Sex

Was ihre Lieblingssexposition über sie aussagt

Eine Frau lächelt im Bett und trägt ein graues Hemd mit einer Hand am Hals und der anderen am Kopf.

Getty Images

Was ihre Lieblingsschlafzimmerposition über sie aussagt, enthüllt

An den Entscheidungen, die sie trifft, kann man viel über eine Frau erzählen - von ihrem bevorzugten Getränk an der Bar über die Art und Weise, wie sie ihre Haare trägt, bis zu den Männern, die sie bei Dating-Apps direkt anzieht. Aber nichts ist so aufschlussreich wie ihre sexuelle Position der Wahl .



Warum? Zunächst einmal sprechen wir über eine der persönlichsten Handlungen, die eine Person ausführt - und eine, bei der es nur um Vergnügen geht. Und bei so vielen Sex-Stellungen, die von solchen reichen, die ihr die totale Kontrolle geben, bis zu solchen, bei denen der Mann die Kontrolle übernimmt, und einer Menge Variationen dazwischen, gibt es definitiv einige Erkenntnisse über die, die sie als ihre Mutter bezeichnet. zu.



Also, was sagt die Lieblings-Sexposition Ihres Partners über sie aus? Wir haben einige Experten (und einige echte Frauen, die es lieben, sich zu legen) gebeten, abzuwägen, was ihre Unzuchtform der Wahl über den Typ der Person aussagt, die sie sind. Lesen Sie weiter, was diese 10 Sexpositionen über die Frauen aussagen, die sie bevorzugen.

1. Missionar

Carlee Ranger

Was Experten sagen: Es ist eine klassische Position - wahrscheinlich die erste, die Sie ausprobieren, wenn Sie zum ersten Mal die Seile im Schlafzimmer lernen. Zertifizierte Sexualtherapeutin Dr. Rachel Needle sagt, dass die Bevorzugung dieses einen bedeuten könnte, dass sie eine Romantikerin ist. 'Dies kann zu mehr Intimität führen, da Sie sich gegenseitig in die Augen schauen können', sagt sie. 'Frauen, die diese Position genießen, mögen manchmal die Leichtigkeit und den Komfort, die sie bietet, und gehen lieber auf Nummer sicher und lassen ihren Partner die Kontrolle übernehmen.'



Die Einstellung einer echten Frau: 'Ich weiß, was ich mag, und ich bin zuversichtlich, das zu sagen', sagt er Zahn , 26, 'und ich würde sagen, ich bin ein Mädchen, das ihre Klassiker liebt. Missionar ist die beste Position, weil ich es liebe, das Gewicht meines Partners auf mir zu spüren. Es ist etwas so Sexy daran. Es ist auch leicht, leidenschaftlich zu küssen, was ich liebe. Missionary ermöglicht die Koitalausrichtungstechnik, sodass Sie sowohl eine G-Punkt-Stimulation erhalten als auch Ihren Kitzler am Schambein Ihres Partners schleifen können. Es macht es auch einfacher zum Orgasmus, weil Sie nicht so viel Arbeit machen müssen. Du liegst einfach da und konzentrierst dich auf dein eigenes Vergnügen. '

2. Cowgirl

Carlee Ranger

Was Experten sagen: In der Cowgirl-Position sitzt die Frau auf dem Fahrersitz. Ist dies die Anlaufstelle Ihres Partners? Dr. Steve McGough sagt, es gibt ein paar Dinge, die sich aus dieser Präferenz ergeben. 'Es ermöglicht der Frau, die Hüftbewegung zu kontrollieren, und viele Frauen finden dies eine der besseren Möglichkeiten, um einen vaginalen Orgasmus zu erreichen', sagt er. 'Es erlaubt ihr auch, die Kontrolle über ihren Partner zu haben. Dies könnte bedeuten, dass sie mehr darüber weiß, was sie will. '

Die Einstellung einer echten Frau: 'Cowgirl oder Doggystyle scheinen die besten Dinge für mich zu tun', sagt Cat, 29. 'Ich denke, sie sind super unterschiedlich - Doggy, ich bin unterwürfig und Cowgirl, ich habe mehr Kontrolle.' Ich denke, es heißt, dass ich als Frau gerne führe und folge. '

3. Doggy Style

Carlee Ranger



Was die Experten sagen: 'Einige Frauen mögen Doggystyle, weil sie dadurch nicht so emotional engagiert sein müssen und sich ohne Ablenkung auf ihr eigenes Vergnügen konzentrieren können', sagt Dr. Needle. 'Eine Frau könnte auch unterwürfig sein und es genießen, wenn ihr Partner die Kontrolle übernimmt.'

Die Einstellung einer echten Frau: ' Doggystyle ist eine Position, in der man egoistisch werden kann “, sagt Natalie, 26.„ Ich bin praktisch nicht bemüht, was ich liebe, und wenn Sie das Gleichgewicht haben (wie ich), können Sie Ihren Kitzler berühren, während Sie sind Mach es, um es noch großartiger zu machen. '

4. Cowgirl umkehren

Carlee Ranger

Was Experten sagen: 'Dies ist auch eher eine Frau, die weiß, was sie will', sagt Dr. McGough. 'Wenn sie es so hat, dass sie wegblickt, könnte es sein, dass es sich einfach besser anfühlt - oder sie könnte es so wollen, um über verschiedene Szenarien zu phantasieren, ohne ihren Partner unter sich zu sehen.'

Die Einstellung einer echten Frau: 'Reverse Cowgirl ist meine Anlaufstelle, wenn ich es mit einem Mann mache, den ich nicht ernst meine', sagt Kari, 24. 'Es fühlt sich großartig an, ich habe die volle Kontrolle und ich muss nicht hinsehen.' in seinem Gesicht - was bedeutet, dass ich meine Gedanken schweifen lassen kann. Ich denke, was das über mich aussagt, ist, dass ich ein Freak ohne Gewissen bin? '

5. 69

Carlee Ranger

Was Experten sagen: 'Wenn sie 69 mag, gibt sie höchstwahrscheinlich gerne Blowjobs und möchte auch einen Vorteil', sagt Dr. McGough. 'Dies könnte bedeuten, dass sie gerne gibt und empfängt.'



Die Einstellung einer echten Frau: 'Ich liebe es zu 69ing, weil ich eine Herausforderung liebe', sagt Monika, 27. 'Es ist der ultimative Konzentrationstest - man muss in der Lage sein, einen guten Blowjob zu geben, ohne zuzulassen, wie gut es sich anfühlt, gegessen zu werden.' Ich werde auch immer dann angemacht, wenn ich mich auf einen Typen stürze, daher ist die Überstimulation dieser Position für mich ein totaler Ansturm. Es gibt niemanden wie diesen. '

6. Löffel

Carlee Ranger

Was Experten sagen: 'Viele Frauen, die die Löffelstellung genießen, genießen die Intimität, den Komfort und die Nähe, die sie bieten', sagt Dr. Needle. 'Eine Motivation für diese Position ist es, gepflegt zu werden und sich Ihrem Partner näher zu fühlen.'

Die Einstellung einer echten Frau: 'Ich denke, die Bevorzugung der Löffelposition bedeutet, dass ich faul bin', sagt Jasmin, 29, 'was definitiv wahr ist - ich bin eine totale Kissenprinzessin. Außerdem ist mir immer kalt - auch im Sommer. Vielleicht sagt meine Liebe zum Löffel auch, dass ich dünneres Blut habe? '

7. Beine an den Schultern

Carlee Ranger

Was Experten sagen: 'Frauen, die es genießen, ihre Beine über der Schulter zu haben, wissen eher, was sie wollen', sagt Dr. McGough. 'Die Chancen stehen gut, dass sie wollen einen Orgasmus erreichen da dies (abgesehen von der Cowgirl-Position) eine der besten Möglichkeiten ist, dies beim Geschlechtsverkehr zu tun. '

Die Einstellung einer echten Frau: 'Es heißt, dass ich weiß, was ich tun muss, um auszusteigen', sagt Crystal, 28. 'Dies ist meine Anlaufstelle, wenn ich bereit bin, fertig zu werden, weil es die Arbeit in jeder anderen Position schneller erledigt als Sex.' für mich.'

8. Aufstehen

Carlee Ranger

Was Experten sagen: 'Die Chancen stehen gut, dass eine Frau, die gerne in Sexpositionen steht, abenteuerlustig sein möchte', sagt Dr. McGough. 'Und je nachdem, ob sie im Stehen von dir gehalten wird, vertraut sie auf deine körperliche Ausdauer.'

Die Einstellung einer echten Frau: 'Ich hasse es, Sex in einem Bett zu haben', sagt Charlotte, 23, 'es ist einfach so langweilig und vorhersehbar. Bring mich gegen eine Wand und fick mich bis zur Vollendung und ich gehöre dir. Was bedeutet, dass ich gerne über den Tellerrand hinaus denke. ''