Apes“, „The Italian Job“, „The Perfect Storm“, „The Fighter“, „Transformers: Age of Extinction“, „Transformers: The Last Knight“ usw.

Wahlberg hatte auch Erfolg als Comedy-Schauspieler in Filmen wie The Other Guys, Ted, Ted 2, Daddy's Home, Daddy's Home 2 usw.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten chinesischen Schauspieler aller Zeiten [2022]

40. Jon Hamm

  Jon Hamm
Einheit Detail
Geburtsdatum 10. März 1971
Geburtsort St. Louis, Missouri, USA
Höhe 1,86 m
Debütjahr 1997
Debütfilm / Fernsehserie Ally McBeal

Jon Hamm ist ein amerikanischer Schauspieler und Produzent, der zum ersten Mal im Historiendrama „Mad Men“ auffiel.

Er erhielt einen Golden Globe und einen Primetime Emmy für seine Rolle und erhielt sechzehn weitere Nominierungen für Schauspiel und Produktion.

Nach Mad Men spielte er weiterhin in Fernsehserien wie A Young Doctor's Notebook, Black Mirror, Good Omens, 30 Rock, Toast of London, Unbreakable Kimmy Schmidt, Parks and Recreation, Curb Your Enthusiasm, Wet Hot American Summer: First Day of Lager usw.

Er spielte auch in Filmen wie The Day the Earth Stood Still, Stolen, Beirut, Sunker Punch, Keeping Up with the Joneses, The Town, Bridesmaids, Baby Driver, Tag, Bad Times at the El Royale usw.

Empfohlen:

Top 50 der beliebtesten Schauspieler in ihren 40ern

39. Nicholas Käfig

  Nikolaus Käfig
Einheit Detail
Geburtsdatum 7. Januar 1964
Geburtsort Long Beach, Kalifornien, USA
Höhe 1,83 m
Debütjahr 1981
Debütfilm / Fernsehserie Die beste aller Zeiten

Nicolas Cage wurde als Nicolas Kim Coppola geboren, um Vetternwirtschaftsansprüche zu vermeiden, da er aus der berühmten Coppola-Familie stammte.

Er ist Schauspieler und Filmemacher. Cage nahm seinen Erfolg nicht als selbstverständlich hin und studierte Theater an der UCLA School of Theatre, Film, and Television, bevor er in Theaterstücken arbeitete.

Schließlich erhielt Nicolas Cage einen Oscar für „Leaving Las Vegas“ und wurde für den Film „Adaption“ nominiert. Er wurde in vielen erfolgreichen und denkwürdigen Filmen wie Raising Arizona, Moonstruck, Wild At Heart, The Rock, Con Air, Face/Off, City of Angels, Windtalkers, Lord of War, The Wicker Man, Knowing, Kick-Ass, Spider gecastet -Man: In den Spider-Vers, Pig, etc.

38. Gerhard Butler

  Gerard Butler
Einheit Detail
Geburtsdatum 13. November 1969
Geburtsort Paisley, Schottland, Großbritannien
Höhe 1,88 m
Debütjahr 1997
Debütfilm / Fernsehserie Frau Brown

Gerard Butler ist ein schottischer Schauspieler, der auch ein qualifizierter Anwalt ist. Er absolvierte die juristische Fakultät und arbeitete als Rechtsanwaltsanwärter in einer Anwaltskanzlei in Edinburgh.

Butler war jedoch seit seiner College-Zeit süchtig nach starkem Trinken und Feiern, was dazu führte, dass er seinen Job verlor.

Danach wandte er sich der Schauspielerei zu und arbeitete auf der Bühne. Seine denkwürdigen Schauspielrollen sind in „300“, „Attila“, „Reign of Fire“, „Lara Croft: Tomb Raider – Die Wiege des Lebens“, „Das Phantom der Oper“, „How to Train Your Dragon“, „Olympus Has Fallen“, „London Has Fallen“ und „Angel Has Fallen“. , etc.

37. Tyler Perry

  Tyler Perry
Einheit Detail
Geburtsdatum 14. September 1969
Geburtsort New Orleans, Louisiana, USA
Höhe 1,97 m
Debütjahr 2002
Debütfilm / Fernsehserie Madeas Familientreffen

Tyler Perry wurde als Emmitt Perry Jr. geboren. Er ist Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent. Er ist berühmt für die Figur Madea, die er geschaffen und in einer Reihe von Filmen verwendet hat.

Er ist bekannt für seine Komödien und schwarzen Unterhaltungsshows wie Tyler Perrys House of Payne, The Haves and the Have Nots usw.

Er spielte in gefeierten Filmen wie „Star Trek“, „Alex Cross“, „Gone Girl“, „Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows“, „Vice“, „The Who Wish Me Dead“, „Don’t Look Up“ usw.

Tyler Perry erhielt den Jean Hersholt Humanitarian Award von Academy Awards, einen Governor's Award von Primetime Emmy Awards, fünf Nominierungen für Black Reel usw.

36. Ben Stiller

  Ben Stiller
Einheit Detail
Geburtsdatum 30. November 1965
Geburtsort New York City, New York, USA
Höhe 1,71 m
Debütjahr 1986
Debüt Film/TV-Serie Kate & Allie

Ben Stiller ist der Sohn der Schauspieler Jerry Stiller und Anne Meara. Er arbeitete in Hollywood als Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Er ist spezialisiert auf Komödien und Drehbücher. Er wurde mit „The Ben Stiller Show“ berühmt und gab mit „Reality Bites“ sein Regiedebüt.

Seine denkwürdigsten Auftritte waren in Komödien wie The Secret Life of Walter Mitty, Zoolander, The Cable Guy, There’s Something About Mary, Tropic Thunder, der Madagascar-Serie, Night at The Museum-Serie usw.

Stiller gewann Auszeichnungen wie den Primetime Emmy Award, mehrere MTV Movie Awards, einen Britannia Award, einen Teen Choice Award usw.

35. Wird Yun Lee

  Will Yun Lee
Einheit Detail
Geburtsdatum 22. März 1971
Geburtsort Arlington, Virginia, USA
Höhe 1,75 m
Debütjahr 1997
Debütfilm / Fernsehserie Nash-Brücken

Will Yun Lee ist ein koreanisch-amerikanischer Schauspieler und Kampfkünstler. Er wurde in Amerika als Sohn koreanischer Eltern geboren, die Taekwondo-Lehrer sind.

Lee ist auch ein ausgebildeter Taekwondo-Praktizierender. Will Yun Lee spielte in Witchblade die Rolle des Danny Woo. Seine anderen denkwürdigen Rollen waren in Bionic Woman als Jae-Kim, Stirb an einem anderen Tag, Elektra, The Wolverine usw.

Er hatte eine wiederkehrende Rolle als Sand-Min in Hawaii Five-O und in Altered Carbon als Takeshi Kovacs. Die bemerkenswerten Auftritte von Will Yun Lee waren in Sleeping Dogs, Rampage, San Andreas, Falling Water, Guardians of Justice, Blade Runner: Black Lotus, The Good Doctor usw.

34. Dave Bautista

  Dave Baptist
Einheit Detail
Geburtsdatum 18. Januar 1969
Geburtsort Washington, DC, USA
Höhe 1,93 m
Debütjahr 2006
Debütfilm / Fernsehserie Kleinville

David Michael Bautista Jr. war ein Wrestler, der bei WWE antrat und später zum MMA-Kampf wechselte. Seine WWE-Karriere dauerte von 2002 bis 2010 und von 2018 bis 2019.

Er kämpfte mit dem Ringnamen Batista. Dave Bautista ist am bekanntesten für seine Rolle als Drax The Destroyer in der Guardians of the Galaxy-Franchise.

Er wiederholte auch die Rolle in Thor: Love and Thunder, Avengers: Infinity War und Avengers: Endgame. Zu den anderen Filmen, in denen er mitspielte, gehören The Man with the Iron Fists, Riddick, Spectre, Blade Runner 2049, Army of the Dead, Dune usw.

33. Terry-Crews

  Terry Crews
Einheit Detail
Geburtsdatum 30. Juli 1968
Geburtsort Feuerstein, Michigan, USA
Höhe 1,88 m
Debütjahr 2009
Debütfilm / Fernsehserie Der 6. Tag

Terry Crews war ein amerikanischer Sportler, bevor er Schauspieler wurde. Crews war ein American-Football-Spieler und arbeitete mit den NFL-Teams Los Angeles Rams, GreenBay Packers, San Diego Chargers usw.

Nach seiner Fußballkarriere begann er eine neue Karriere als Schauspieler in Werbung, Fernsehsendungen und Filmen. Er erschien in Everybody Hates Chris, Brooklyn Nine-Nine, The Family Crews, Are We There Yet? usw.

Er moderierte „Wer wird Millionär“ und „America’s Got Talent“. Zu den Filmen von Crews gehören Friday After Next, White Chick, The Longest Yard, Starsky & Hutch, Get Smart, Cloudy With a Chance of Meatballs, seine Fortsetzung, Rumble usw.

32. Jon Favreau

  Jon Favreau
Einheit Detail
Geburtsdatum 19. Oktober 1966
Geburtsort Queens, New York, USA
Höhe 1,85 m
Debütjahr 1992
Debütfilm / Fernsehserie Leute!

Jon Favreau ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Regisseur und Produzent. Er brach das College ab, um sich in Chicago der Stand-up-Comedy zu widmen.

Er trat den ImprovOlympics und dem Improv Institute bei. Nachdem er einige Erfahrungen gesammelt hatte, debütierte er in Filmen und spielte in PCU, Swingers, Deep Impact, The Replacements, Daredevil, The Break-Up usw.

Er spielte als Happy Hogan in der Iron Man-Franchise, der Spider-Man-Franchise und der Avengers-Franchise. Favreau wandte sich der Regie und Produktion zu.

Er machte Elf, Zathura: A Space Adventure, IronMan, Cowboys & Aliens, Chef, The Mandalorian, The Book of Boba Fett, etc.

31. Peter Dinklage

  Peter Dinkel
Einheit Detail
Geburtsdatum 11. Juni 1969
Geburtsort Morristown, New Jersey, USA
Höhe 1,32 m
Debütjahr 1991
Debütfilm / Fernsehserie Schatten und Nebel

Peter Dinklage ist ein amerikanischer Schauspieler, der auf der Bühne, im Fernsehen und in Filmen gearbeitet hat. Dinklage hat in dem epischen HBO-Fantasy-Drama Game of Thrones als Tyrion Lannister mitgespielt.

Die Rolle brachte ihm vier Primetime Emmy Awards, einen Golden Globe Award und einen SAG Award ein. Dinklage hat in The Station Agent, Living in Oblivion, Elf, Find Me Guilty, Underdog, Death at a Funeral und der US-Version The Chronicles of Narnia: Prince Caspian, X-Men: Days of Future Past, Pixel, Three mitgespielt Reklametafeln außerhalb von Ebbing, Missouri, Avengers: Infinity War, My Dinner with Hervé usw.

30. Owen Wilson

  Owen Wilson
Einheit Detail
Geburtsdatum 18. November 1968
Geburtsort Dallas, Texas, USA
Höhe 1,8 m
Debütjahr 1994
Debüt Film/TV-Serie Flaschenrakete

Owen Wilson ist Schauspieler, Komiker und Drehbuchautor. Er arbeitet häufig mit anderen Schauspielern wie Ben Stiller, Jackie Chan, Vince Vaughn usw. zusammen, um großartige Comedy-Hits zu machen.

Einige von Owen Wilsons erfolgreichen Komödien sind Zoolander, Starsky and Hutch, Night At The Museum und seine Fortsetzung, Shanghai Noon, Shanghai Knights, Around the World in 80 Days, The Wedding Crashers, The Internship, The Big Year, How Do You Know, usw.

Wilson teilt Drehbuchautoren mit Wes Anderson in Bottle Rocket, The Royal Tenenbaums und Rushmore. Er spielte in The Life Aquatic mit Steve Zissou, The Darjeeling Limited, The Grand Budapest Hotel, The French Dispatch usw.

29. Jason Statham

  Jason Statham
Einheit Detail
Geburtsdatum 26. Juli 1967
Geburtsort Shirebrook, Derbyshire, England, Vereinigtes Königreich
Höhe 1,78 m
Debütjahr 1998
Debütfilm / Fernsehserie Schloss, Lager und zwei rauchende Fässer

Jason Statham ist ein britischer Schauspieler, ehemaliger Taucher und Kampfsportler. Er ist in chinesischer Kampfkunst, Karate und Kickboxen ausgebildet.

Er war ein Taucher, der mit dem britischen Team bei den Commonwealth Games antrat. Er ist auch ein begeisterter Fußballer und Model.

Jason Statham wurde bei einem Tauchertreffen entdeckt und wurde ein Model für French Connection, Tommy Hilfiger und Levi's.

Nach dem Modeln besetzte ihn Guy Ritchie in Lock, Stock und Two Smoking Barrels. Von hier aus begann seine Schauspielkarriere.

Statham ist berühmt für seine Transporter-Filmreihe. Er spielte auch in Spy, The Bank Job, The Italian Job, Fast & Furious 6, Furious 7, The Fate of the Furious, F9, Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw, 13, Crank, The Mechanic usw.

28. Steve Carell

  Steve Carll
Einheit Detail
Geburtsdatum 16. August 1962
Geburtsort Concord, Massachusetts, USA
Höhe 1,75 m
Debütjahr 1991
Debütfilm / Fernsehserie Lockige Sue

Steve Carell erlangte internationale Berühmtheit und Anhänger für seine Rolle als unbeholfener und sozial unfähiger Büroleiter Michael Scott in „Das Büro“.

Er sprach auch die Hauptfigur der super erfolgreichen Zeichentrickserie Ich – Einfach Unverbesserlich. Obwohl er für seine Comedy-Rollen bekannt ist, hat er auch einige dramatische Rollen gespielt und wurde für Foxcatcher für den Oscar und den Golden Globe nominiert.

Seine anderen dramatischen Rollen waren in Vice als Donald Rumsfeld und in Beautiful Boy als David Sheff. Die anderen bemerkenswerten Filme von Carrell sind 40-jährige Jungfrau, Anchorman: The Legend of Ron Burgundy und seine Fortsetzung, Evan Almighty, Get Smart, Date Night, Crazy, Stupid, Love, The Way, Way Back. usw.

27. Jet-Li

  Jet Li
Einheit Detail
Geburtsdatum 26. April 1963
Geburtsort Peking, China
Höhe 1,68 m
Debütjahr 1982
Debütfilm / Fernsehserie Shaolin tempel

Jet Li wurde als Li Lianjie in einer armen Familie in China geboren. Er entdeckte sein angeborenes Talent für Kampfkünste und nutzte es, um sich aus seiner Armut zu erheben und seine Familie zu unterstützen.

Er trainierte hart mit Instruktoren, um ein Wushu-Champion zu werden. Er gewann sogar Goldmedaillen bei internationalen Veranstaltungen für China.

Nachdem ihn eine Verletzung dazu zwang, mit dem Wettkampf aufzuhören, nutzte er seine Fähigkeiten, um Filme zu unterrichten und zu arbeiten. Einige der beliebtesten Kampfkunstfilme von Jet Li sind Shaolin Temple, seine Fortsetzungen, Hero, Fist of Legend, Once Upon a Time in China-Serien, Romeo Must Die, Kiss of the Dragon, Unleashed, The One, War, The Forbidden Kingdom usw .

26. Jack Black

  Jack Black
Einheit Detail
Geburtsdatum 28. August 1969
Geburtsort Hermosa Beach, Kalifornien, USA
Höhe 1,68 m
Debütjahr 1984
Debütfilm / Fernsehserie Der Fallkerl

Thomas Jacob Black oder Jack Black ist der Sohn von Thomas Black und Judith Love Cohen. Obwohl Black aus einer Familie von Wissenschaftlern stammte, zeigte er ein frühes Talent für Drama und Musik.

Er brach sein Studium an der UCLA ab und trat in Nebenrollen in Filmen auf. Black arbeitete in Nebenrollen in Demolition Man, Dead Man Walking, The Cable Guy, Mars Attacks usw.

Er hatte seinen Durchbruch in High Fidelity und spielte Hauptrollen in Shallow Hal, Orange County, School of Rock, Gullivers Reisen, dem Jumanji-Franchise usw.

Jack Black tritt auch als Leadsänger in seiner Comedy-Rockband Tenacious D auf, und sie gewannen einen Grammy Award für ihre Arbeit.

25. Jeremy Renner

  Jeremy Renner
Einheit Detail
Geburtsdatum 7. Januar 1971
Geburtsort Modesto, Kalifornien, USA
Höhe 1,75 m
Debütjahr Neunzenhundertfünfundneunzig
Debütfilm / Fernsehserie Seniorenreise von National Lampoon

Jeremy Renner ist ein zweifacher Oscar-nominierter Schauspieler. Berühmt wurde er durch seine Rolle als Clint Barton/Hawkeye in den Marvel-Superheldenfilmen.

Er spielte in der Avengers-Franchise, Captain America: Civil War und der Disney+-Show Hawkeye. Neben den Marvel-Filmen spielte Renner in erfolgreichen Filmen wie The Hurt Locker, Dahmer, S. W. A. ​​T, Mission: Impossible – Ghost Protocol, The Bourne Legacy, Hänsel und Gretel: Hexenjäger, American Hustle, Mission: Impossible – Rogue Nation, Die Stadt usw.

24. Vin Diesel

  Vin Diesel
Einheit Detail
Geburtsdatum 18. Juli 1967
Geburtsort Alameda County, Kalifornien, USA
Höhe 1,82 m
Debütjahr 1990
Debütfilm / Fernsehserie Erwachen

Mark Sinclair ist der Geburtsname des Actionstars Vin Diesel. Er hat in vielen erfolgreichen Action-Franchises wie Chronicles of Riddick, XXX, Fast and the Furious, Guardians of the Galaxy und der Avengers-Franchise mitgespielt.

Diesel hat auch in Comedy-Filmen wie The Pacifier, Find Me Guilty, Ralph Breaks the Internet usw. mitgearbeitet. Die anderen beliebten Filme von Vin Diesel sind Strays, Bloodshot, Saving Private Ryan, The Iron Giant, die kommende Avatar-Filmreihe usw.

23. Russel Crowe

  Russell Crowe
Einheit Detail
Geburtsdatum 7. April 1964
Geburtsort Wellington, Neuseeland
Höhe 1,82 m
Debütjahr 1972
Debütfilm / Fernsehserie Spionage

Russell Crowe ist ein neuseeländischer Schauspieler und Regisseur, der einen Oscar gewonnen hat und zwei weitere Nominierungen hat.

Crowe ist bekannt dafür, ikonische Charaktere in Filmen wie Gladiator, A Beautiful Mind, The Insider, Les Misérables, Cinderella Man usw. zu porträtieren.

Er arbeitete auch in vielen kommerziell erfolgreichen Filmen wie Proof of Life, Man of Steel, Body of Lies, Virtuosity, LA: Confidential, Heaven’s Burning, American Gangster, State of Play, The Nice Guy, The Water Diviner, Noah, etc.

22. Jamie Foxx

  Jamie Foxx
Einheit Detail
Geburtsdatum 13. Dezember 1967
Geburtsort Terrell, Texas, USA
Höhe 1,75 m
Debütjahr 1990
Debütfilm / Fernsehserie Komödie am Rande

Jamie Foxx wurde als Eric Marlon Bishop geboren. Er ist ein Rapper, Sänger, Schauspieler und Produzent mit vielen kritischen Hits und Auszeichnungen.

Foxx gewann neben mehreren anderen Nominierungen einen Oscar, einen Grammy Award, einen BAFTA, einen Golden Globe, einen SAG Award usw.

Einige der Höhepunkte der Filmkarriere von Jamie Foxx sind Ray, Collateral, The Dreamgirls, Django Unchained, Just Mercy, Any Given Sunday, The Amazing Spider-man, Spider-Man: No Way Home, The Jamie Foxx Show, Miami Vice, usw.

Er wird als Mike Tyson in einer Biopic-Serie von Antoine Fuqua auftreten.

21. Brad Pitt

  Brad Pitt
Einheit Detail
Geburtsdatum 18. Dezember 1963
Geburtsort Shawnee, Oklahoma, USA
Höhe 1,8 m
Debütjahr 1987
Debütfilm / Fernsehserie Stück

Brad Pitt ist ein erfolgreicher Hollywood-Schauspieler und Produzent. Er gewann zwei Oscar-Verleihungen und fünf weitere Oscar-Nominierungen für Schauspiel- und Produktionsarbeit.

Pitt erhielt seine erste Nominierung für Twelve Monkeys, und seine weiteren Nominierungen sind für The Big Short, 12 Years a Slave, Moneyball, The Curious Case of Benjamin Button und Once Upon s Time….in Hollywood.

Brad Pitt spielte und produzierte Filme wie A River Runs Through it, Troy, The Fight Club. die Ozean-Trilogie, Ein Interview mit einem Vampir, Legend of the Falls, The Departed, Ad Astra, Inglourious Basterds usw.

20. David Tennant

  David Tennant
Einheit Detail
Geburtsdatum 18. April 1971
Geburtsort Bathgate, West Lothian, Schottland, Großbritannien
Höhe 1,88 m
Debütjahr 1985
Debütfilm / Fernsehserie Dramarama

David Tennant ist ein schottischer Schauspieler, der weltweite Anerkennung für seine Rolle als zehnter Doctor Who in der gleichnamigen Science-Fiction-Serie erlangte.

Er arbeitete intensiv auf der Bühne mit der Royal Shakespeare Company und in Fernsehadaptionen der Stücke. Tennant machte zum ersten Mal mit seiner Rolle als Giacomo Cassanova in der Fernsehserie Cassanova auf sich aufmerksam.

Er spielte auch in „Harry Potter und der Feuerkelch“, „Fright Night“, „Broadchurch“, „Jessica Jones“, „Good Omens“ usw.

Er ist auch bekannt für seine Sprachrollen in The Pirates! In einem Abenteuer mit Wissenschaftlern!, Ferdinand, Final Space, gen: LOCK, die Drachenzähmen leicht gemacht-Filme und DuckTales als Scrooge McDuck.

19. Sacha Baron Cohen

  Sacha Baron Cohen
Einheit Detail
Geburtsdatum 13. Oktober 1971
Geburtsort Hammersmith, London, England, Vereinigtes Königreich
Höhe 1,91 m
Debütjahr Neunzenhundertfünfundneunzig
Debütfilm / Fernsehserie Jack und Jeremys Polizei 4

Sacha Baron Cohen ist ein britischer Charakterdarsteller, der Figuren wie Ali G, Borat Sagdiyev, Admiral General Aladeen, Bruno Gehard usw. zum Leben erweckt hat.

Er ist auch Komiker, Drehbuchautor und Produzent. Er gewann Auszeichnungen wie zwei BAFTA-TV-Preise, drei Golden Globe Awards, einen SAG-Preis usw. und zwei Oscar-Nominierungen für adaptierte Drehbücher und Nebenrollenkategorien.

Die denkwürdigsten Filme von Sacha Baron Cohen sind Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street, Hugo, Les Misérables, The Trial of the Chicago 7, Alice Through the Looking Glass, The Spy, Borat Subsequent Moviefilm, Who is America, etc.

18. Jason Batemann

  Jason Batemann
Einheit Detail
Geburtsdatum 14. Januar 1969
Geburtsort Roggen, New York, USA
Höhe 1,8 m
Debütjahr 1981
Debütfilm / Fernsehserie Kleines Haus in der Prärie

Jason Bateman ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent. Er begann 1980 als Kinderschauspieler mit Little House on the Prairie.

Bateman spielte später in Silver Spoons, The Hogan Family, Teen Wolf Too usw. Er trat auch in vielen Fernsehserien und Filmen in Gastrollen auf.

In den 2000er Jahren feierte Bateman mit der TV-Serie Arrested Development ein Comeback. Er spielte in Filmen wie Juno, Hancock, Up in the Air, Couples Retreat, Extract, The Switch, The Change Up, Paul, Horrible Bosses, This is Where I Leave You, Identity Thief, The Gift, Office Christmas Party, Zootopia, Spieleabend usw.

17. Tom Cruise

  Tom Kreuzfahrt
Einheit Detail
Geburtsdatum 3. Juli 1962
Geburtsort Syrakus, New York, USA
Höhe 1,7 m
Debütjahr 1981
Debütfilm / Fernsehserie Endlose Liebe

Tom Cruise ist einer der größten Namen in Hollywood und er war viele Jahre lang der bestbezahlte Schauspieler.

Er hatte keinen Erfolg in seinen frühen Filmen, bis er die Komödie Risky Business drehte, die sein Durchbruch war.

Danach spielte Tom Cruise in Filmen wie „Color of Money“, „Top Gun“, „Rain Man“, „Born on the Fourth of July“, „A Few Good Men“, „The Film“ usw., die kritische und kommerzielle Hits waren.

1996 spielte er im ersten der Mission: Impossible-Filme als Ethan Hunt. Er wiederholte diese Rolle in acht weiteren Filmen.

Die anderen Hits von Cruise sind Jerry Maguire, Vanilla Sky, The Minority Report, The Last Samurai, Jack Reacher, Oblivion, War Of Worlds, The Edge of Tomorrow usw.

16. Ralph Fiennes

  Ralf Fiennes
Einheit Detail
Geburtsdatum 22. Dezember 1962
Geburtsort Ipswich, Suffolk, England, Vereinigtes Königreich
Höhe 1,8 m
Debütjahr 1991
Debütfilm / Fernsehserie Hauptverdächtiger

Ralph Fiennes ist ein renommierter britischer Schauspieler, Regisseur und Produzent. Er hat in zahlreichen Theaterstücken und Filmen mitgewirkt, die Preise gewonnen haben.

Er wurde für zwei Oscars, einen Tony Award, fünf BAFTAs, fünf Golden Globes, vier SAG Awards usw. nominiert.

Fiennes gewann einen BAFTA, einen Tony Award und mehr. Die denkwürdigsten Auftritte von Ralph Fiennes waren in Schindlers Liste, The English Patient, Sturmhöhe, The Constant Gardener, The Grand Budapest Hotel, The King's Man, The End of the Affair, Red Dragon, Maid in Manhattan, In Bruges, Clash der Titanen, Große Erwartungen, Himmelssturz, Gespenst, Keine Zeit zu sterben usw.

15. Don Cheadle

  Don Cheadle
Einheit Detail
Geburtsdatum 29. November 1964
Geburtsort Kansas City, Missouri, USA
Höhe 1,72 m
Debütjahr 1984
Debütfilm / Fernsehserie 3 Tage

Don Cheadle ist ein Oscar-nominierter Schauspieler, der im Laufe seiner Karriere in vielen kritisch erfolgreichen Filmen auftrat. Er hat auch Nominierungen für BAFTAs und Primetime Emmys gesammelt und einen Tony Award, Grammy Awards, Golden Globe Awards, SAG Awards usw. gewonnen.

Cheadle ist am bekanntesten für seine Rolle als Rhodes / War Machine in der Iron Man- und Avengers-Franchise.

Er spielte auch in Hotel Rwanda, der Ocean’s-Trilogie, Devil in a Blue Dress, Rebound: The Legend of Earl 'The Goat' Manigault, Rosewood, Boogie Nights usw.

Abgesehen von den hier erwähnten Filmen trat Cheadle auf der Bühne und im Fernsehen auf. Er spielte in Night Court, The Fresh Prince of Bel-Air, Picket Fences, The Bernie Mac Show, ER, House of Lies usw.

14. Paul Rudd

  Paul Rudd
Einheit Detail
Geburtsdatum 6. April 1969
Geburtsort Passaic, New Jersey, USA
Höhe 1,78 m
Debütjahr 1992
Debütfilm / Fernsehserie Jamies Geheimnis

Paul Rudd ist der Sohn britischer Einwanderer. Er studierte Schauspiel an der American Academy of Dramatic Arts.

Nach seinem Abschluss arbeitete er Gelegenheitsjobs, bis er eine Rolle in Sisters bekam. Er spielte in Filmen wie Clueless, Halloween: The Curse of Michael Myers, Romeo + Julia, The Object of My Affection usw.

Rudd spielte in mehreren Komödien wie Anchorman: The Legend of Ron Burgundy, The 40-Year-Old Virgin, Knocked Up, This Is 40, Wanderlust, Mute, The Fundamentals of Caring, Ideal Home, Friends, Parks and Recreation usw.

Die berühmteste Rolle von Paul Rudd war Ant-man/Scott Lang in MCU. Er spielte in Ant-Man, Ant-Man and the Wasp, Captain America: Civil War, Avengers: Endgame usw.

13. Matthew McConaughey

  Matthew McConaughey
Einheit Detail
Geburtsdatum 4. November 1969
Geburtsort Uvalde, Texas, USA
Höhe 1,82 m
Debütjahr 1992
Debütfilm / Fernsehserie Ungeklärte Mysterien

Matthew McConaughey ist ein texanischer Schauspieler, der für seine Rolle in dem dramatischen Film „Dallas Buyers Club“ mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.

Er spielte in Filmen wie Amistad, A Time To Kill, Contact, The Newton Boys, EDtv, U-571, Reign of Fire, Lincoln Lawyer, True Detective, Interstellar, Wolf of Wall Street usw.

McConaughey ist gleichermaßen berühmt für seine Comedy-Rollen in Filmen wie How to Lose a Guy in 10 Days, The Wedding Planner, Fool’s Gold, Tropic Thunder, Ghosts of Girlfriends Past, Dazed and Confused, Magic Mike usw.

12. Daniel Craig

  Daniel Craig
Einheit Detail
Geburtsdatum 2. März 1968
Geburtsort Chester, Cheshire, England, Vereinigtes Königreich
Höhe 1,78 m
Debütjahr 1992
Debütfilm / Fernsehserie Die Kraft des einen

Daniel Craig ist ein britischer Schauspieler, bekannt als der neueste James Bond im Bond-Franchise. Er spielte in „Casino Royale“, „Ein Quantum Trost“, „Spectre“, „Skyfall“ und „Keine Zeit zu sterben“.

Craig hat auch eine lange Liste von Bühnenstücken und West End-Shows, in denen er aufgetreten ist. Die anderen prominenten Filme von Daniel Craig sind The Invasion, The Golden Compass, The Girl With The Dragon Tattoo, Knives Out, Logan Lucky, Elizabeth, Road to Perdition, Lara Croft: Tomb Raider, Power of One, A Kid in King Arthur's Court usw.

11. Mads Mikkelsen

  Mads Mikkelsen
Einheit Detail
Geburtsdatum 22. November 1966
Geburtsort Østerbro, Kopenhagen, Dänemark
Höhe 1,83 m
Debütjahr neunzehn sechsundneunzig
Debütfilm / Fernsehserie Der Blumengefangene

Mads Mikkelsen ist ein dänischer Schauspieler, der Balletttänzer und Turner werden wollte, bevor er Schauspieler wurde.

Mikkelsen wurde an der Balettakademien in Göteborg, Schweden, zum Balletttänzer ausgebildet. Außerdem studierte er Schauspiel an der Aarhus Theatre School.

Nach seinem Abschluss arbeitete er in vielen Rollen in lokalen Theatern und Filmen. Die wichtigsten davon sind die Pusher-Trilogie, Rejseholdet, Open Hearts, The Green Butchers, Adam's Apples, After the Wedding usw.

Mikkelsen betrat Hollywood mit Rollen in King Arthur, Cars, Casino Royale, Clash of the Titans, The Three Musketeer, Hannibal, Doctor Strange, Rogue One: A Stars Wars Story, Chaos Walking, Fantastic Beasts: The Secrets of Dumbledore usw.

10. Will Smith

  Will Smith
Einheit Detail
Geburtsdatum 25.09.1968
Geburtsort Philadelphia, Pennsylvanien, USA
Höhe 1,88 m
Debütjahr 1990
Debütfilm / Fernsehserie ABC Afterschool Specials

Will Smith ist ein US-amerikanischer Rapper, Sänger, Schauspieler und Produzent. Bereits während seiner Schulzeit wurde er als Rapper bekannt.

Als sein und DJ Jazzy Jeffs Rap-Album veröffentlicht wurde, erreichte er den ersten Platz in den Charts, und der Ruhm und das Geld waren in seinem jungen Alter schwindelerregend.

Aber es kam alles bald darauf. Aufgrund von Unstimmigkeiten mit dem IRS verlor Will Smith in kurzer Zeit sein gesamtes Vermögen und zu diesem Zeitpunkt wurde ihm die Rolle des frischen Prinzen von Bel-Air angeboten.

Mit dem Erfolg dieser Show war Smith wieder an der Spitze und ließ mit den Filmen Bad Boys, Six Degrees of Separation, Independence Day usw. nach.

Die größten Filme in Will Smiths Karriere sind Ali, I, Robot, I am Legend, Hitch, Men in Black, seine Fortsetzungen, Enemy of the State, Suicide Squad, In Pursuit of Happiness usw. Er gewann seinen ersten Oscar für King Richard .

9. Matt Damon

  Matt Damon
Einheit Detail
Geburtsdatum 8. Oktober 1970
Geburtsort Cambridge, Massachusetts, USA
Höhe 1,78 m
Debütjahr 1988
Debütfilm / Fernsehserie Mystische Pizza

Matt Damon ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Produzent. Er und sein Freund aus Kindertagen, Ben Affleck, haben das Drehbuch zu „Good Will Hunting“ geschrieben und darin mitgespielt.

Dieser Film war der Durchbruch und brachte beiden einen Oscar für das Drehbuch ein. Nachdem er eine positive Resonanz für den Film erhalten hatte, spielte Matt Damon in Saving Private Ryan, The Talented Mr. Ripley, der Ocean’s-Trilogie, der Bourne-Serie, Syriana, The Departed, The Martian, Behind the Candelabra, The Informant, Invictus usw. mit.

8. Ewan McGregor

  Ewan McGregor
Einheit Detail
Geburtsdatum 31. März 1971
Geburtsort Perth, Perthshire, Schottland, Vereinigtes Königreich
Höhe 1,77 m
Debütjahr 1993
Debütfilm / Fernsehserie Lippenstift auf Ihrem Kragen

Ewan McGregor ist ein schottischer Schauspieler, der inspiriert wurde, in Filmen mitzuspielen, nachdem er seinen Onkel Dennis Lawson gesehen hatte. Er studierte Schauspiel an der Guildhall School of Music and Arts.

McGregor arbeitete in vielen kleinen Filmen und BBC-Produktionen, bevor er in Danny Boyles Trainspotting auffiel. Ewan McGregor wurde in vielen preisgekrönten und erfolgreichen Filmen wie Moulin Rouge, Black Hawk Down, Big Fish, The Island, Valiant, Robots, Doctor Sleep, The Beauty and The Beast usw. gecastet.

In der Star Wars-Prequel-Trilogie spielt er Obi-Wan Kenobi. Er wiederholt die Rolle in der neuesten TV-Serie Obi-Wan Kenobi.

Der Schauspieler gewann einen Golden Globe Award, einen Primetime Emmy Award und den BAFTA Britannia Humanitarian Award.

7. Markieren Sie Ruffalo

  Markus Ruffalo
Einheit Detail
Geburtsdatum 22. November 1967
Geburtsort Kenosha, Wisconsin, USA
Höhe 1,73 m
Debütjahr 1989
Debütfilm / Fernsehserie CBS Sommerspielhaus:

Mark Ruffalo ist berühmt für seine Rolle als Bruce Banner/The Hulk in der Avengers-Franchise. Er porträtierte die Rolle in Iron Man 3, Captain Marvel und Thor Ragnarok.

Abgesehen von seiner Arbeit mit dem MCU hat Ruffalo in vielen dramatischen Filmen mitgewirkt und mehrere Nominierungen erhalten. Er hat drei Oscar-Nominierungen für seine Rollen in „The Kids Are All Right“, „Foxcatcher“ und „Spotlight“.

Er spielte in anderen von der Kritik gefeierten Filmen wie Dark Waters, In The Cut, Zodiac, Shutter Island usw. Zu seinen Comedy-Rollen gehören 13 Going on 30, Just Like Heaven, Rumor Has It usw.

Mark Ruffalo ist auch ein versierter Theaterschauspieler. Er trat in This is Our Youth auf und wurde für den Tony Award für Awake and Sing nominiert.

6. Jeffrey Dekan Morgan

  Jeffrey Dean Morgan
Einheit Detail
Geburtsdatum 22. April 1966
Geburtsort Seattle, Washington, USA
Höhe 1,85 m
Debütjahr 1991
Debütfilm / Fernsehserie Uncaged

Jeffrey Dean Morgan wurde bekannt, als er die Rolle des John Winchester in der CW-Serie Supernatural spielte.

Er hatte eine Nebenrolle, und das hinterließ einen starken Eindruck auf die Gedanken des Publikums. Später spielte er in „Grey’s Anatomy“, „The Good Wife“, „The Walking Dead“ usw.

Neben seinen Rollen in Fernsehserien arbeitete Morgan auch in erfolgreichen Filmen wie Rampage, Watchmen, The Losers, P. S. I Love You, Jonah Hex, Texas Killing Fields, Extant, Isle of The Dead, Magic City usw. Für seine Rolle in The Walking Dead, Jeffrey Dean Morgan gewann einen Critics Choice Award und zwei Saturn Awards.

5. Hugh Jackmann

  Hugh Jackman
Einheit Detail
Geburtsdatum 12. Oktober 1968
Geburtsort Sydney, New South Wales, Australien
Höhe 1,88 m
Debütjahr 1984
Debütfilm / Fernsehserie Gesetz des Landes

Hugh Jackman ist ein australischer Schauspieler, Sänger und Theaterpersönlichkeit. Jackman liebte es schon immer, vor Menschen aufzutreten und arbeitete in seinem Heimatland in Bühnenstücken und Musicals.

Für seine Theaterarbeit gewann Hugh Jackman ebenfalls zwei Tony Awards. Er begann in Australien in Daily Soaps zu spielen und wechselte langsam zu Filmrollen.

Jackman wurde bekannt, nachdem er als Wolverine in der X-Men-Franchise gecastet wurde. Er wiederholte die Rolle in fünf weiteren X-Men-Filmen.

Abgesehen von X-Men arbeitete Hugh Jackman in Filmen wie The Prestige, Kate & Leopold, Australien, Van Helsing, The Greatest Showman, Les Misérables usw.

Für letzteren Film wurde er für einen Oscar als bester Schauspieler nominiert.

4. Robert Downey jr.

  Robert Downey Jr.
Einheit Detail
Geburtsdatum 4. April 1965
Geburtsort Manhattan, New York City, USA
Höhe 1,74 m
Debütjahr 1979
Debütfilm / Fernsehserie Pfund

Robert Downey Jr. ist ein talentierter Schauspieler, der im Alter von 14 Jahren mit der Schauspielerei begann. Er wurde ein Opfer der Hollywood-Starkultur und wurde drogen- und alkoholabhängig.

Nach einigen Auseinandersetzungen mit dem Gesetz und der Reha feierte Robert Downey ein Comeback und wurde ein großer Star. Zu den frühen Rollen von Robert Downey Jr. gehören Air America, Soapdish, Chaplin, Heart and Souls, Only You, Richard III, US Marshals usw.

Nach seinem Comeback spielte er in Kiss Kiss Bang Bang, Gothika, Good Night and Good Luck, A Scanner Darkly, Zodiac, dem Iron Man-Franchise, dem Avengers-Franchise, Dolittle, Sherlock, Tropic Thunder usw.

Downey wurde für einen Oscar für Chaplin nominiert und hat viele weitere Auszeichnungen erhalten.

3. Dwayne Johnson

  Dwayne Johnson
Einheit Detail
Geburtsdatum 2. Mai 1972
Geburtsort Hayward, Kalifornien, USA
Höhe 1,96 m
Debütjahr 1999
Debütfilm / Fernsehserie Diese 70'er Show

Dwayne „The Rock“ Johnson ist ein ehemaliger professioneller Wrestler, WWE-Champion, Schauspieler und Produzent. Zunächst trat Dwayne Johnson in die Fußstapfen seines Großvaters und plante, Wrestler zu werden.

Er trat WWE bei und stieg stetig zum WWE-Champion auf, genau wie seine Anoa'i-Familie. Mit That ‘70s Show begann Johnson 1999 mit Gastauftritten in Fernsehserien.

Er hatte seinen Durchbruch als Mathayus von Akkad / The Scorpion King in The Mummy Returns und später in The Scorpion King.

Darauf folgten Hits wie The Game Plan, Tooth Fairy, Central Intelligence, Journey 2: The Mysterious Island, G. I. Joe: Retaliation, San Andreas, Rampage, das Fast & Furious-Franchise usw.

Die größten Erfolge in The Rocks Karriere waren Jumanji: Welcome to the Jungle, Jumanji: The Next Level und Moana. Er wird besetzt, um Black Adam im gleichnamigen Film darzustellen.

2. Keanu Reeves

  Keanu Reeves
Einheit Detail
Geburtsdatum 2. September 1964
Geburtsort Beirut, Libanon
Höhe 1,86 m
Debütjahr 1984
Debütfilm / Fernsehserie Hineinhängen

Keanu Reeves ist einer der größten Actionstars in Hollywood mit atemberaubenden Filmhits wie Speed, der Matrix-Trilogie, der John Wick-Trilogie usw.

Er ist auch dafür bekannt, einer der nettesten Menschen und der bodenständigste Schauspieler zu sein. Abgesehen von den oben erwähnten Hits spielte Reeves in Bill & Ted's Excellent Adventure, My Private Idaho, Point Break, The Man of Tai-Chi, The Devil's Advocate, Constantine, The Lake House, The Day The Earth Stood Still, Street Kings , 47 Ronin, Kettenreaktion, Ein Spaziergang in den Wolken usw.

1. Johnny Depp

  Johnny Depp
Einheit Detail
Geburtsdatum 9. Juni 1963
Geburtsort Owensboro, Kentucky, USA
Höhe 1,78 m
Debütjahr 1984
Debütfilm / Fernsehserie Ein Albtraum in der Elm Street

Johnny Depp ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Produzent und Musiker. Er war kürzlich wegen des Verleumdungsfalls gegen Amber Heard in den Nachrichten.

Im Jahr 2022 gewann Johnny Depp den Fall und erhielt von der Jury eine Entschädigung. Seit dem unbegründeten OpEd von Ms. Heard in der Washington Post ist der Fall jedoch seit sechs Jahren im Gange.

Dieser OpEd wirkte sich negativ auf Depps Karriere aus und er verlor seine zukünftigen Rollen in den Franchise „Phantastische Tierwesen“ und „Fluch der Karibik“.

Davor spielte Johnny Depp in „Platoon“, „21 Jump Street“, „What’s Eating Gilbert Grape“, „Donnie Brasco“, „Fear and Loathing in Las Vegas“, „Edward mit den Scherenhänden“, „Ed Wood“, „Sleepy Hollow“, „Alice im Wunderland“, „Sweeny Todd: The Demon Barber of Fleet Street“. , Schwarze Messe, Finding Neverland usw.