Sehen Sie Eugene Lee Yang bei der #MetGalaChallenge zu und verwandeln Sie sich in Zendaya

Heute ist der erster Montag im Mai , wo traditionell die alljährliche Met Gala stattfindet. Aber wegen der COVID-19-Pandemie hat das Metropolitan Museum of Art die Gala 2020, deren Thema ursprünglich vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit verschoben Über die Zeit: Mode und Dauer .



Um das Fehlen der größten Nacht der Mode auszugleichen, Mode und Billy Porter kündigte das an #MetGalaChallenge letzten Monat eine neue Instagram-Herausforderung, die das Publikum einlädt, ihre Lieblings-Met-Gala-Looks vergangener Jahre in ihren Häusern nachzubilden. Prominente, Näherinnen und Zivilisten haben alle bisher teilgenommen , aber sehr beliebte YouTuber Die Try-Guys ging in einem neuen Video aufs Ganze, indem es den Prozess dokumentierte, in dem jedes Mitglied seinen eigenen zugewiesenen Look anfertigte.

Während Try Guy Ned Fulmer mit seiner Interpretation von Rihannas vom Papst inspiriertem Ensemble „Heavenly Bodies“ aus dem Jahr 2018 einen starken Anwärter auf die beste Erholung machte, holte sich Try Guy Eugene Lee Yang mit seiner Version von Zendayas Cinderella-Look aus dem Jahr 2019 für die letztjährige Camp-Themen-Met-Gala definitiv den Kuchen ab .



Während des gesamten Videos ist Yang zu sehen, wie er meterweise Bettlaken, Müllsäcke, Kissenbezüge und Verpackungsschaumstoff verwendet, um das extravagante blaue Kleid zu konstruieren. Der beste Teil? Wie Zendayas Kleid leuchtet auch Yangs Kleid auf Befehl mit Hilfe von drei verschiedenen Arten von Lichterketten für den Außenbereich. Schauen Sie es sich unten an.



Inhalt

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Für diejenigen, die es nicht wissen, Yang hat sich letztes Jahr mit einem als schwul geoutet zutiefst persönlich, aufwändig choreografiert Musikvideo, das auf dem YouTube-Kanal von Try Guys gepostet wurde, mit RuPaul’s Drag Race Ehemalige Kim Chi und Mayhem Miller. Mit mehr als 17 Millionen Aufrufen hat das Video dazu beigetragen, über 120.000 US-Dollar zu sammeln, die The Trevor Project zugute kommen.



Das Thema der letztjährigen Met Gala war Camp: Hinweise zur Mode und wich einem Haufen von herrlich schräge Blicke .