Was sie wirklich will, dass Sie Text

Mann SMS auf seinem Telefon

Getty Images



Wenn Sie Schwierigkeiten haben, ihr eine SMS zu schreiben, lesen Sie diese

Manchmal sind Sie sich in einer Beziehung nicht sicher, wie Sie ein heikles oder kniffliges Thema formulieren sollen. Sicher, überhaupt nichts zu sagen ist einfach, aber das Thema zu meiden bringt niemandem etwas. Awkward Conversations bietet Ihnen eine Vorlage für das, was Sie sagen sollen - und was nicht zu sagen - und warum, damit Sie diese schwierigen Diskussionen führen können, ohne dass sie zu ausgewachsenen Kämpfen werden.

SMS können selbst für den erfahrensten Dater eine entmutigende Aussicht sein. Wie vermitteln Sie, was Sie ohne tonalen Kontext meinen? Was erwartet sie von Ihnen, dass Sie auf ihren dreiteiligen Text antworten? Ist es jemals in Ordnung, einen Text mit einem Wort zu senden, oder wirkt das beleidigend? Es gibt keine festen Regeln, aber hier legen wir einige Do's und Don's (sowie Beispiele für gute / schlechte SMS) fest, die Sie durchschauen sollten, unabhängig davon, in welcher Phase der Beziehung Sie sich befinden.







1. Zum ersten Mal flirten

Zu diesem Zeitpunkt lernen Sie gerade die andere Person kennen und haben keine Ahnung, wie ihr Textstil aussieht. Sie sind vielleicht kein schwerer Texter - sie sprechen vielleicht lieber am Telefon - aber das bedeutet nicht, dass Sie knappe Texte wie diese senden sollten:

Sie: Treffen wir uns am Dienstag?
Ihr: Ja! Acht Uhr, richtig? Wir sehen uns später!
Sie: zu

Zu einem neuen Datum oder Zunder Match Wer mit Ihren SMS-Gewohnheiten nicht vertraut ist, kann sich schrecklich kalt und desinteressiert fühlen. Sie könnte denken, dass Sie nicht aufgeregt sind, mit ihr zu sprechen, weshalb es am besten ist, zunächst optimistischere / peppigere Texte zu senden! Ein einfaches k kann viele Dinge bedeuten - zwischen langjährigen Freunden ist es harmlos -, aber es wird am besten vermieden, wenn Sie eine SMS an ein potenzielles Datum senden. Denken Sie daran, es ist eine gute Idee, ihren Ton zu treffen. Wenn sie Ihnen viele begeisterte, freundliche Texte mit Smiley-Emojis sendet, antworten Sie nicht mit abrupten oder formellen Texten, die Konversationskiller sind:



Sie: Hi, was machst du so?
Ihr: Hallo! Wenn Sie einen so hektischen Tag haben, können Sie es kaum erwarten, später ins Bett zu gehen und sich mit meinem Hund zu kuscheln :)
Sie: Okay. Ich werde später mit dir reden, denke ich.

Sie meldet sich freiwillig zu ihrem Tag und gibt an, dass sie das Gespräch fortsetzen möchte, aber Sie haben ihr etwas gesendet, das sich wie eine geschäftliche E-Mail-Abmeldung anhört! Dies hat den Effekt, dass ein Eiskübel direkt auf den Kopf gerichtet ist: Sie kann darauf nicht antworten. EIN das klingt erstaunlich kann einen großen Beitrag dazu leisten, die Brüskheit Ihrer Antwort zu mildern. Denken Sie daran, Sie möchten immer, dass sie sich bei Ihrem Gespräch gut fühlt. Hier ist ein Beispiel für einen flirtenden Text, der dies perfekt erreicht:

Sie: Hallo du. Ich hoffe, die Arbeit ist heute nicht zu verrückt. Hier ist ein Bild von diesem Corgi, von dem ich dir erzählt habe, nur für den Fall.

Dies ist ein hervorragender Text, weil es a) ein nachdenkliches Einchecken ist, b) sie einlädt, über ihren Tag zu sprechen, und c) etwas bietet, das sie zum Lachen / Lächeln bringt! Es gibt keine Möglichkeit, mit einem so rücksichtsvollen und ermutigenden Text wie diesem etwas falsch zu machen. Oder:

Sie: Hallo! Also sind wir noch für nächste Woche unterwegs?
Ihr: Ja! Der mexikanische Ort, richtig?
Sie: Ich kann es kaum erwarten! Okay, rede gleich mit dir - mein Vorgesetzter schreibt immer wieder E-Mails und ich glaube nicht, dass ich ihm sagen kann, dass ich damit beschäftigt bin, mit einem hübschen Mädchen zu sprechen.

Textgespräche müssen nicht aufwendig geplant werden, um einen positiven Eindruck zu hinterlassen! Ein einfacher Text, der besagt, dass Sie sich darauf freuen, sie zu sehen, ist ein Klassiker.



2. Früh in der Beziehung

In dieser Phase fühlen Sie sich beim Schreiben von SMS viel wohler - Sie quälen sich nicht lange, während Sie jedes Wort sorgfältig ausarbeiten. Aber aus diesem Grund ist es leicht, ihre Erwartungen falsch zu verstehen oder in einen kalten Krieg zu geraten, weil Sie über Text nachlässig waren! Hier skizzieren wir einige häufige Fallstricke, die Sie vermeiden möchten:

Ihr: Hey, was machst du heute Abend?
Sie: Ich bin erschöpft. Ich konnte in den letzten Nächten nicht schlafen.
Ihr: Oh es tut mir leid. Vielleicht versuchen Sie etwas zu nehmen?
Sie: Ja. OK. Ich werde später mit dir reden.

Jeder von tausend Stressfaktoren - Arbeitssorgen, Krankheit, familiärer Stress - kann dazu führen, dass Sie kurz vor dem Text stehen! Aber wenn Sie ungeduldig oder ohne Grund brüsk sind, kann dies sicherlich zu Ressentiments bei ihr führen. Sie müssen sie nur fragen, wie es ihr geht. Eine einfache Frage stellen Ich bin erschöpft. Aber wie geht es dir? kann einen großen Unterschied machen und ihr das Gefühl geben, umsorgt zu sein. Noch schlimmer als eine knappe Antwort ist keine Antwort. Wir haben es verstanden - Sie haben zwei dringende Fristen und dann einen Flug zu erwischen -, aber es ist keine gute Idee, Texte zu lange unbeantwortet zu lassen. In der Tat kann dies eine der Hauptursachen für Beziehungsstreit sein:

Ihr: Vielleicht können wir später Eis bekommen? Ich habe ein Monster, das sich danach sehnt & hellip;
Ihr: Hallo?
Ihr: Bist du in Ordnung? Wieso antwortest du nicht? Ich bin besorgt.
Ihr: Alles klar. Ich werde dich nicht wieder stören.

Eine der exquisitesten Qualen des modernen Lebens besteht darin, lange auf eine Antwort auf Ihren Text warten zu müssen. Wenn Sie nicht auf ihren Text antworten, wird sie wahrscheinlich schnell ängstlich und frustriert. Außerdem ist es unfreundlich, jemanden ohne Antwort hängen zu lassen.



Auch wenn Sie keine Lust haben, mit jemandem zu sprechen, ein einfacher Text Hey, tut mir leid. Ich bin irgendwie zugeschlagen. Aber lass uns reden, sobald die Dinge frei sind Das Senden dauert nur eine Minute und erspart ihr wahrscheinlich einige Sorgen und euch beiden einen zukünftigen Kampf. Selbst wenn Sie der Präsident Ihres eigenen Landes sind, haben Sie wahrscheinlich zwei Minuten Zeit, um eine schnelle Antwort zu erhalten. Hier ist ein Beispiel für einen Text, der sie zum Tag machen könnte:

Sie: Hey, ich habe nur an dich gedacht. Ich habe die Bäckerei überquert, die du liebst - wie wäre es, wenn ich ein paar Himbeer-Dänen bekomme, wenn wir das nächste Mal rumhängen?

Die süßesten Texte sind die einfachsten. Sie zu fragen, wie ihr Tag verlaufen ist, oder sie daran zu erinnern, dass Sie gerade an sie denken, ist eine romantische Geste für sich. Tatsächlich sind es diese winzigen Gesten, die das Brot und die Butter der meisten Beziehungen sind.

3. In einer langfristigen Beziehung

Wenn Sie jahrelang mit jemandem zusammen waren, ist das SMS-Spiel völlig anders. Inzwischen kennen Sie die Abkürzung des anderen und wissen, wann einer von Ihnen wütend oder verärgert ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass keine Konflikte entstehen - und dass diese nicht sensibel angegangen werden müssen.



Was Sie vermeiden möchten, ist, sich gegenseitig lange Texte voller Beschwerden oder Forderungen zu schicken. Sobald Sie anfangen, Ihre wahrgenommenen Kleinigkeiten zu erzählen, begehen Sie definitiv einen hässlichen Kampf:

Ihr: Können Sie bitte das Auto zur Wartung mitnehmen? Ich habe es dir schon so oft gesagt.
Sie: Ich habe hundert Sachen auf meinem Teller. Warum kannst du das nicht? Wenn Sie nörgeln möchten, möchte ich Sie daran erinnern, dass Sie am vergangenen Wochenende noch nie einen Babysitter gebucht haben.
Ihr: Das ist wirklich unfair. Ich weiß nicht, warum ich alles tun muss. Sie wissen, wie verrückt dieser Monat für mich ist.
Sie: Zuallererst & hellip;

Vermeiden Sie es, in diese Art von Konversation verwickelt zu werden, in der Sie beide stundenlang schlammig sind. Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund über den Text Ihrer Freundin irritiert fühlen, speichern Sie ihn: Denken Sie daran, dass es immer Zeit gibt, später wütend zu werden. Senden Sie keine aggressiven oder verärgerten Texte, nur weil Sie im Moment verärgert sind. Schicken Sie ihr eine kontrollierte Okay, ich werde versuchen, mich darum zu kümmern und Sie können es später ansprechen, wenn Sie beide weniger darauf aus sind, sich gegenseitig anzugreifen.

Ebenso sollte nicht jedes Gespräch über Text geführt werden. Wenn Ihre Freundin einige Probleme besprechen möchte, die sie in der Beziehung hat, haben Sie etwas Geduld: Fragen Sie sie nicht, was es mit Text auf sich hat. Versuchen Sie nicht, das Problem schnell zu lösen, da Sie ungeduldig sind, mit dem Problem fertig zu werden.

Ihr: Wir müssen reden. Ich bin immer noch verärgert darüber, was in den Ferien passiert ist. Kannst du früh nach Hause kommen?
Sie: Nein, ich kann nicht. Schau, ich verstehe. Nächstes Mal gehen wir stattdessen zu deiner Mutter, okay? Können wir jetzt einfach weitermachen?

Wenn Sie dieses Gespräch nicht persönlich, sondern per Text führen, signalisieren Sie ihr, dass ihre Bedenken nicht wichtig genug sind, um ernst genommen zu werden. Einige Probleme sind nicht geringfügig genug, um über Text leicht gelöst zu werden, und diese Art von Eile wird das Problem nur verschlimmern. Warten Sie, bis Sie sich persönlich treffen können, und versuchen Sie es richtig.

Im Gegensatz dazu ist hier ein Beispiel für einen Text, den Sie unbedingt senden sollten, wenn Sie Ihren Partner glücklich machen möchten:

Sie: Hallo. Hast du heute schon die Mail überprüft? Da ich nicht in der Stadt bin, dachte ich, ich würde dir eine kleine Karte schicken, um an die Zeit zu erinnern, als wir Ginger bekamen :) Alles Gute zum Mini-Jubiläum!

Im Langzeitbeziehungen Es ist sehr leicht, den Funken zu verlieren, der Sie einst so dankbar für einander gemacht hat. Wenn Sie es am Leben erhalten möchten, ist es einfach - alles, was Sie tun müssen, ist nachdenklich zu sein und sich gegenseitig zu feiern, wann immer Sie eine Chance bekommen. Vergessen Sie Geschenke: Ein Text besitzt mehr als genug Kraft, um Ihren Partner zu bezaubern. Sogar ein Wie läuft dein Tag, schön? ist genug, um sie zu überraschen und Ihre Beziehung aus ihrem Zustand der Selbstzufriedenheit zu bringen. Viel Glück und viel Spaß beim Schreiben!