Der ultimative Leitfaden für tantrischen Sex und 7 Tantra-Techniken für heute Abend

Sie lernen gleich, wie Sie tantrischen Sex haben, um die intensivsten, verbundensten und intimsten Orgasmen Ihres Lebens zu erleben. In diesem vollständigen Leitfaden erfahren Sie genau, was tantrischer Sex ist, welche Positionen am besten funktionieren und wie Sie Tantra verwenden, um eine tiefere Verbindung mit Ihrem Partner herzustellen.



Sie können die Seite bis zum überspringen tantrische Sex-Techniken und tantrische Sexpositionen, aber mein Rat ist, weiterzulesen, um zu lernen ...

Was ist tantrischer Sex überhaupt?

Tantrischer Sex oder tantrische Sexualität ist eine Philosophie, deren Wurzeln bis ins alte Indien zurückreichen. Tantrischer Sex konzentriert sich auf das Bewusstsein der eigenen Energie und wie diese Energie durch Sexualität mit der umgebenden Welt interagiert.



Wenn Sie Tantra praktizieren, können Sie sich vorstellen, wie sich sexuelle Energie in Ihrem Körper bewegt, um Ihr gesamtes Wesen zu erfassen, und diese Energie sogar mit Ihrem Partner austauschen. Einige Leute beschreiben tantrischen Sex als Verschmelzung mit ihrem Partner [1]. Die Hauptidee hinter Tantra ist, dass ein Paar durch die Kontrolle seiner sexuellen Energie zu einer höheren Ebene des Bewusstseins und der Spiritualität aufsteigen kann.



Im Tantra wird Sex als heilig angesehen (einige Tantra-Sekten verehrten sogar die Vagina [2]!) und nicht etwas, das sündig ist oder für das du dich verstecken oder schuldig fühlen solltest. Praktizierende, auch Tantrikas genannt, geben sich dieser Energie und der Kraft des Sex hin.

Die Geschichte des Tantra im Westen

Es war Pierre Bernard, ein amerikanischer Yogi, Gelehrter, Okkultist, Philosoph, Mystiker und Geschäftsmann, der für die Einführung des Tantra in die westliche Welt verantwortlich ist. Er gründete 1906 den Tantrik Order of America [3, 4] und eröffnete tantrische Kliniken im ganzen Land. Neben dem Tantra wurde Yoga auch von Bernard dem amerikanischen Volk vorgestellt - dessen Neffe Theos auch ein tiefes Interesse an der östlichen Kultur hatte [5].

Meine mächtigsten Sex-Tricks und Tipps sind nicht auf dieser Seite. Wenn Sie darauf zugreifen möchten und Ihrem Mann einen gewölbten Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese geheimen Sextechniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.

Bernard erkannte, dass Sex nicht nur für einen wichtigen Aspekt unseres Lebens von Vorteil war. Er wird zitiert.

In der heutigen Zeit, in der geschlechtsspezifische Angelegenheiten im Allgemeinen vermieden werden und uns beigebracht wird, dass der sexuelle Appetit ein tierisches Verlangen ist, das unterdrückt und verborgen werden sollte, ist es nicht verwunderlich, dass die große Mehrheit der Menschen blind für die große Bedeutung ist der sexuellen Natur [T] Sie erkennen nicht, dass dies nicht nur die Ursache unserer individuellen Existenz ist, sondern auch die Quelle des menschlichen Lebens und Glücks.

Tantrischer Sex erlebt seit etwa den 1960er Jahren ein Wiederaufleben, und viele Menschen bezeichnen die moderne Bewegung als „Neotantra [6]. ” Tatsächlich können moderne Implementierungen von Tantra in die Sexualität New-Age-Religionen einbeziehen (obwohl die Assoziation zwischen Tantra und Religion / Spiritualität nicht immer bestand [7 S. 17, 8]).

Einige Menschen in der westlichen Kultur konzentrieren sich jedoch nur auf die sexuellen Aspekte, und vielen Menschen ist nicht einmal bewusst, dass tantrischer Sex überhaupt etwas mit Religion oder Spiritualität zu tun hat.

Der Zweck des Tantra

Sexuelle Energie kontrollieren und teilen - Trotzdem konzentrieren sich die ursprünglichen Ideen zu Tantra und Sex darauf, Gegensätze - typischerweise einen Mann und eine Frau - zusammenzubringen, um sich der sexuellen Energie anzuschließen. Tantra lehrt, dass Sie Ihre Energie durch Sex mit der der Welt um Sie herum kombinieren können. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Herz und Ihren Körper und nicht nur Ihren Verstand einbeziehen, um erleuchteten tantrischen Sex zu haben.

Die Anwendung von Tantra auf Sex hilft, den Massenaustritt von Energie aus dem Körper nach einem Orgasmus zu verhindern oder die Auswirkungen zu minimieren, die der plötzliche Energieverlust haben kann. Die Idee von Energieverlust und Sexualität ähnelt der Sichtweise der Taoisten auf Chi oder Qi (eine Energieform, die manchmal als lebenswichtige Lebenskraft bezeichnet wird [9, 10]) und tantrischer Sex ist möglicherweise leichter zu verdauen, wenn Sie bereits mit dem Hinduismus oder anderen östlichen Philosophien vertraut sind. Viele der Praktiken beim tantrischen Sex können jedoch Hand in Hand mit anderen Glaubenssystemen arbeiten.

Achtsamer Sex - Meditation ist wichtig für Tantra, und während tantrischer Sex nicht unbedingt Meditation beinhaltet, kann das Eintreten in einen Zustand erhöhten Bewusstseins, manchmal auch als Achtsamkeit bezeichnet, die allgemeine sexuelle Zufriedenheit verbessern [11, 12, 13]. Tantrischer Sex kann auch von Vorteil sein, wenn Sie Probleme haben, im Hier und Jetzt zu bleiben, selbst beim Sex. Tantrischer Sex, wie Kuscheln, kann der Intimität auch ein paar Erfahrungen geben. Mehr zum Kuscheln Hier.

Tantra ≠ Kama Morgen - Viele Westler verwechseln tantrischen Sex mit dem Kamasutra, einem anderen alten Glaubenssatz, der über fortgeschrittene sexuelle Positionen lehrt. Das Kamasutra und das tantrische Geschlecht haben jedoch ähnliche Ursprünge, da das Kamasutra ursprünglich auch eine hinduistische Idee ist. Sie können jedoch beide erforschen, um eine Vielzahl von Techniken und Positionen zu finden, um Ihr sexuelles Vergnügen zu steigern. Tantrischer Sex kann Menschen auch dabei helfen, Grenzen und negative Gefühle zu überwinden, die sie mit Sexualität in Verbindung bringen.

Tantrische Terminologie

Die folgenden Begriffe können verwendet werden, wenn Menschen über Tantra sprechen.

Nehmen Sie am Quiz teil: Gebe ich gute (oder schlechte) Blowjobs?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und herauszufinden, ob er Ihre Blowjobs wirklich genießt…
  • Tantrika - Jemand, der Tantra praktiziert.
  • Chi - lebenswichtige Lebenskraft, die in und um jeden / alles fließt.
  • Chakra - Ort im Körper, an dem die Energie zentriert ist; Es gibt sieben Hauptchakren.
  • Kundalini - starke sexuelle Energie, die in der Nähe der Wirbelsäulenbasis vorhanden ist und zur Erleuchtung erweckt werden kann; vertreten durch den Lotus [14].
  • Lingam - der Penis.
  • Maithuna - Sanskrit-Wort für sexuelle Vereinigung.
  • Rotes Tantra - Tantra-Praktiken im Umgang mit Sex.
  • Öl - Penis; bedeutet 'Zepter der Macht'.
  • Yab-Yum - die Sitzposition, in der eine Frau auf dem Schoß ihres Partners sitzt und ihm gegenübersteht; ähnlich zu Lotus Sex Position.
  • Yoni - Vagina, ein heiliger Ort, der die Göttin darstellt, die „Quelle allen Lebens“.

Ort der Chakren

Die sieben Chakren im Körper sind die Krone (Oberseite des Kopfes), das dritte Auge (Stirn), der Hals, das Herz, der Solarplexus, das Sakral (Unterbauch unter dem Bauchnabel) und die Wurzel (Basis der Wirbelsäule in der Nähe des Steißbeins). Das Sakralchakra ist mit Sexualität und Vergnügen verbunden. Jedes Chakra ist mit einer Regenbogenfarbe verbunden, die oben mit Indigo beginnt und mit Rot endet. Das Sakralchakra wird mit Orange dargestellt.

Einige Praktizierende glauben, dass Chakren blockiert oder aus dem Gleichgewicht gebracht werden können, was zu physischen oder emotionalen Problemen führen kann. Die Erweiterung Ihrer Sexualität soll das Sakralchakra erwecken und stärken.

Warum Frauen tantrischen Sex ausprobieren sollten…

Es gibt einige Gründe, warum Sie tantrischen Sex versuchen sollten, wenn Sie weiblich sind.

Es verlängert den Sex - Tantrischer Sex erfordert, dass Sie langsamer werden, atmen und in den Moment kommen. Während dieser Zeit bauen Sie tantrische Energie auf.

Weitere Tipps erhalten Sie in diesem Tantra 101-Podcast.

Dies ist wichtig, da viele Frauen mehr Zeit benötigen, um sich in Stimmung zu bringen als ihre männlichen Partner. Dies liegt daran, dass Frauen häufiger dazu neigen, sogenannte reaktionsschnelle Sexualtriebe zu haben, als spontane Sexualtriebe [15, 16]. Wenn Sie sich jemals nur in der Stimmung gefühlt haben nach demDie sexuelle Aktivität beginnt, dann können Sie in dieses Lager fallen ... was Sie zu einem perfekten Kandidaten für tantrischen Sex macht, da Ihr Sexualtrieb etwas braucht, um darauf zu reagieren, ob es sich um einen sexuellen oder einen emotionalen Hinweis handelt [17].

Erfahren Sie mehr in diesem Artikel über weiblichen Sexualtrieb.

Wenn Sie mehr Zeit mit sexuellen Aktivitäten verbringen, hat Ihr Körper außerdem Zeit, sich richtig zu erregen. Blut fließt zu Ihren Genitalien, Ihre Vagina steigt auf, um Platz für den Penis Ihres Partners zu schaffen, Ihre Klitoris wird aufgerichtet, Ihre Schamlippen schwellen an und Ihr Körper wird Schmiermittel produzieren [18], was Sex angenehmer macht. Wenn Sie ausreichend erregt sind, können Sie mehr Vergnügen erleben und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie einen Orgasmus haben.

Psst, wusstest du, dass manche Leute glauben? Tantra kann Frauen 7 verschiedene Arten von Orgasmen geben.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Ihr Wunsch reagiert, möglicherweise erst dann Sex haben möchten (Wunsch erfahren), wenn Sie durch einen Auslöser erregt wurden [19]. Wenn Sie Dinge wie beim tantrischen Sex verlangsamen, hat Ihr Kopf die Chance, ins Spiel zu kommen.

Es hält Sie im Moment - Tantrischer Sex betont, im Moment zu bleiben. In der modernen Psychologie ist dies als Achtsamkeit bekannt, was bedeutet:

Aufrechterhaltung eines augenblicklichen Bewusstseins für unsere Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen und die Umgebung durch eine sanfte, pflegende Linse [20].

Diese Praxis hat auch alte buddhistische Wurzeln [21], genau wie Tantra. Es kann durch Yoga oder Meditation praktiziert werden [22]. Aber es ist auch beim Sex von Vorteil.

Sie mögen Gedanken haben und sie zur Kenntnis nehmen, aber Sie lassen sie los und fixieren sich nicht auf sie. Dies ist der Unterschied von haben Gedanken versus Sein sie und ermöglicht es Ihnen, die Gedanken und Probleme loszuwerden, die es schwierig machen, Sex zu genießen und erregt zu werden.

Ein weiterer Aspekt der Achtsamkeit besteht darin, darauf zu achten, wie Sie sich fühlen, was Sie weiter mit Ihrem Körper und Ihrem Körper in Verbindung halten kann nicht in deinem Kopf verloren. Frauen werden möglicherweise ihre sexuellen Leistungen überwachen, anstatt die Aktivität zu genießen [23 S. 50]

Die Wissenschaft unterstützt dies - Studien haben gezeigt, dass Achtsamkeit dabei helfen kann, Ihre körperlichen und geistigen Erregungszustände aufeinander abzustimmen (bekannt als Erregungskonkordanz) [24], sexuelle Befriedigung erhöhen [11, 12, 13] und erhöhen die Erregung / sexuelle Reaktion [25, 26, 27] und Begehren [28, 29]. Egal, ob Sie sich für die tantrische Route entscheiden oder einfach den Ratschlägen moderner Forscher folgen, alles, was Achtsamkeit fördert, ist gut für Ihr Sexualleben!

Lori Brotto hat das Buch über achtsamen Sex recherchiert und buchstäblich geschrieben. Schau sie dir an Interview über achtsamen Sex!

Achtsamkeit braucht Übung, um sie zu meistern. Zuerst kann es eine Weile dauern, bis Sie bemerken, wenn Ihre Gedanken gewandert sind. Wenn Sie dies tun, können Sie tief durchatmen und einen Satz denken oder sagen, um sich wieder zu zentrieren. Sie könnten Ihren Partner auf eine bestimmte Weise berühren, um sich selbst zurückzubringen. Berühren Sie seinen Arm oder atmen Sie seinen Geruch ein, um zum Moment zurückzukehren.

Sich auf das Atmen zu konzentrieren ist eine großartige Möglichkeit, um im Moment zu bleiben, weshalb tantrischer Sex und Achtsamkeit Hand in Hand gehen. Kehren Sie einfach zum Atmen zurück, wenn Ihre Aufmerksamkeit nachgelassen hat.

Sie können sich auch selbst helfen, wenn es um Achtsamkeit geht, indem Sie Ablenkungen entfernen. Dies bedeutet nicht nur, den Klingelton auszuschalten oder die Tür zu verriegeln. Halten Sie alle Vorräte bereit, die Sie möglicherweise benötigen, einschließlich Kondomen oder Safer Sex-Materialien, Gleitgel, Spielzeug oder mehr.

Je weniger Sie sich Sorgen machen müssen, um im Moment zu sein, desto mehr können Sie diesen Moment schätzen.

7 praktische Schritte für tantrischen Sex

Sie könnten nach Indien ziehen und sechs Monate damit verbringen, jeden letzten Aspekt des Tantra zu lernen, aber das ist einfach nicht praktikabel.

In diesem Sinne finden Sie hier Ihre praktische Kurzanleitung für tantrischen Sex heute Abend.

# 1 - Erstellen Sie Ihren Raum

Tantrischer Sex beginnt lange vor dem Sex. Indem Sie eine Atmosphäre schaffen und die Stimmung einstellen, können Sie im Moment bleiben und sich Ihrer Energie sehr bewusst sein. Räumen Sie zunächst Ihren Raum von Unordnung. Fügen Sie Blumen, Kerzen und sogar Stoffe hinzu, die eine sinnliche und ruhige Stimmung erzeugen.

Tantra ermutigt Sie, sich auf alle Ihre Sinne zu konzentrieren. Wenn Sie also Licht, Gerüche, Geräusche und sogar Temperatur in Ihren sexuellen Raum integrieren, wird dies Ihre tantrische Reise unterstützen.

# 2 - Atme zusammen

Das Atmen ist der Schlüssel zum Tantra, und Sie und Ihr Mann können das Atmen nutzen, um Ihre eigene Intimität zu steigern. Ich möchte, dass Sie eine Technik anwenden, die heißt, sich gegenseitig den Atem zu atmen.

Dies erfordert, dass Sie sich Ihrem Partner stellen. Sie müssen dann einatmen, während Ihr Partner ausatmet. Wenn Sie sich auf Ihren Partner setzen, haben Sie einen einfachen Zugang, oder Sie können sich auch gegenüber im Bett liegen.

Sie können das Atmen zuerst selbst üben. Atme bis sieben ein, bevor du ausatmest. Üben Sie das Ausatmen länger als zum Einatmen. Während Sie einatmen, können Sie sich vorstellen, dass dieser Atem zu Energie wird, die Sie an verschiedene Körperteile oder sogar an Chakren „senden“ können.

Wenn Sie dies richtig machen, können Sie diese Energie möglicherweise sogar nutzen, um eine zu erreichen Ganzkörperorgasmus.

Ein Tipp für Ihren Mann - Beim Sex sollte er versuchen, beim Einstoßen auszuatmen und beim Herausziehen wieder einzuatmen. Wenn er sich dem Orgasmus näher fühlt, sollte er dies ändern.

# 3 - Augenkontakt herstellen

Tantrische Sexpositionen ermöglichen es Ihnen, Augenkontakt mit Ihrem Geliebten zu halten. In der westlichen Kultur schließen wir zu oft die Augen, während wir Sex haben. Auch wenn Ihre Lieblingsart Sex ist intimes LiebesspielSie könnten Augenkontakt vermeiden, insbesondere während des Orgasmus.

Wenn Sie jedoch die Augen geschlossen halten, bleiben Sie auf eine andere Weise bewusst und verbunden. Es mag zunächst unangenehm oder unangenehm sein, aber bleiben Sie dabei und Sie beide werden sich darin entspannen können.

Viele der Sexpositionen, die den Augenkontakt erleichtern, eignen sich hervorragend für romantischer Sex.

# 4 - Bleib im Moment - Achtsamkeit

Ja, wir haben bereits viel darüber gesprochen, im Moment und in der Achtsamkeit zu bleiben, aber es ist wirklich wichtig, tantrischen Sex zu haben.

Bewusste Berührung - Wenn Sie Probleme haben, im Moment zu bleiben, kann Ihnen die Idee der bewussten Berührung helfen, geerdet zu bleiben. Seien Sie sich bewusst, wo und wie Sie Ihren Geliebten berühren, anstatt die Bewegungen durchzugehen - im wahrsten Sinne des Wortes.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Absicht - Es kann auch helfen, den Kopf im Moment zu halten, indem Sie sich auf Ihre Absicht konzentrieren. Willst du, dass er sich gut fühlt? Versuchen Sie, in Verbindung zu bleiben? Oder drückt Ihre Berührung aus, wie sehr Sie seine Lippen und Zunge an Ihrem Kitzler genießen? Mehr zu Oralsex-Tipps hier.

# 5 - In Position bringen

Etwas weiter unten können Sie Vorschläge für tantrische Sexpositionen lesen, die Atmung, Augenkontakt und Ganzkörpersex erleichtern. Beim tantrischen Sex werden jedoch üblicherweise zwei Praktiken angewendet.

Hand aufs Herz - Eine Methode, um sich mit Ihrem Partner zu verbinden und Energie auszutauschen, besteht darin, eine Hand auf das Herz Ihres Partners zu legen und ihn das Gleiche tun zu lassen. Ihre freien Hände sollten sich ebenfalls berühren und können verriegelt werden.

Sie können dann fühlen, wie ihr Herz schlägt, wenn Sie sich sexuell betätigen. Alternativ kann Ihr Mann seine Hand über Ihr Herz legen, während Sie Ihre Hand auf das Herz legen.

Pflege der Meditation -Wenn Sie beide in Löffelstellung sind (lerne wie man löffelt) legt der „große Löffel“ seinen Unterarm unter Ihren Hals auf das Bett und beugt ihn am Ellbogen, um Ihr drittes Auge (Stirn) zu berühren. Er wird seinen Oberarm um deinen Körper legen und seine Hand gegen dein Herzchakra legen. Dann lege deine Hand auf seine.

# 6 - Bleib still

Sie denken wahrscheinlich, dass Sex viel Bewegung erfordert, aber das ist nicht immer der Fall. Während tantrischen Sex kann es vorkommen, dass Sie sich nicht aktiv bewegen oder sprechen. Möglicherweise machen Sie jedoch natürliche Geräusche, die mit sexuellem Vergnügen einhergehen.

In der Tat glauben einige Tantrikas, dass Sie ohne Geschlechtsverkehr Liebe machen können, wenn Sie Aspekte des tantrischen Sex einbeziehen.

Rennen Sie nicht durch Vorspielaktivitäten. So viele Menschen denken an Geschlechtsverkehr als Hauptereignis, aber jede sexuelle Aktivität kann lohnend und intim sein.

Hinweis vor Ort: Eine Aktivität, die sich hervorragend für das Vorspiel und die Verbindung mit Ihrem Partner eignet, ist die sinnliche Massage. Lerne das Geheimnisse einer großartigen sinnlichen Massage.

# 7 - Orgasmus überspringen

Einer der Aspekte des tantrischen Sex ist Sex ohne Orgasmus [30]. Auch wenn dies nicht nach Spaß klingt, denken Sie daran, dass ein Orgasmus nicht die einzige Quelle des Vergnügens beim Sex ist.

Tantrischer Sex betont die Kontrolle, und dazu gehört auch die Kontrolle darüber, wann und wie Sie zum Orgasmus kommen. Insbesondere bei Männern können Atemtechniken und Achtsamkeit den Sex ohne Ejakulation verlängern und möglicherweise später zu einem stärkeren Orgasmus führen.

Männer sollten auch bedenken, dass die Fähigkeit, Ihren Körper zu kontrollieren, Ihnen sogar beim Orgasmus helfen kann, ohne zu ejakulieren, was für manche Männer der Schlüssel zu mehreren Orgasmen ist [31 S. 27].

Selbst wenn ein Orgasmus nicht gestoppt werden kann, kann die Konzentration auf Sex als etwas, das Sie gemeinsam kreieren, und nicht auf eine Suche mit einem Endziel, Ihrem Sexualleben eine völlig neue und befriedigende Dimension verleihen.

Ein neuer Fokus auf Vorspiel - Da sich der Fokus vom Orgasmus mit Tantra weg verschiebt, nimmt Sex das Vorspiel von einem Bonus zu einer Notwendigkeit.

Natürlich kann Vorspiel genau das sein, was Sie davon abhält, wenn Sie wie viele Frauen sind (schließlich fällt es den meisten Frauen leichter, mit Stimulation der Klitoris zum Orgasmus zu kommen [32]). Es ist nur sinnvoll, sich Zeit zu nehmen und viel Vorspiel mit einzubeziehen, wenn Sie vollständig erregt und sexuell zufrieden sein möchten. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, aus einem Schlafzimmer herauszukommen, in dem Sie sich möglicherweise befinden.

Verbunden:Die 3 Vorspiel-Tipps, die bei jeder Frau funktionieren, um sie wahnsinnig geil zu machen

Tauschen Sie diese Quickies gegen eine sinnliche Erfahrung aus, die nicht zielorientiert ist, und Sie werden möglicherweise feststellen, dass Ihr Sexualleben verjüngt ist. Sie können sogar jemand werden, der dazu in der Lage ist multiple Orgasmen!

Wenn Sie sich nicht mit den Facetten des Tantra auseinandersetzen können, können Sie viele der Vorteile nutzen, indem Sie langsamen Sex üben.

Weiterlesen::Der ultimative Leitfaden für langsamen Sex

Tantrische Sexpositionen

Während tantrischer Sex offensichtlich mehr als nur die Positionen betrifft, haben Sie diese Positionen wahrscheinlich hierher gebracht. Sie werden feststellen, dass viele dieser Positionen es Ihnen und Ihrem Mann ermöglichen, Augenkontakt zu halten und sich gegenseitig den Atem zu atmen. Aber selbst die Positionen, in denen Sie wegblicken, ermöglichen es Ihnen, sich Ihres Körpers und der Verbindung zwischen Ihnen bewusster zu werden.

Der heiße Sitz

In dieser Position kniet Ihr Partner und Sie knien so, dass Sie auf seinem Schoß sind und Ihre Körper sich so weit wie möglich berühren. Ihre Beine werden zwischen seinen sein und er kann seine Arme um Ihre Hüften oder Taille legen oder sogar zwischen Ihre Beine greifen, um Ihre Klitorisspitzen zu reiben Hier. Sie steuern die Bewegung mit Ihren eigenen Hüften. Sie können Ihre Hüften auf und ab oder in kreisenden Bewegungen bewegen. Machen Sie eine Pause, wenn diese Anstrengung anstrengend ist.

Schalten Sie es auf, indem Sie auf seinem Schoß sitzen und Ihre Beine am Knie beugen. Dies wird Ihren Hintern wie einen Lapdance nach hinten zwingen, ihm eine großartige Aussicht geben und es Ihnen ermöglichen, ihn gegen ihn zu schleifen. Probieren Sie die Fahrerposition auf dem Rücksitz auf einem Sofa.

Der Schmetterling

Diese übliche tantrische Sexposition erfordert ein flaches und niedriges Möbelstück wie einen Tisch oder ein Bett. Du wirst dich zurücklehnen und er wird dich am Hintern packen, um deine Hüften an sein Becken zu heben, während er steht. Diese Position ist ideal, um Ihre Knöchel über seine Schultern zu legen. In der Schmetterlingsposition verlässt Ihr Rücken den Tisch und Sie können Ihre Arme verwenden, um Ihren Körper zu stützen. Ein Kissen unter Ihrem Rücken oder Ihren Hüften kann dies bequemer machen.

Wenn Sie Ihre Beine schließen und sie gerade halten, betreten Sie die Meerjungfrauenposition, wodurch sich der Penis Ihres Partners größer anfühlt.

Das Vorhängeschloss

Der erste Schritt zum Vorhängeschloss besteht darin, sich an die Kante der Theke oder eines Möbelstücks oder Geräts zu lehnen, während Sie Ihrem Partner gegenüberstehen. Ihr Partner tritt zwischen Ihre Beine und Sie sperren sie um seine Taille. Lehnen Sie sich auf Ihre Arme zurück, um eine Hebelwirkung zu erzielen und einen fantastischen Blick auf den Körper Ihres Partners zu erhalten. Dies gibt ihm auch Zugang zu Ihrem Kitzler!

Der Lotus (Yab-Yum)

Passen Sie mit dieser Bewegung die Standard-Yoga / Meditations-Pose für Sex an. Ihr Partner sitzt mit gekreuzten Beinen, und Sie sitzen auf seinem Schoß, wobei Ihre Beine um seine Taille gewickelt und hinter ihm gekreuzt sind. Sie möchten in dieser Position eher rocken als stoßen. Ihre Arme können sich eng umeinander legen, und es ist einfach, sich gegenseitig den Atem zu atmen und in dieser Position Augenkontakt herzustellen.

Sie beide können Ihre Gelenke entlasten, indem Sie Ihre Beine etwas gerader halten, anstatt sie zu kreuzen. Weitere Infos zu dieser Sexposition in diese Anleitung.

Auschecken mehr Sexpositionen Hier.

Tanta beim Oralsex

Viele der Lehren des tantrischen Sex konzentrieren sich darauf, Ihren Körper in gespiegelten / symmetrischen oder komplementären Positionen zu verbinden (wie bei der Pflege der Meditation). Dies ist oft einfacher bei penetrativem Sex, bei dem Ihre Körper näher sind und sich in ähnlichen Positionen befinden können. Sie können jedoch auch tantrische Sexideen in den Oralsex integrieren!

Vergessen Sie zunächst nicht, den Augenkontakt aufrechtzuerhalten. Mach dir keine Sorgen, es muss nicht zu 'pornisch' sein. Sie können Ihren Partner liebevoll ansehen, während Sie auf ihn herabsteigen, und er kann dasselbe für Sie tun.

Die Verwendung Ihrer Hände ist eine großartige Möglichkeit, den gesamten Körper beim Sex einzubeziehen.

Atmen Sie sanft auf und um die Genitalien Ihres Partners, bevor Sie Ihren Mund auf ihn legen. Unabhängig davon, ob Ihre Hände oder Ihr Mund mit dem Körper Ihres Partners verbunden sind, können Sie die Übertragung sexueller Energie visualisieren.

Denken Sie schließlich daran, dass Sie sich nicht selbst beurteilen, wenn Sie Oralsex durchführen oder erhalten.

Mehr erfahren Blowjob-Techniken und Cunnilingus-Techniken um Ihre mündlichen Fähigkeiten auf die nächste Stufe zu bringen.

Tantrischer Solo Sex

Obwohl die meisten Informationen für tantrischen Sex davon ausgehen, dass Sie einen Partner benötigen, bedeutet dies nicht, dass Sie Tantra nur im Schlafzimmer genießen können, wenn Sie Teil eines Paares sind. Tatsächlich können Sie auch während der Masturbation Tantra-Elemente verwenden. Dies könnte bedeuten:

  • Konzentration auf langsame Atemzüge mit langen Ausatmungen
  • Visualisierung erotischer Energie, die sich durch Ihren Körper bewegt
  • Nehmen Sie sich genügend Zeit für Vorspielaktivitäten
  • Unordnung beseitigen und Zeit und Raum ausschließlich für Masturbation schaffen
  • Den ganzen Körper erforschen
  • Negative oder wertende Gedanken vorbeiziehen lassen, ohne sich daran festzuhalten
  • Akzeptieren Sie die sexuellen Bedürfnisse und Vorlieben Ihres Körpers

Einige Leute praktizieren sogar etwas, das als Orgasmusmeditation bekannt ist. Rausfinden wenn orgasmische Meditation für dich ist.

Obwohl es nicht unbedingt Masturbation ist, verwenden einige Frauen Yoni-Eier, um ihre Beckenmuskulatur zum Vergnügen zu stärken und ihre Sakralchakren zu aktivieren. Entdecken mehr über Yoni Eier.

Sollten Sie nach einem Tantra-Lehrer namens Guru suchen?

Einige Leute empfehlen Ihnen, einen tantrischen Lehrer oder Führer zu finden, der oft als Guru bezeichnet wird. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie einen tantrischen Lebensstil und nicht nur tantrischen Sex erkunden möchten. Dies ist jedoch nicht erforderlich, selbst wenn Sie in jedem Aspekt Ihres Lebens Tantra leben möchten.

Selbsterkundung ist eine Option. Sie können Tantra auf Websites, Büchern und Videos kennenlernen, wenn Sie lieber keinen Guru finden oder keinen in Ihrer Nähe finden möchten.

Wenn Sie von einer anderen Person lernen möchten, achten Sie auf Betrüger oder Personen, die das Machtgefälle zwischen Ihnen, dem Schüler, und ihnen, dem Lehrer, ausnutzen würden. Jemand, der Sie über tantrische Sexualität unterrichtet, möchte vielleicht Sex mit Ihnen haben, und es gibt Fälle von Lehrern, die dies nutzen, um Sex mit vielen Menschen zu ihrem eigenen Vorteil zu haben und nicht nur, um das Wort Tantra zu verbreiten.

Finden Sie einen Guru, der Ihnen hilft, zu lernen, welche Arbeit Sie selbst erledigen müssen, um ein tantrisches Leben zu führen oder tantrischen Sex zu erforschen. Vermeiden Sie jeden, der Heilung, Erleuchtung oder einen 5-Stufen-Plan verspricht, der ein Allheilmittel ist. Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es es wahrscheinlich. Traue deinem Instinkt.

Passen Sie im Allgemeinen auf jeden auf, der exorbitante Geldbeträge für das Unterrichten von Tantra verlangt. Dieser Akt wurde beschuldigt, eine alte östliche Praxis auf respektlose Weise vermarktet zu haben [33].

Denken Sie daran, dass ein tantrischer Lehrer zwar legitim ist, aber dennoch nicht zu Ihnen passt. Möglicherweise müssen Sie einige treffen, um Ihren perfekten Guru zu finden.

Tantra für den Zyniker

Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir Vorschläge für tantrischen Sex unter der Annahme gemacht, dass Sie bereit oder sogar lernbegierig sind, aber das ist nicht bei allen der Fall. Was ist mit dem Zyniker, der denkt, das ist alles ein Haufen New-Age-Quatsch?

Zunächst möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie keiner Hippie-Gemeinde beitreten, keinen Sex mit einem Guru haben oder mit anderen über Tantra und tantrischen Sex sprechen müssen. Sie können tantrischen Sex alleine oder mit Ihrem Partner erkunden.

Zweitens müssen Sie kein Leben voller tantrischer Spiritualität beginnen. Sie können einfach Elemente des tantrischen Sex auswählen, die für Sie geeignet sind, um die Dinge aufzupeppen.

Drittens müssen Sie nicht an Tantra glauben, um von tantrischem Sex zu profitieren. Sie werden vielleicht nie fühlen, wie sich Energie von Ihrem Körper zu Ihrem Partner bewegt (dies wird als Sublimation bezeichnet), aber das bedeutet nicht, dass das Ausprobieren neuer Sexpositionen, das Herstellen von Augenkontakt oder das Synchronatmen mit Ihrem Partner nicht aufpeppen wird Ihr Liebesleben und ermutigen Sie, über Sex anders zu denken.

Offensichtlich funktioniert tantrischer Sex nicht mit jemandem, den Sie gerade in einer Bar getroffen haben. Und wenn Sie diese Woche einen vollen Terminkalender haben, haben Sie möglicherweise nicht die Zeit oder sogar die Energie, die Dinge langsam anzugehen, um den erhöhten Zustand zu erreichen, den tantrischer Sex verspricht. Wenn Sie jedoch mindestens einmal tantrischen Sex versuchen, können Sie Sex mehr genießen, Ihre Sexualität erkunden und Ihre Beziehung stärken. Auch wenn es nichts für Sie ist, kann tantrischer Sex dazu beitragen, Ihren Fokus von etwas, das Sie erreichen, auf etwas zu verlagern, das Sie mit Ihrem Mann erleben können.

Das Fazit

Tantrischer Sex ist eine großartige Möglichkeit, die Dinge im Schlafzimmer aufzupeppen und langsameren Sex zu erleben. Einige Menschen finden im Tantra eine tiefere, spirituelle Bedeutung, während viele es einfach als eine etwas intimere Form des Sex ansehen.

Was auch immer Sie von tantrischem Sex erwarten, mein Rat ist, offen und ohne Erwartungen damit umzugehen.

Ressourcen

Besserer Sex durch Achtsamkeit ist das Buch, in dem Lori Brotto auf der Grundlage ihrer klinischen Forschung diskutiert, wie Achtsamkeit den Sex für Frauen verbessern kann.

Nik Douglas ' Spiritueller Sex: Tantrische Software für die Liebe ist eine Anleitung zu Tantra und Kama Sutra, wenn Sie ein Buch als Referenz bevorzugen.

Tantra-Exerzitien listet Exerzitien und Tantra-Lehrer und Führungskräfte auf, die Ihnen möglicherweise auf Ihrer Reise eine Anleitung geben können.

Online-Tantra erklärt das Konzept der Farben des Tantra.

Die Kunst der alltäglichen Ekstase: Die sieben tantrischen Schlüssel, um Leidenschaft, Geist und Freude in jeden Teil Ihres Lebens zu bringen ist ein anderes Buch über Tantra; Allerdings konzentriert sich dieser nicht auf Sex.

Im Dieser ArtikelIsabel Thomson-Officer bespricht, was passiert, wenn Tantra schief geht, und Lehrer missbrauchen Schüler, die etwas über Tantra lernen möchten.

Häufig gestellte Fragen

FAQ # 1 - Ist jeder, der Tantra praktiziert, komisch?

Sie denken vielleicht an seltsame sexuelle Gemeinschaften und Hippies oder New-Age-Leute, wenn Sie an Tantra denken, aber Sie können tantrischen Sex genießen, auch wenn Sie nicht so 'seltsam' sind. Integrieren Sie, was Sie mögen, in Ihr Sexualleben und vergessen Sie den Rest. Das gleiche gilt für alle möglichen Dinge. Zum Beispiel können Sie einen kleinen Knick versuchen, aber es muss kein Lebensstil werden.

FAQ Nr. 2 - Muss ich einen Guru konsultieren, um mehr über tantrischen Sex zu erfahren?

Wenn Sie nicht viel selbst lernen und mehr über die nicht-sexuellen (spirituellen) Konzepte des Tantra erfahren möchten, kann es hilfreich sein, einen Guru zu suchen, der Sie führen kann. Wenn Sie es jedoch seltsam finden, mit anderen über Sex zu sprechen oder es einfach vorziehen, Tantra selbst zu erkunden, ist ein Guru nicht erforderlich.

FAQ # 3 - Bringt Tantra Sie zu stärkeren Orgasmen?

Wir können es nicht garantieren, aber einige Leute berichten von stärkeren Orgasmen durch tantrischen Sex. Sie müssen es nur selbst ausprobieren und sehen.

Was Tantra tut, ist, Sie zu ermutigen, neue Dinge auszuprobieren, im Moment zu sein und sich mehr Zeit zu nehmen, um mit Ihrem Partner in Kontakt zu treten. All dies kann den Orgasmus wahrscheinlicher / einfacher und potenziell intensiver machen.

FAQ # 4 - Ist Tantra dasselbe wie Kama Sutra?

Nicht genau, aber die beiden sind miteinander verbunden. Tantra stammt aus buddhistischen und hinduistischen sowie einigen indischen Traditionen. Der Schwerpunkt des Tantra lag auf der Bildung, lange bevor der Begriff mit Religion oder Geschlecht in Verbindung gebracht wurde. Unterricht und Bildung wurden in das Leben eines Menschen eingewoben.

Andererseits ist das Kamasutra ein alter Sanskrit-Text über Sex und Erotik, der von Vatsyayana zwischen dem 2. und 4. Jahrhundert v. Es ist nicht nur ein Handbuch oder alles über Sex. Tatsächlich ähnelt es dem Tantra darin, dass es neue Denk- und Lebensweisen lehrt, einschließlich Sexualität.

Verbunden: Podcast Nr. 15: Kamasutra mit Elizabeth McGrath

Zusammen bilden die Konzepte von Weben und Sex („Kama“) die Essenz des Lebens.

FAQ # 5 - Wie wichtig sind Sexpositionen für tantrischen Sex?

Die hier und in anderen Leitfäden für tantrischen Sex vorgeschlagenen Sexpositionen können Ihnen dabei helfen, tantrische Praktiken wie den Austausch von Atem oder die anderweitige Bewegung von Energie durch Ihren Körper und die Ihres Partners optimal zu nutzen.

Sie können jedoch viele dieser Ziele auch durch andere Positionen erreichen. Es ist wichtiger für Sie, tantrisch gesinnt zu sein, als sich an eine Liste tantrischer Sexpositionen zu halten.

FAQ # 6 - Kann jemand tantrischen Sex praktizieren?

Ja. Es gibt Tantra-Elemente, die für die meisten Menschen funktionieren können, selbst wenn Sie sich nicht unbedingt für die Idee des Tantra interessieren und selbst wenn Sie LGBTQ +, behindert oder ledig sind. Richtig, Sie können Tantra in Ihre Solo-Sex-Sessions integrieren!

FAQ Nr. 7 - Hilft Tantra bei sexuellen Traumata oder PTBS?

Einige Menschen berichten von einer Linderung der Symptome, die durch PTBS oder andere Erkrankungen verursacht werden, wenn sie anfangen, Tantra zu praktizieren. Was Tantra effektiv machen kann, ist, dass es Elemente der Achtsamkeit oder des Bewusstseins für den Moment enthält. Achtsamkeit kann hilfreich sein, um diese Symptome zu lindern [34], da es für Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung, Substanzabhängigkeit, Stress und Angst sowie Major Depression hilfreich war [35, 36, 37].

Laut einer Studie kann Achtsamkeit auch für Überlebende von Traumata von Vorteil sein:

Facetten der Achtsamkeit wie die Tendenz, sich auf alltägliche Erfahrungen mit Bewusstsein und Nichteinschätzung von Erfahrungen einzulassen, sind es wert, in Traumapopulationen weiter untersucht zu werden [38].

Einige Menschen können jedoch feststellen, dass Achtsamkeit die Symptome von PTBS verstärken kann. Wenn Sie sich Sorgen machen, sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt oder Psychiater, um herauszufinden, ob Achtsamkeit die richtige Praxis für Sie ist.

Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.



| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |