Warum schauen Männer Pornos, wenn sie in einer Beziehung sind?

Viele Frauen fühlen sich unsicher oder werden wütend, wenn sie feststellen, dass sich ihr Mann beim Anschauen von Pornos herumgeschlichen hat. Und diese Gefühle sind genau der Grund, warum manche Männer überhaupt lügen, wenn sie Pornos schauen. Das Anschauen von Pornos ist jedoch normal und nicht unbedingt so sexuell, wie Sie vielleicht denken. Und das bedeutet sicherlich nicht, dass etwas mit Ihrer Beziehung nicht stimmt.



Wenn Sie feststellen, dass Sie sich fragen, warum Männer Pornos schauen und Sie die Wahrheit wissen wollen, dann ist es hier: Jungs schauen Pornos, weil sie können. So einfach ist das. Sie öffnen ihren Computer oder ihr Telefon, klicken auf eine Website und voila! Porno.



Meistens ist es so einfach, weshalb Männer Pornos mögen. Sie müssen nicht mehr hineinlesen. Er schaut nicht auf Pornos, weil Sie nicht genug für ihn sind oder aus einem der Gründe, die Ihnen durch den Kopf gehen könnten. Er schaut es sich nur an, weil die meisten Männer das tun.



Es ist keine schlechte Sache

Das bedeutet nicht, dass er nicht bekommt, was er will / braucht

Warum schauen Männer Pornos? Männer schauen sich gerne Pornos an, weil dies zu ihrem Bedürfnis führt, verschiedene Sexualpartner zu haben (oder sich vorzustellen). Wenn sie Fremde beobachten, können sie sich vorstellen, Sex mit jemand anderem zu haben. Egal, ob sie zu Hause alles bekommen, was sie wollen, oder nicht, Sie können nicht jemand anderes sein (obwohl Sie manchmal so tun können, als ob Sie es wären), und genau das bietet das Anschauen von Pornos. Außerdem ist es ihm lieber, wenn er dieses Bedürfnis nach Abwechslung durch das Anschauen von Pornos befriedigt, als wenn er wirklich mit jemand anderem aussteigt, oder?

Einige Frauen halten das Anschauen von Pornos für schlecht, weil sie das Gleiche über Masturbation glauben. Aber Masturbation ist nicht schlecht für dich oder deinen Mann. Weiterlesen.

Wenn Sie Ihrem Mann einen krümmenden, kräuselnden, schreienden Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese Sex-Techniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.

Er braucht dich nicht, um wie ein Pornostar auszusehen

Wenn ein Mann Pornos guckt, heißt das nicht, dass er möchte, dass Sie sich in einen Pornostar verwandeln. Männer mögen Abwechslung, was ein großer Grund ist, warum Männer Pornos mögen. Wenn sie es sehen, genießen sie einfach die Erfahrung. Sie vergleichen die Pornostars nicht mit Ihnen.

Er ist kein sexueller Abweichler

Männer sind „fest verdrahtet“, um leicht erregt zu werden. Auf diese Weise können sie jederzeit für Sex bereit sein, ein nützliches Merkmal, um sicherzustellen, dass Menschen Babys bekommen. Wenn Sie also diese einfache Erregungsfähigkeit mit Internet-Pornos direkt an ihren Fingerspitzen kombinieren, werden Männer angezogen, um Pornos anzuschauen. Es ist genau das, was sie tun.

Psst, wirst du leicht geil? Du bist nicht allein. Finden Sie das heraus 5 Gründe, warum du so geil bist.

Viele Leute schauen sich Pornos an

Und es stört ihr Leben nicht. Solange Ihr Mann an Ihnen interessiert ist und Sex mit Ihnen hat, verursacht der Porno keine Probleme. Es ist also nicht nötig, sich darüber Gedanken zu machen, warum Männer Pornos schauen, alarmiert sind oder versuchen, ihn dazu zu bringen, etwas nicht mehr zu tun, was ihm Spaß macht.

Sie könnten auch Ihre sexy Medien mögen

Nur Sie mögen es vielleicht in anderen Formen, wie Erotik oder Filmen, die sexuell, aber nicht spezifisch pornografisch sind. Vielleicht möchten Sie auch gerne Pornos schauen. Wählen Sie etwas aus, das Sie gerne sehen, und Ihr Mann wird wahrscheinlich auch bereit sein, es zu sehen. Du solltest seinen Arm nicht zu sehr drehen müssen!

Es kann schwierig sein, frauenfreundlichen Porno zu finden, aber dies kann tatsächlich Ihre Beziehung dazu verbessern [1].

Hey, wusstest du, dass du ein paar Tricks aus Pornos lernen kannst? Hier ist ein Artikel mit Ratschlägen zu wie man einen Schwanz lutscht wie ein Pornostar.

Warum Männer Pornos schauen

Er ist gelangweilt

Sie wissen, wie Sie manchmal essen, wenn Sie nicht wirklich hungrig sind, aber Sie langweilen sich nur? Nun, viele Männer, die gelangweilt sind, wenden sich oft Pornos zu, was ein häufiger Grund ist, warum Männer es sehen. Es gibt wirklich nicht viel mehr als das. Es ist leicht verfügbar und gibt Männern etwas zu tun, um ihre Langeweile zu lindern.

Er ist geil

Ein Mann könnte sich einfach nur geil fühlen, ein weiterer häufiger Grund. Er möchte nur eine schnelle Veröffentlichung, und Pornos sind eine schnelle und einfache Möglichkeit, sie zu liefern. Vielleicht bist du nicht zu Hause oder vielleicht bist du zu Hause, aber du fühlst dich nicht gut oder bist einfach nicht in der Stimmung. Porno bietet ein gutes Backup für diese Zeiten.

Nehmen Sie am Quiz teil: Gebe ich gute (oder schlechte) Blowjobs?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und herauszufinden, ob er Ihre Blowjobs wirklich genießt…

Porn Plus Masturbation unterscheiden sich vom Sex

Obwohl sowohl Masturbation beim Porno als auch Sex zum Orgasmus führen können, unterscheiden sich die Erfahrungen. Nur Sex kann Ihrem Mann diese emotionale Verbindung geben. Sie können Ihre Arme um ihn legen, ihm in die Augen schauen und ihm sagen, dass Sie ihn lieben ... und es ernst meinen. Er kann diese Erfahrung nicht mit Pornos machen.

Entdecken Sie, wie Sie Liebe für eine tiefere Verbindung machen können.

Porno bietet viel Abwechslung

Obwohl die Menschen den Wunsch haben, sich miteinander zu verbinden und oft eine Familie zu gründen, heißt das nicht, dass Männer (und Frauen) nicht immer noch von der Aussicht begeistert sind, mit jemandem zusammen zu sein, der neu ist. Abwechslung ist für Menschen aufregend. Pornografie bietet viel Abwechslung und es gibt nichts von der Unordnung und den verletzten Gefühlen, die mit einer Affäre einhergehen.

Pornos ermöglichen es den Menschen, Abwechslung zu genießen und gleichzeitig monogam zu bleiben. Dies ist ein praktischer Grund, warum Männer Pornos schauen. Wenn Sie sich nach mehr Abwechslung sehnen, Entdecken Sie, wie Sie Ihr Sexualleben aufpeppen können.

Er kann aussteigen, ohne sich um dich zu sorgen

Es ist nur weniger Stress und Verantwortung, Solo-Sex zu haben, was ein Grund ist, warum Männer Pornos schauen. Wir sagen nicht, dass Sie Ihren Mann durch Sex mit ihm belasten. Es ist nur so, dass Unsicherheit manchmal Stress mit sich bringt.

Vielleicht hat er in letzter Zeit Leistungsangst. Vielleicht möchte er völlig egoistisch sein und sich nicht darum kümmern, ob du abspritzt oder nicht. Vielleicht ist er sich nicht sicher, ob Sie überhaupt in der Stimmung sind und er möchte sich nicht mit Ablehnung befassen, also schaut er sich Pornos an, wo er weiß, was er nicht abgelehnt wird.

Und die Frauen in Pornos fordern niemals etwas. Sie sind nur da, um ihren Zuschauern zu gefallen. Sie sind immer geil und immer bereit, Männern zu gefallen, was ein weiterer Grund ist, warum Männer Pornos mögen.

Aber das Gleiche gilt für Sie. Wenn Sie die Solozeit mit Pornos oder anderen erotischen Medien genießen (oder vielleicht nur mit Ihrem Lieblingsspielzeug!), Müssen Sie nicht duschen, Ihre Beine rasieren oder Wimperntusche auftragen. Der einzige Orgasmus, für den Sie verantwortlich sind, ist Ihr eigener!

Er kann Fantasien auf sichere Weise ausleben

Wenn Ihr Mann so denkt, ermutigen Sie ihn, sich zu öffnen. Viele Menschen geraten in die Brunft, die gleiche Art von Sex zu haben, die sie gewohnt sind. Sie möchten vielleicht neue und andere Dinge ausprobieren, aber es könnte sicherer sein, stattdessen Pornos anzuschauen, weshalb sich die Jungs das ansehen. Das ist manchmal in Ordnung, aber vielleicht gibt es einige neue Dinge, die Sie gemeinsam erkunden können.

Sprechen Sie gemeinsam über Ihre Fantasien (Klicke hier um einige der häufigsten zu lernen) um herauszufinden, was dich anmacht und welche Fantasien in die Realität umgesetzt werden können.

Er denkt, er sollte

Männer glauben, dass alle Männer Pornos schauen, und wenn sie es nicht tun, muss etwas mit ihnen nicht stimmen. Vielleicht schauen sie es sich an, weil sie denken, dass sie es sollen. So wie sich Männer nicht schämen sollten, Pornos anzuschauen, sollten sie auch nicht das Gefühl haben, dass das Anschauen von Pornos etwas ist, was alle Männer tun.

Pornos gucken ist eine persönliche Präferenz. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, dies zu tun. Die Ausnahme ist, wenn Pornos ein normales Leben behindern.

Statistiken darüber, wie viele Männer Pornos schauen

Die meisten Männer schauen sich Pornos an. Laut einer Infografik am Die Huffington Post70 Prozent der Männer schauen sich Pornos an (und 30 Prozent der Frauen). Es gibt wahrscheinlich viele Leute, die sagen, dass sie nicht zuschauen, aber möglicherweise lügen

30 Prozent aller Internetdaten sind Pornos. Die gute Nachricht ist, dass bei all dem Anschauen von Pornos Nur etwa 5 Prozent der Männer, die Pornos schauen, haben Probleme mit dieser Aktivität verbunden.

Wenn Pornos eine schlechte Sache sein könnten

Sucht

Das Anschauen von Pornos wird zu einem Problem, wenn es das tägliche Leben beeinträchtigt. In diesem Fall könnte die Person, die sich Pornos ansieht, davon abhängig sein. Und wie jede Sucht hat der Porno begonnen, die Person zu kontrollieren. Das ist nicht gut.

verbunden:: Wie Sie Ihrem Mann mit Pornosucht helfen können

Wenn jemand pornosüchtig ist, hat er das Gefühl, dass er es manchmal stundenlang ansehen muss. Und nicht nur das, sie müssen immer mehr Grafikpornos anschauen. Nach einer Weile ist Pornografie nicht mehr aufregend, nicht mehr so ​​wie am Anfang. Eine große Gefahr bei der Pornosucht besteht darin, dass einige Männer, die sich nicht mehr mit dem Anschauen von Pornos zufrieden fühlen, möglicherweise auf gefährliche Weise handeln.

Wisse, dass einige Profis nicht glauben, dass Pornografiesucht real ist [2]. Einige beziehen sich lieber auf einen Zwang als auf eine Sucht [3].

Weniger sexuelle Energie auf Sie gerichtet

Zum größten Teil ist Porno in Ordnung, aber es wird problematisch, wenn er nur zum Porno masturbieren will, anstatt Sex mit dir zu haben. Sie und Ihr Mann müssen darüber kommunizieren, um herauszufinden, warum dies geschieht.

Er möchte vielleicht nur eine bestimmte Art von Sex haben, eine Art, die Sie beide normalerweise nicht haben. Oder er fühlt sich irgendwie von Ihnen getrennt. Wenn Sie nicht alleine kommunizieren können, müssen Sie möglicherweise eine Paartherapie suchen, um dem Problem auf den Grund zu gehen.

Das Setzen von Grenzen ist eine Möglichkeit, mit dem Pornokonsum Ihres Mannes umzugehen [4]. Grenzen sind auch in anderen Teilen Ihrer Beziehung nützlich. Mehr erfahren.

Extreme Fetische entwickeln

Manchmal, wenn Leute ständig Pornos schauen, müssen sie extremere Pornos schauen - die Art von Pornos, die sie zuerst als unangenehm oder ekelhaft empfanden. Sobald sie die Art von Pornos, die sie sehen, eskaliert haben, können sie extreme Fetische entwickeln, die sie ausleben wollen. Die Fetische könnten so tief im Gehirn des Pornobetrachters verwurzelt sein, dass sie versauten Sex haben müssen, um zum Orgasmus zu kommen. Sie sind für den alltäglichen Sex desensibilisiert.

verbunden:: Was ist ein Fetisch?

Einige Fetische sind jedoch ziemlich typisch und Sie können sie möglicherweise in Ihr Sexualleben integrieren.

Kann nicht hart werden oder ohne Porno fertig werden

Manche Menschen sind so konditioniert, dass sie eine bestimmte Art von Sex mögen, die sie auf Pornos sehen, dass sie nicht mehr aufgeregt werden oder abspritzen können, wenn sie nicht ihre Lieblingspornoszenen sehen. Der Grund dafür ist, dass sie jedes Mal, wenn sie Pornos schauen und masturbieren, mit einem Orgasmus belohnt werden. Also verbinden sie einen Orgasmus mit Pornos.

Es ist eine Sache, Pornos zu schauen und damit zu masturbieren. Es ist eine andere Sache, wenn das Anschauen von Pornos die einzige Möglichkeit für einen Mann ist, hart zu werden oder fertig zu werden.

Wenn Ihr Mann sich nicht darauf trainiert hat, nur beim Anschauen von Pornos auszusteigen, sollte das Anschauen von Pornos kein Problem zwischen Ihnen beiden sein. Tatsächlich können Sie beide gemeinsam Pornos schauen, um Ihre Motoren zum Laufen zu bringen und Inspiration für Ihre nächste Rolle im Heu zu finden. Auch wenn Ihnen das Anschauen von Pornos nicht gefällt, können Sie jetzt zumindest Ihre Frage beantworten, warum Männer Pornos schauen.

Das Anschauen von Pornos ist für einen Mann genauso selbstverständlich wie das Genießen einer Massage für Sie. Männer werden visuell erregt, weshalb Männer Pornos mögen und Frauen durch Berührung erregt werden. Solange Ihr Sexualleben gut bleibt und Sie beide gut kommunizieren können, müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Ihr Mann sich Pornos ansieht.

Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.



| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |