Vaginal Anatomy 101: Die Kraft Ihres fantastischen Körpers!

Ihre Vagina ist ein fähiges und mächtiges Organ, aber es gibt so viele Fehlinformationen über Vagina, dass viele Frauen - und ihre Partner - sie nicht so gut kennen, wie sie könnten. Dies könnte möglicherweise zu Frustration führen. In diesem Beitrag haben wir alle Teile Ihrer Vagina und ihre Funktionen beschrieben. Sie können sich auf das Vaginaldiagramm beziehen, um alles sinnvoll zu machen.



Randnotiz: Ich habe zusammengestellt diese eingehende Bewertung Das wird zeigen, wie gut Sie Oralsex geben und Ihren Mann zufrieden stellen können. Es kann einige unangenehme Wahrheiten aufdecken, oder Sie können entdecken, dass Sie bereits eine Königin sind, wenn es darum geht, Blowjobs zu geben. Klicken Sie hier, um an meinem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und finde heraus, wie gut deine Blowjob-Fähigkeiten wirklich sind ...



Vulva

Ihre Vulva ist der äußere Teil Ihrer Genitalien, einschließlich Ihrer Klitoris und Schamlippen Minora und Majora. Wenn viele Leute 'Vagina' oder 'Muschi' sagen, meinen sie tatsächlich Vulva. Vulvas können plüschig und voller Fettgewebe sein, dunkler oder rötlicher als andere Haut und mit Haaren bedeckt.



Mons Pubis

Ihr Mons pubis ist der Bereich über Ihrer Klitoris und unter Ihrem Magen. Sie können Ihren Schambein durch Ihre Mons fühlen. Einige Frauen stehen während sexueller Aktivitäten unter Druck auf ihren Mons.

Schamlippen

Ihre Schamlippen bestehen aus zwei Unterlippen: den Minora- oder Innenlippen sowie den Haupt- und Außenlippen. Schamlippen gibt es in allen möglichen Formen und Größen, von prall bis dünn, länger oder kürzer. Es ist völlig normal, wenn Ihre Schamlippen asymmetrisch sind und nicht ganz mit einem Vaginaldiagramm übereinstimmen. Darüber hinaus hat nicht jeder zwei auffällige Lippen. Möglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, zwischen den beiden Lippenpaaren zu unterscheiden, und daran ist nichts auszusetzen.

Klitoris

Ihre Klitoris ist mit dem Schlüssel zu Ihrem persönlichen Vergnügen vergleichbar. Deshalb ist es eine Schande, dass so viele Männer Schwierigkeiten haben, sie zu finden, und so viele Frauen sich ihrer Macht nicht bewusst sind! Ihre Klitoris dient so ziemlich nur zum Vergnügen und ist voller Nervenenden. Wenn Sie die männliche und weibliche Anatomie vergleichen, ist die Klitoris analog zum Penis.

Wenn Sie Ihrem Mann einen krümmenden, kräuselnden, schreienden Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese Sex-Techniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.

Die Ähnlichkeiten gehen weiter. Während der Erregung wird Ihre Klitoris wie ein Miniatur-Penis aufgerichtet. Beide Organe sind mit einer kleinen Hülle bedeckt; Es ist als Vorhaut um den Penis bekannt, aber eine Klitoris ist von ihrer 'Kapuze' umgeben.

Ihr Kitzler erstreckt sich jedoch weit unter die Haut, wo Sie nicht sehen können. Stellen Sie sich den sichtbaren Teil als Scheitelpunkt eines Querlenkers vor. Die Knochen, die sich von beiden Seiten erstrecken, sind eigentlich Ihre klitoralen „Beine“, weshalb Sie möglicherweise eine Stimulation entlang beider Seiten Ihrer Vaginalöffnung genießen.

Die Wurzel Ihrer Klitoris erstreckt sich in Ihrer Vagina. Die G-Punkt-Stimulation ist tatsächlich die Stimulation des verborgenen Teils Ihres Kitzlers durch das Gewebe an der Vorderseite Ihrer Vaginalwand. Es gibt also wirklich keinen separaten Mechanismus für vaginale oder G-Punkt-Orgasmen.

Erfahren Sie mehr über vaginale Orgasmen.

Wir könnten darüber sprechen, wie großartig Ihre Klitoris ist und was sie für Sie tun kann (und was Sie dafür tun können), aber wir möchten uns in dieser Anatomie des Vagina-Pfostens nicht nur auf die Klitoris konzentrieren. Stattdessen können Sie einige der hilfreichen Anleitungen lesen, die wir bereits über die Klitoris geschrieben haben.

Perineum

Vielleicht kennen Sie diesen Teil der Anatomie besser als den „Makel“. Es ist das Stück Haut zwischen Ihrem Vaginaleingang und Ihrem Anus und es kann unglaublich empfindlich sein! Dieser Ort bietet Männern noch mehr Vergnügen, da dadurch ihre Prostata stimuliert werden kann. Mehr dazu Hier.

Vaginaler Eingang und Hymen

Der Eingang zu Ihrer Vagina wird manchmal nur als Vaginalöffnung bezeichnet. Es wird von den meisten Menschen nicht unbedingt als separates Organ oder Körperteil betrachtet, da die kleinen Schamlippen zusammenkommen, um die Vaginalöffnung zu bilden. Es gibt jedoch einen Körperteil, der in diesem Bereich viel Aufmerksamkeit erhält und der normalerweise missverstanden wird: das Hymen.

Sie können sich Ihr Hymen als eine dünne Gewebeschicht vorstellen, die Ihre Vaginalöffnung bedeckt. Den meisten von uns wurde beigebracht, dass das Hymen beim ersten Sex zerreißt oder bricht, wenn Sie Sex haben oder Fahrrad fahren, einen Tampon benutzen usw. Aber das ist nicht unbedingt wahr.

Sehr wenige Mädchen werden mit einem Hymen geboren, das ihre Vagina vollständig bedeckt, und das ist gut so! Wenn dies der Fall ist, ist eine Menstruation unmöglich, und Blut und Gewebe sammeln sich in Ihrer Vagina und Gebärmutter und können zu einer Infektion führen [1].

Nehmen Sie am Quiz teil: Gebe ich gute (oder schlechte) Blowjobs?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und herauszufinden, ob er Ihre Blowjobs wirklich genießt…

Stattdessen sollten Sie sich das Hymen als dehnbares Gewebe vorstellen, das Ihre Vaginalöffnung umgibt und teilweise bedeckt. und es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie sich ein Hymen bilden kann (Weiterlesen) [2]. Das Hymen bricht nie wirklich - obwohl es dünner werden kann - und Blutungen beim ersten Sex können im Allgemeinen vermieden werden. Interessanterweise haben 63% der Frauen vom ersten Mal an keine Schmerzen [3].

Die Verwendung von Gleitgel ist eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie sich wohl fühlen und Ihren Körper beim Masturbieren oder Sex nicht verletzen. Lesen Sie unseren Leitfaden zum Schmieren.

Harnröhre

Ihre Harnröhre ist das Loch, durch das Sie urinieren, und es ist so klein, dass es schwer zu sehen ist! Die Harnröhre einer Frau befindet sich im Vaginaldiagramm direkt über ihrer Vaginalöffnung [4], aber alles ist so nah beieinander, dass viele Leute denken, Frauen pinkeln aus ihrer Vagina (deshalb kann Sex auch zu Harnwegsinfektionen führen)! Dies ist nicht der Fall, aber es ist leicht zu verstehen, warum Menschen verwirrt sind.

Vagina

Die Vagina steht oft im Mittelpunkt von Sex, Pornos und dem männlichen Geist. Es ist eine beeindruckende Orgel! Ihre Vagina ermöglicht es Ihnen, zu menstruieren und zu gebären. Sie können intensives Vergnügen durch vaginales Eindringen erleben, ganz zu schweigen von der tiefen Verbindung mit Ihren Partnern! Aber trotz alledem oder vielleicht gerade deswegen werden die meisten Vaginas immer noch missverstanden.

Vaginas sind potenzielle Räume, was bedeutet, dass sie „geschlossen“ bleiben, wenn sie nicht mit etwas gefüllt sind: einem Penis, Tampon, Fingern oder Sexspielzeug zum Beispiel.

Interessiert an Sexspielzeug? Lesen Sie unsere Empfehlungen!

Offensichtlich ist das größte, was jemals in Ihrer Vagina lebt, ein Baby, und dies beweist, wie fähig Ihre Vagina ist! Stellen Sie es sich wie einen Ballon vor. Ein leerer Ballon ist flach, kann sich jedoch auf ein Vielfaches seiner ursprünglichen Größe ausdehnen. Vaginas sind ähnlich, und deshalb lösen sich Vaginas nicht wirklich, weil Sie mehrere Partner hatten oder Wehen hatten.

Gebärmutterhals

Ihre Vagina ist nicht das einzige, was sich dehnen kann. Ihr Gebärmutterhals kann auch! Bei Frauen, die keine Hysterektomie hatten, ist der Gebärmutterhals das hintere „Ende“ der Vagina. Ihr Gebärmutterhals ist ein kleiner Kanal zwischen Ihrer Gebärmutter und der Vagina, durch den jeden Monat Menstruationsblut fließt.

Ihr Gebärmutterhals dehnt sich auf natürliche Weise auf etwa fünf Zentimeter aus, damit ein Baby hindurchtreten kann [5], und es kann von Ihrem Arzt manuell oder medizinisch erweitert werden. Dies ist manchmal während der Geburt sowie der Platzierung eines IUP erforderlich [6]. Tatsächlich befindet sich der Schwanz eines IUP in Ihrem Gebärmutterhals und ragt in Ihre Vagina heraus, während der obere Teil in Ihrer Gebärmutter sitzt.

G-Punkt

Wie bereits erwähnt, ist Ihr G-Punkt ein empfindlicher Punkt in Ihrer Vagina, der tatsächlich Teil der Klitorisstruktur ist und normalerweise hinter Ihrem Schambein versteckt ist. Um eine G-Punkt-Stimulation zu erreichen, benötigen die meisten Menschen Hakenfinger oder ein Spielzeug mit gebogenem Schaft oder Knollenkopf.

Bei einigen Frauen führt dies zum Spritzen. Aber nicht jeder ist in der Lage zu spritzen oder G-Punkt-Orgasmen, und nicht jeder, der zu diesen Dingen fähig ist, genießt sie.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren G-Punkt finden und einen G-Punkt-Orgasmus haben Hier.

Jede Vagina ist anders

Während wir uns bisher auf die typische Anatomie der Vagina konzentriert haben, können wir nicht genug betonen, wie unterschiedlich jede Vagina ist und dass es kein 'normales' gibt. Möglicherweise sehen Sie in Ihrem Leben nie eine Vagina, die Ihrer ähnelt, und viele Frauen sehen zunächst nur sehr wenige andere Vagina.

Weil es so viele Variationen gibt, kann kein einziges Vaginaldiagramm sie alle darstellen. Im Folgenden können Sie jedoch einige der Möglichkeiten lesen, wie jede Vagina einzigartig ist.

Form und Größe

Ihre Vulva kann dick und plüschig oder glatt und schmal sein. Einige Schamlippen sind kürzer, während andere länger sind und mehr Bewegung haben. Intern haben Sie möglicherweise eine Vagina, die eine tiefere Stimulation genießt und sich für Ihre Partner länger anfühlt. Oder Sie bevorzugen eine flachere Penetration.

verbunden:: Wie sieht eine normale Vagina aus?

G-Punkt-Standort

Ihr G-Punkt erfordert möglicherweise ein Hakenspielzeug oder krumme Finger, oder er ist flacher und mit einem geraden Schaft leichter zugänglich. In der Tat, wenn Ihr G-Punkt flach genug ist, könnte ein Spielzeug, das eine zu starke Kurve oder einen zu langen Schaft hat, diese vollständig verfehlen!

Größe und Lage der Klitoris

Obwohl jede Klitoris erstaunlich ist, sind sie nicht alle gleich. Zum Beispiel sind einige größer oder kleiner. Eine größere Klitoris ist vielleicht idealer für ein Piercing, aber das bedeutet nicht, dass mit einer kleineren Klitoris etwas nicht stimmt.

Lesen::Alles, was Sie schon immer über ein Klitoris-Piercing wissen wollten

Ein weiterer Unterschied ist, wie weit Ihre Klitoris von Ihrer Vaginalöffnung entfernt ist. Ein Kitzler, der näher an Ihrer Vagina liegt, bedeutet, dass Sie aufgrund der Bewegung des Geschlechts eher zum Orgasmus kommen [7]. Wenn es jedoch weiter entfernt ist, kann es beim Sex in der Kälte liegen bleiben, wenn Sie oder Ihr Partner sich nicht bemühen, es gezielt zu stimulieren. Dieses eine Wissen ist der Schlüssel für viele, die nicht in der Lage waren, vom Sex zum Orgasmus zu kommen, um dies konsequent tun zu können.

Hoffentlich fühlen Sie sich Ihrer Vagina näher und haben ein besseres Verständnis dafür, wie es funktioniert, nachdem Sie diesen Beitrag gelesen und die obigen Vaginaldiagramme überprüft haben. Möglicherweise können Sie diese Informationen sogar verwenden, um Ihr Sexualleben zu verbessern!

Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.



| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |